Jürgen Reitemeier , Wolfram Tewes Jugendsünden

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jugendsünden“ von Jürgen Reitemeier

In der Detmolder Arbeitsagentur wird ein Mitarbeiter hingerichtet, kurz darauf hängt ein Paderborner Rechtsanwalt aufgeknüpft an einer Brücke. Schulten Jupps Tochter Lena bekommt Stalker-Anrufe mit Morddrohungen gegen ihren Vater. Seine zweite Tochter Ina bekommt ein Kind. Opa mit Anfang fünfzig und Morddrohungen, hat beides vielleicht sogar indirekt etwas miteinander zu tun?§Seine Jugend holt den schnodderig-beliebten Hauptkommissar in diesem neuen Lippe-Krimi ein. Gedanken über das Älterwerden und Zwischenmesnchliches zeigen seine tiefsinnige Seite. Maren Köster und Axel Braunert, aber auch der alte Bauer Fritzemeier stehen ihm dabei zur Seite.

Stöbern in Krimi & Thriller

Projekt Orphan

Sehr spannender Thriller!

Summergirl2102

Das Porzellanmädchen

TOP-Spannung in & um Berlin - Bentow spielt mit dem Leser aber weiss, wie es geht :)

dreamlady66

Wildfutter

Lustig und skurril

madameeapoe

Böse Seelen

Wieder ein spannender Fall! Diesmal arbeitet Kate undercover! Gefällt mir gut!

Aleida

Der Mann zwischen den Wänden

Viele Anfänge - kein Schluss

DanielaAlge

Der Totensucher

Insgesamt ein spannender Krimi, der durch immer neue Wendungen und eine komplexe Story überzeugt. Gut!

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen