Jürgen Kehrer Und die Toten lässt man ruhen / In aller Freundschaft, 1 DVD

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Und die Toten lässt man ruhen / In aller Freundschaft, 1 DVD“ von Jürgen Kehrer

Im Pilotfilm von 1995 spielt Joachim Król den Privatdetektiv Georg Wilsberg, der neben seiner Ermittlungstätigkeit ein Briefmarkengeschäft in der Münsteraner Altstadt betreibt. Wilsberg nimmt einen Fall an, der schon viele Jahre zurück liegt. Ein Selbstmord soll angeblich ein Mord gewesen sein. Allerdings teilen diese Meinung nur die Mutter und der kürzlich aus der Psychiatrie entlassene Bruder des Opfers.§In alter Freundschaft: In der ersten Folge mit Leonard Lansink aus dem Jahr 1998 besitzt Privatdetektiv Wilsberg ein kleines Antiquariat in Münster. Er soll die zum wiederholten Mal von zu Hause ausgerissene 16-jährige Tanja in der Drogenmetropole Amsterdam aufspüren. Als er das Mädchen daheim abliefert, erhält er einen neuen Auftrag, der ihn in eine tödliche Geschichte um Geld, Politik, Korruption und alte Freundschaften verwickelt.

Stöbern in Krimi & Thriller

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Abgrundtiefer Thriller

saboez

Der Totensucher

Das ist Spannung vom Feinsten !!

Die-Rezensentin

Death Call - Er bringt den Tod

Wie immer fesselnd bis zur letzten Seite.

Blackfairy71

Schandglocke

Sehr zu empfehlen!

Fuexchen

Harte Landung

Super spannend mit einer tollen Ermittlerin!

.Steffi.

Die Fährte des Wolfes

Durchgeknallter Kommissar ermittelt

OmaGrete

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen