Jürgen Krantz Zauber der Trambahn

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zauber der Trambahn“ von Jürgen Krantz

Einst gehörte sie genauso zum Bild einer Stadt wie die Litfaßsäulen, Zeitungsjungen oder Verkehrspolizisten – die Straßenbahn quietschte und klingelte durch die Straßen, nervte die Bierkutscher und Passanten und war doch für alle unverzichtbar. Egal ob zur Schule, zur Kirche oder zur Arbeit: Die Straßenbahn fuhr hin, langsam zwar, aber zuverlässig und oft. Anfangs als Verschandelung des Stadtbildes verschrien, wurde der Fahrdraht der Tram für viele Städte und Städtchen zu einer Frage der Ehre – eine eigene Straßenbahn, das war schon was. Und so entstanden nicht nur in den Großstädten wie Leipzig, München oder Hamburg riesige Netze, auch in kleineren Städten wie Esslingen, Flensburg, Nordhausen oder Halberstadt rumpelte die »Elektrische« durch die Straßen. Selbst über Land fand die Funkenkutsche ihren Weg. Wer mit der Straßenbahn unterwegs war, musste Zeit haben, denn meist ging es gemütlich zu. Erst wenn der Schaffner an der Klingelleine zog, setzte sich die Fuhre rumpelnd in Bewegung um nicht selten schon nach wenigen Metern wieder zu halten. Aufspringen war verboten, aber beliebt, und wenn es im Fahrwerk wieder verdächtig klopfte, war womöglich einmal mehr ein Kupferpfennig plattgefahren worden, den vorwitzige Jugendliche auf die Gleise gelegt hatten. Heute verschwindet die Tram immer mehr aus dem Stadtbild, moderne Stadtbahnsysteme oder gar U-Bahnen haben ihr den Rang abgelaufen – doch in diesem Farbbildband lebt er noch einmal auf, der Zauber der Trambahn.

Stöbern in Sachbuch

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks