Jürgen Kehrer Münsterland ist abgebrannt

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(9)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Münsterland ist abgebrannt“ von Jürgen Kehrer

Wen rettest du, wenn Flammen alles bedrohen?

Es ist heiß im Münsterland. Und Kommissar Bastian Matt ermittelt in einer fatalen Serie von Brandstiftungen. Zwei Todesopfer hat es schon gegeben. Für den Kommissar aus Münster ein Alptraum, wurde er doch selbst vor Jahren bei einem Feuer schwer traumatisiert. Aber er will bei der Polizei keine Schwäche zeigen, sondern dauerhaft in die Mordkommission versetzt werden. Deshalb setzt er alles daran, den Fall zu lösen.

Hilfe bekommt er von der attraktiven Rechtsmedizinerin Yasi Ana. Sie stammt aus dem in China lebenden Volk der Mosuo, in dem die Frauen das Sagen haben. Eine Herausforderung auch für Matt. Denn Yasi pflegt ein ganz besonderes Verhältnis zum anderen Geschlecht. Zwischen Matt und der Kollegin knistert es bald gewaltig - bis Yasi Ana selbst ins Visier der Ermittler gerät.

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Original

hatte mir mehr erhofft

TobiSchubert

Harte Landung

Ein unglaublich toller Krimi, der vom Anfang bis zum Ende unglaublich spannend ist. Ich konnte es nicht mehr zur Seite legen!

BeautyBooks

YOU - Du wirst mich lieben

Mal etwas vollkommen Neues, durch die Perspektive, aus der geschrieben wurde. Eine Kunst so schreiben zu können. Absolut krank, aber genial.

Tabschub

Blutschatten

Auftakt einer neuen Thriller-Reihe

birgitfaccioli

Wahrheit gegen Wahrheit

Spannendes Debüt

ArnoZischofsky

Das Meer löscht alle Spuren

spannend, aktuell, lesenswert!!

mesu

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Jürgen Kehrer kann mehr als Wilsberg

    Münsterland ist abgebrannt

    ech

    09. March 2015 um 15:12

    Mit seinem neuen Ermittler Bastian Matt hat Wilsberg-Autor Jürgen Kehrer eine neue Krimi-Reihe mit Potential gestartet. Es beginnt mit einer einfachen Brandstiftung und endet in einem globalen Umwelt-Skandal. In diesem Buch steht eindeutig die Geschichte im Vordergrund, der Fall ist deutlich komplexer und ernsthafter, als man es von den Wilsberg-Büchern gewohnt ist. Aber auch hier überzeugt der Autor und legt eine gut konstruierte Geschichte mit stimmigen Figuren vor.   Auf das nächste Buch der Reihe darf mann gespannt sein.

    Mehr
  • Biopiraterie, Spitzbergen und eine Chinesin mit ungewöhnlichen Beziehungen

    Münsterland ist abgebrannt

    hproentgen

    01. July 2013 um 18:41

    »Abgesehen von den bräunlichen Flecken auf dem Parkettboden, war die Einrichtung perfekt. Eine kuschelige Sofaecke, so groß, dass eine ganze Grundschulklasse darauf hätte herumhüpfen können. Alte Schränke und Hightech, alles aufeinander abgestimmt. Die Bilder an der Wand waren sicher keine billigen Drucke, und der Farbton der blutroten Landschaft neben dem Kamin passte exakt zu dem klotzigen Kronleuchter, an dem der Hausherr baumelte. Von da oben hatte man bestimmt einen phantastischen Blick über die sanft abfallenden Wiesen bis zum Waldrand. Bastian Matt dachte an seine schäbige Zweizimmerwohnung im münsterschen Geistviertel.«   Carl Benedikt Mergentheim ist Privatbankier mit exquisitem Geschmack und außerdem ist er tot, Bastian Matt ein Mitglied der K-Wache, also der Kripo Bereitschaft, der gerne zur KK 11 versetzt werden würde, also zu den Mordexperten. Und Mergentheim könnte ihm vielleicht diese Chance bieten, hofft er. Doch leider sieht es erst mal nach einem Selbstmord aus. Bei der Obduktion trifft er eine attraktive chinesische Rechtsmedizinerin, die eigentlich keine Chinesin ist und sehr eigene Vorstellungen von Männerbeziehungen hat aufgrund ihres kulturellen Hintergrund. In Spitzbergen gibt es eine Samenbank der ganz eigenen Art und im Münsterland eine lukrative kleine Pharmafirma, die ein Patent hält, über dessen Hintergrund es unterschiedliche Auffassungen gibt ... Jürgen Kehrer hat Biopiraterie, Spitzbergen und zwei sehr unterschiedliche Protagonisten zu einem spannenden Krimi vereint. Gut geschrieben, spannend zu lesen und abseits der üblichen Verdächtigen ragt die Geschichte aus den gängigen Texten heraus und verdient uneingeschränkt fünf Sterne. Einfach nur gut.   Leseprobe: http://www.rowohlt.de/fm/131/Kehrer_Muensterland_ist_abgebrannt.pdf Homepage des Autors: http://www.juergen-kehrer.de/   Münsterland ist abgebrannt, Krimi, Jürgen Kehrer, Rowohl, Mai 2013 ISBN-13: 978-3499266508, Tb, 352 Seiten, Euro 9,99  

    Mehr
  • Biopiraterie

    Münsterland ist abgebrannt

    Matzbach

    23. June 2013 um 12:50

    Ein Kehrer-Krimi ohne Wilsberg? Erst war ich skeptisch, aber im Nachhinein völlig unbegründet. Kehrers neuer Protagonist Bastian Matt, eigentlich Mitarbeiter der Kriminalbereitschaft, wird zum Morddezernat abgeordnet, um den als Selbstmord getarnten Mord an einem Bankier aufzuklären. Doch es bleibt nicht bei diesem einen Mord, ein Universitätsprofessor, seine Ehefrau sowie eine Geschäftsfrau samt Geliebten folgen. Es stellen sich in der Vergangenheit liegende Querverbindungen heraus, die darin bestehen, dass drei der Ermordeten vor Jahren dafür verantwortlich waren, dass dem Volk der Mosuo von der chinesischen Regierung ein gewaltiges Verbrechen angetan wurde. Dass Matt sich ausgerechnet in eine Angehörige dieses Volkes, die in Münster als Gerichtsmedizinerin arbeitet, verliebt, bringt ihn in Teufels Küche. Er nimmt die Spur von Ökoterroristen auf, doch am Ende ist nichts so, wie es zu sein scheint. Kehrer greift mit dem Problem der Biopiraterie ein brisantes Thema auf, dem viel mehr Beachtung geschenkt werden sollte. Das Patentieren von pflanzlichem Erbmaterial durch westliche Konzeren entzieht Bauern der dritten Welt ihre Existenzgrundlage.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks