Jürgen Ludwig

 4.6 Sterne bei 17 Bewertungen

Lebenslauf von Jürgen Ludwig

geb. Jürgen Cissarek (17.12.1958) Veröffentlichungen seit 1980 weit 2007: Jürgen Ludwig Autor und Verleger Pseudonyme: J. B. Deluder und Deludis und Pydoctis Pyris Veröffentlichungen: Liste der Veröffentlichungen des Autoren Jürgen Ludwig (geb. Cissarek) / Pseudonyme: J. B. Deluder u. Deludis & Pydoctis Pyris Stand: März 2011 Wettbewerbe 1980 Buersche Zeitung *Junge Leser schreiben* 1982 Winterarbeiten BMfV 1985 Cobi - Ausschreibung *Chaos* 1985 Verstärker - Ausschreibung *Morgen* 1985 Schreibfeder *Unterwegs* 6. Platz 1986 Schreibfeder *Verboten* 1. Platz Romane 2008 Die Kronkorken-Verschwörung (J. B. Deluder) 2011 Das Auge der Meisterin (Hannah Harkort & Jürgen Ludwig - Mai 2011) Anthologien 1985 Gegenwind Haus voller Hüter Hrsg. Axel Kutsch 1986 Kindheitsverluste Das Nobel-Gymnasium Hrsg. VS Hessen Verlag Brandes & Apsel 1987 Das waren die 80er Jahre Demo-Kosten-Abrechnung rororo Tomate Verlag Rowohlt 2005 Unterwegs Letzte Reise für zwei Hrsg. B. Klarmann Verlag Deutex 2006 Verboten Der Rasenkrieg Hrsg. B. Klarmann Verlag Deutex 2006 Denn sie wissen, was sie tun Seine letzte Rolle WoF Verlag Intrag 2006 Winterwelten II Die Nacht des Jägers WoF Verlag Intrag 2007 Tangonächte Ich tanze die ganze Nacht Hrsg. Lyrik 2000 2007 Notwendigkeit diverse Lyrik Hrsg. J. Ludwig Verlag cenarius 2008 Naturgewalten Eisnacht (Lerato) Verlag Lerato 2008 Brennpunkte Ein Tag im Leben des Ernesto.. (Autorenkreis Ruhr) Verlag Goki 2008 Wildfrucht diverse Lyrik Hrsg. J. Ludwig Verlag cenarius 2008 Herzloses Land Der Mann auf der Wiese Hrsg. J. Ludwig Verlag cenarius 2008 Fernes Licht diverse Lyrik Hrsg. J. Ludwig Verlag cenarius 2009 Teufel auch! Thabur Hrsg. J. Ludwig Verlag cenarius 2011 Knall auf Fall allein Das Treffen im Walker Hrsg. J.Schunk/J.L. Verlag cenarius Zeitschriften & Magazine 1980 Buersche Zeitung Lagerfeuerromantik gibt es nur in der Bundeswehrreklame 1981 Die Bundeswehr Die Stimme des Herrn 1982 Amboß 13 Disco, Disco / Hintergrund: Selbstmord beim Bund 1982 Amboß 14 Das Wiesel-Projekt 1982 Amboß 15 Das Imperium schlägt zurück / Raus aus der Krise - altern. Wirtschaftsartikel 1982 Amboß 16 Die Geschichte vom kleinen Blue 1982 Extra - Magazin Das ganze Halt! Rechts rum! Kritischer Bundeswehr-Artikel 1983 Extra - Magazin Selbstmord beim Mund (erweiterte u. überarbeitete Fassung) 1984 Extra - Magazin Vorstellung der AMI - Antimilitarismus Information 1984 Extra - Magazin IX Südafrika Teil I / Der Libanon-Konflikt Teil I 1984 Extra - Magazin X Der Libanon-Konflikt Teil II 1984 Extra - Magazin XI Südafrika Teil II 1986 Extra - Magazin II Buchbesprechung: Neue Technologie und Schule / Portrait: Per Walhöo 1984 Gasmaske Warmes Bier und kalte Pommes - Fastfoodlokale im Test 1985 DJP-Materialien Lateinamerika Schwerpunktheft Nr. 9 mit 11 Beiträgen 1985 Schülerkalender DJP Grundlagen: Wehrkundeunterricht in Ost und West 1983 Sumpfguerilla 02 Infiziert 1986 Sumpfguerilla 06 Waffenstillstand - eine Polemik 1987 Sumpfguerilla 08 Angekohlt - Wirtschaft und CDU 1987 Sumpfguerilla 09 Quo vadis, Nicaragua? 1988 Sumpfguerilla 10 Die alten Bilder in der Hand 1989 Sumpfguerilla 11 Friedensminister und andere Untaten 2004 Gothic Times 2 Im Tal der gebrochenen Herzen/Die falsche Farbe/Licht im Fenster 2005 Cobi Die Mauer 2005 Verstärker Der letzte Tag von Joe Smith 2006 Lichtwolf 18 Stolperstein & Segle fort 2006 Lichtwolf 19 Pfennig-Fuchser 2007 Caligo Heldentod Musikmagazine - Beiträge und Mit(Herausgeber) 1989 - 1998 UHAS - magazine (englisch sprachig) diverse Beiträge 1993 - 2004 SOT-Times Magazin (deutsch) diverse Beiträge 1993 - 1995 From time to time (englisch sprachig) Mit-Herausgeber: Kevin Julie (Canada) 1994 - 1997 Stormbringers & wizards - classic rock (Hrsg. Kevin Julie) diverse Beiträge 1996 - 1999 Rock-Knights (Redakteur) Hrsg. M. Büscher - zahlreiche Beiträge

Alle Bücher von Jürgen Ludwig

Sortieren:
Buchformat:
Jürgen LudwigRuhm und Boden
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ruhm und Boden
Ruhm und Boden
 (4)
Erschienen am 24.08.2011
Jürgen LudwigKnall auf Fall allein: Vom Verlassensein
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Knall auf Fall allein: Vom Verlassensein
Knall auf Fall allein: Vom Verlassensein
 (4)
Erschienen am 01.10.2009
Jürgen LudwigTeufel auch!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Teufel auch!
Teufel auch!
 (3)
Erschienen am 25.08.2009
Jürgen LudwigWildfrucht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wildfrucht
Wildfrucht
 (3)
Erschienen am 28.08.2008
Jürgen LudwigHerzloses Land
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Herzloses Land
Herzloses Land
 (1)
Erschienen am 20.01.2009
Jürgen LudwigNotwendigkeit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Notwendigkeit
Notwendigkeit
 (1)
Erschienen am 27.08.2008
Jürgen LudwigFernes Licht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Fernes Licht
Fernes Licht
 (1)
Erschienen am 20.01.2009
Jürgen LudwigMitten aus’m Arnstädter DDR-Alltag
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mitten aus’m Arnstädter DDR-Alltag
Mitten aus’m Arnstädter DDR-Alltag
 (0)
Erschienen am 15.09.2015

Neue Rezensionen zu Jürgen Ludwig

Neu
LittleFairytales avatar

Rezension zu "Wildfrucht" von Jürgen Ludwig

Rezension zu "Wildfrucht" von Jürgen Ludwig
LittleFairytalevor 7 Jahren

"Neben den tatsächlichen Betrachtungen haben erotische Fantasien den Geist der Menschen von jeher beschäftigt. An diese erotische Tradition schließt sich diese Gedichtsammlung an und möchte Sie verzaubern und verführen."
Wow, hab ich mir gedacht, das klingt ja wunderbar. Schöne erotische, geschmackvolle Gedichte, zum träumen. Und das Buch hat so gut wie überall 5 Sterne Bewertungen und wird bis in den Himmel gelobt. Da kann man ja nichts falsch machen.
Als das Buch endlich bei mir ankam, fing ich voller Vorfreude an zu lesen und dachte nur "Was ist das denn?". Wenn so ein Gedichtband so angepriesen wird, dann hat man ja auch gewisse Vorstellungen, aber in dieser Sammlung sind "Gedichte" drin, von denen man sich nicht vorstellen kann, das die jemals veröffentlicht werden sollten.
Bsp. "Fleisch an Fleisch schwilllt / Stoff reibt aneinander / darunter schwarze Haare/ und Filzläuse im Schritt." oder auch "Und wie zwei reife Quitten, / gefüllt mit Wabbelsilikon, / so hängen ihre Quittentitten." Und sowas ist für mich KEINE Erotik. Wenn ich nicht wüsste, das sowas wirklich in diesem Buch steht, würde ich Lachen und das für einen Scherz halten. Aber nein, solche "lyrischen Ergüsse" werden hier als "erotisch" und "verführend" angepriesen. Ich frage mich nur, woher diese ganzen guten Bewertungen kommen. Oder ich habe nicht das Gespür für diese "besondere" Form der Erotik ;) Ich bin jedenfalls sehr enttäuscht und werde mir kein Gedichtband mehr von diesem Verlag zulegen!

Kommentare: 1
7
Teilen
Buecherfee82s avatar

Rezension zu "Knall auf Fall allein: Vom Verlassensein" von Jürgen Ludwig

Rezension zu "Knall auf Fall allein: Vom Verlassensein" von Jürgen Ludwig
Buecherfee82vor 7 Jahren

"Knall auf Fall allein - Vom Verlassensein", das Buch, das eigentlich den Titel "Plötzlich allein" tragen sollte.
Dieses Buch beherbergt viele Kurzgeschichten die zum Nachdenken anregen über den Tod, das Verlassen werden, den Auszug der großen Tochter und vieles mehr.
Wir alle wurden schon einmal verlassen, oder haben einen geliebten Menschen verloren und jeder kommt und kam anders mit der Situation klar, doch wie schreibt der Herausgeber im Vorwort?

Zitat:,,So unterschiedlich das Autorenteam die Thematik literarisch und inhaltlich interpretiert, so unmittelbar erfassen uns ihre Gedanken und Gefühle. Im Schmerz sind wir uns nicht mehr fremd.
Knall auf Fall."

Am meisten berührt hat mich die Geschichte von Stefanie Kißling und das nicht, weil sie eine Namensvetterin ist, sondern weil ihre Geschichte so viel ausdrückt. Ein Mann, der von seiner toten Partnerin nicht in der Vergangenheitsform sprechen kann, der sich an die Vergangenheit klammert und sie nicht loslassen möchte und sie hofft, dass er es irgendwann kann.

Es gibt natürlich noch viele andere schöne und traurige Geschichten in diesem Büchlein und auch einige, die mich nicht so sehr angesprochen haben.

Diesem Buch Sterne zu geben ist sehr schwer, da einige Autoren 5 Sterne verdient hätten und andere nur 3, demnach gibt es von mir 4 Sterne für das gesamte Buch.

Kommentieren0
10
Teilen
Kiplings avatar

Rezension zu "Teufel auch!" von Jürgen Ludwig

Rezension zu "Teufel auch!" von Jürgen Ludwig
Kiplingvor 7 Jahren

Die meisten Teufelsgeschichten dieser Anthologie muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Es ist ratsam, sie sich in kleinen Portionen zu Gemüte zu führen. So hält der Geschmack länger an und steigert den Appetit und die Vorfreude auf den nächsten teuflischen Happen.
Eine sehr gelungene Anthologie; empfehlenswert

Kommentare: 1
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Jürgen Ludwig?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks