500 Romane in einem Satz

3,6 Sterne bei5 Bewertungen

Cover des Buches 500 Romane in einem Satz (ISBN: 9783832180157)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "500 Romane in einem Satz"

Wenn auf der letzten Party mal wieder von Oscar Wilde geredet wurde – und Sie nur Bahnhof verstanden haben, wenn Sie „Ulysses" gelesen haben und nachschauen wollen, wovon das Buch eigentlich handelt und was das alles mit Odysseus zu tun hat oder wenn sie einfach nur in Lektüreerinnerungen schwelgen wollen: Dann brauchen Sie Jürgen Neckams „Schnellstes Literaturlexikon der Welt". Es bietet den ultimativen Überblick über die wichtigsten Romane der Weltliteratur – von Douglas Adams' „Per Anhalter durch die Galaxis" bis Stefan Zweigs „Ungeduld des Herzens". Neckam spannt den Bogen von den Werken der Barockzeit bis zum heutigen Roman. Er sagt pointiert und in einem einzigen Satz, worum es in dem Buch geht. Ein Zitat aus jedem Werk rundet seinen Kanon ab. So bietet „500 Romane in einem Satz" amüsante Lektüre und macht vor allem Lust aufs Lesen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783832180157
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:271 Seiten
Verlag:DuMont Buchverlag
Erscheinungsdatum:24.08.2007

Rezensionen und Bewertungen

3,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783832180157
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:271 Seiten
    Verlag:DuMont Buchverlag
    Erscheinungsdatum:24.08.2007

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks