Neuer Beitrag

JuergenRath

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Ich wünsche allen viel Glück bei der Verlosung.

Autor: Jürgen Rath
Buch: Ich, Berit und das fisketävling: Ein Sommer in Schweden

JuergenRath

vor 1 Monat

Über mich

Ich bin nicht gerade aus dem Ei gekrochen, ich habe schon einiges gemacht im Leben. Ich bin gelernter Seemann mit Kapitänspatent und Historiker. Zunächst habe ich Sachbücher über die Seefahrt geschrieben, doch dann hatte ich keine Lust mehr dazu. Als Historiker kann man zwar alle seine persönlichen Eigenschaften einsetzen, allerdings keinesfalls die eigene Phantasie. Das war mir auf die Dauer zu wenig und deshalb schreibe ich seit 2008 Krimis, Jugendbücher und Kurzgeschichten.

Vielleicht kennt mich der eine oder andere Leser noch: Ich war bisher mit drei Krimis bei lovelybooks in der Leserunde. Dieses Mal ist es kein Krimi, sondern ein Jugendbuch. Nachdem mein Hörbuch „Sagenhafte Wikinger“ so gut angenommen worden ist, habe ich mich entschlossen, noch ein Jugendbuch zu schreiben. Allerdings gehe ich diesmal nicht in die Vergangenheit, die Handlung spielt aber auch in Skandinavien. Die Gegend da oben im Norden eignet sich nämlich nicht nur für Krimis und Wikingergeschichten, sondern auch für Jugendbücher (siehe Astrid Lindgren).

JuergenRath

vor 1 Monat

Über Jonas

Worum geht es in diesem Jugendbuch?

Jonas, der Ich-Erzähler (nach eigenen Angaben 12 Jahre alt), und Johanna (14) fahren mit ihren Eltern in den Sommerferien nach Schweden. Das ist eigentlich kein besonders exotisches Ferienziel, doch sie stellen schnell fest, dass dieses Land anders ist, als sie es von zu Hause gewohnt sind. Jonas wird von den schwedischen Jungs verachtet, weil er nicht angeln kann, Johanna verliebt sich in den „Elchtöter“ Björn, obwohl sie Menschen hasst, die auf Tiere schießen. Der Vater kämpft mit den Tücken der schwedischen Küche und die Mutter entwickelt eine Strategie, mit der sie zwei Menschen wieder zusammenbringen will, die sich entzweit haben.
Ob das alles gut ausgehen kann?

Beiträge danach
55 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

JuergenRath

vor 1 Woche

Fazit und Rezensionen
Beitrag einblenden
@lielo99

Ach so, lielo99 ist bonny09. Dann ist die Rezension ja bei Amazon gelistet. Danke!
Mal sehen, wer noch eine schreibt.

SteffiFee

vor 1 Woche

Zweiter Abschnitt: Seite 60 - 118
Beitrag einblenden

Jonas macht gute Fortschritte beim Angeln, zumindest trifft er die Flasche und mit einem Fisch wird es auch irgendwann klappen. Dem Mikkel hat er es ja ganz schön gezeigt. Toll, dass er sich nicht unterkriegen läßt.
Oh je, arme Johanna! Wie wird ihr Liebeskummer erst sein, wenn sie wieder nach Hause fahren?

Auch in diesem Abschnitt erfährt man so einiges von den schwedischen Gepflogenheiten. Sehr interessant.

SteffiFee

vor 1 Woche

Zweiter Abschnitt: Seite 60 - 118
Beitrag einblenden

ElfriedeKohlhase schreibt:
Der Urlaub in Schweden ist schöner als ein Pauschalurlaub auf Gran Canaria.

Wenn ich die Wahl hätte, würde ich mich auch für Schweden entscheiden :-)

JuergenRath

vor 1 Woche

Zweiter Abschnitt: Seite 60 - 118
Beitrag einblenden
@SteffiFee

Ich hätte dazu einen Vorschlag: Im Sommer nach Schweden und im Winter - der Wärme wegen - auf die Kanaren.

SteffiFee

vor 1 Woche

Zweiter Abschnitt: Seite 60 - 118
Beitrag einblenden
@JuergenRath

Auch keine schlechte Idee :-)

SteffiFee

vor 2 Tagen

Dritter Abschnitt: Seite 119 - Schluss
Beitrag einblenden

Zum Glück ist der Angelwettbewerb gut verlaufen, wobei ich Jonas und Berit schon den 1. Platz gegönnt hätte, vorallem weil sie so hilfsbereit waren. Aber am Ende waren alle glücklich und darauf kommt es schließlich an. Es haben sich wunderbare Freundschaften entwickelt und es hat mir gefallen, dass Björn Johanna zu Liebe allen Fischen das Leben geschenkt hat.

SteffiFee

vor 2 Tagen

Fazit und Rezensionen

Auch ich möchte mich für die tolle Auszeit in Schweden bedanken. Meine Rezension wird auch auf Amazon, Weltbild und Thalia zu lesen sein.

https://www.lovelybooks.de/autor/J%C3%BCrgen-Rath/Ich-Berit-und-das-fisket%C3%A4vling-Ein-Sommer-in-Schweden-1745156241-w/rezension/1798880434/?selektiert=1798867797

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.