Jürgen Koller Person - Würde - Ökonomie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Person - Würde - Ökonomie“ von Jürgen Koller

Was ist der Mensch/ die Person und wie soll er/sie sich verhalten? Dies sind spätestens seit Immanuel Kant zentrale Grundfragen der philosophischen Seinserfassung. In Zeiten der Globalisierung verbindet sich die Frage nach dem Sein des Menschen zunehmend mit der Frage nach dem richtigen Handeln oder allgemeiner gesprochen, nach der richtigen Handlungsweise - nach der richtigen Wirtschaftsform. Die Arbeit versucht sich dieses Umstands anzunehmen. Der Autor Jürgen Koller geht im ersten Teil der Untersuchung der Frage nach dem Status bzw. dem Geltungsbereich des Terminus Person und dessen Beziehung zum Terminus Mensch nach. In einem zweiten Teil werden die historischen Wurzeln von Kapitalismus und Sozialismus erarbeitet. Die aus dem ersten Teil gewonnenen Einsichten über Mensch und Person werden im dritten Teil der Untersuchung auf die in den Hauptwerken Das Kapital I. und The Wealth of Nations vertretenen Positionen, der als Hauptvertreter von Kapitalismus und Sozialismus gesehenen Denker: Karl Marx und Adam Smith, angewendet. Die schlussendlich aufgeworfene Frage nach einer profanen Soziallehre, welche dem Menschen/der Person besser gerecht zu werden scheint, beendet die Arbeit. Das Buch richtet sich an Philosophen, an Theologen, an Wirtschaftswissenschafter, aber auch an gebildete Laien, die an den aufgeworfenen Fragestellungen Interesse finden.

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

dieses Buch bestärkt mich im Veränderungsprozess

Kaffeetasse

Mix dich schlank

aufgrund des ausschweifenden Abschnittes zum Thema Low Carb, ein zuviel an unbekannten Produkten und Einsatz von Zuckeraustauschstoffen bin

Gudrun67

Die Zeichen des Todes

Eine Mischung zwischen Sachbuch und Krimi! Spannend !!!

Die-Rezensentin

Leben lernen - ein Leben lang

Hilfreiches Buch über die Philosophie des Lebens und die Suche nach dem eigenen Glück. Sehr lesenswert!

dieschmitt

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks