Jürgen Seibold

(321)

Lovelybooks Bewertung

  • 294 Bibliotheken
  • 13 Follower
  • 10 Leser
  • 213 Rezensionen
(154)
(100)
(52)
(11)
(4)

Lebenslauf von Jürgen Seibold

Jürgen Seibold, 1960 geboren, lebt mit seiner Familie in der Nähe von Stuttgart. Er ist gelernter Journalist und arbeitet als Schriftsteller. Unter anderem ist er der Autor einer erfolgreichen Regionalkrimireihe.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • blog
  • blog
  • weitere
Beiträge von Jürgen Seibold
  • Leserunde zu "Zwei Likes für Lena" von Jürgen Seibold

    Zwei Likes für Lena
    JürgenSeibold

    JürgenSeibold

    zu Buchtitel "Zwei Likes für Lena" von Jürgen Seibold

    Für meine neue Komödie, die Anfang Mai erscheint und wie die drei vorigen in und um Stuttgart angesiedelt ist, lasse ich zwei Dickschädel aufeinander prallen - und hiermit lade ich euch alle herzlich ein, an meiner Leserunde zum druckfrischen Roman teilzunehmen. Der Silberburg-Verlag stellt 15 Bücher, die ich verlose und anschließend signiert an die Gewinner verschicke - aber mitmachen dürfen gern auch alle, die sich das Taschenbuch schon besorgt haben. Jonathan Haber lebt in einem noblen Anwesen im Stuttgarter Villenstadtteil ...

    Mehr
    • 324
  • Wichtig - man braucht Freunde

    Zwei Likes für Lena
    Odenwaldwurm

    Odenwaldwurm

    16. May 2017 um 08:09 Rezension zu "Zwei Likes für Lena" von Jürgen Seibold

    Der reiche Sonderling Jonathan Haber hat einen Unfall und braucht Hilfe. Keine Helferin hält es bei ihm aus. Erst als seine Agentur, die ihn immer Betreut, die impulsive Lena findet, ändert sich etwas in Jonathans Leben. Er findet wieder Interesse an anderen Menschen, besonders an Lena und ihr Liebesleben. In das er sich, mit Hilfe Lenas Freundin, einmischt. Wird das gut gehen?Ich bin von der ersten bis zur letzten Seite begeistert. Der Schreibstil ist leicht und flüssig. Die Charaktere sind so verschieden und toll beschrieben, ...

    Mehr
  • Vom einsamen Kerl zum guten Freund

    Zwei Likes für Lena
    MinnieG

    MinnieG

    16. May 2017 um 07:18 Rezension zu "Zwei Likes für Lena" von Jürgen Seibold

    Inhalt: Der reiche, schrullige Menschenhasser Jonathan Haber hat sich beide Arme gebrochen. Weil er erst einmal nicht allein zurechtkommt, sucht er notgedrungen nach einer Haushaltshilfe. Lena ist die einzige, die es schafft seine Anforderungen zu erfüllen.... Meinung: Wirklich ein tolles Buch! Angenehmer Schreibstil, tolle Charaktere und Humor – was will man mehr?! Jonathan, der total abgeschottet lebt trifft auf Lena, die zwar momentan eine kleine Krise hat, aber ansonsten eine lebensfrohe junge Frau mit einem netten ...

    Mehr
  • Glück für zwei!

    Zwei Likes für Lena
    Stups

    Stups

    14. May 2017 um 19:28 Rezension zu "Zwei Likes für Lena" von Jürgen Seibold

    Jürgen Seibold überrascht mich immer wieder, anfangs las ich von ihm seine Heimatkrimis und war begeistert. Dann entdeckte ich seinen Thriller "Kinder" und war auch hier wieder sehr angetan von diesem tiefgründigen Buch. Und nun sein aktueller Roman! Der Autor ist sehr vielseitig und meistert alle Bereiche fabelhaft!In diesem Buch treffen der schrullige, reiche und menschenscheue Jonathan Haber und die impulsive, lebenslustige, aber momentan deprimierte Lena Rohland aufeinander. Jonathan ist wegen eines etwas ungeschickten ...

    Mehr
  • Schwaben und Badener

    Sag niemals noi
    Engelchen07

    Engelchen07

    14. May 2017 um 14:27 Rezension zu "Sag niemals noi" von Jürgen Seibold

    Der Schwabe Nick lernt die Badenerin Lara  über eine Flirt-App kennen, nachdem Nick von seinem Freund Jobst dort angemeldet wurde. Nach anfänglicher Skepsis müssen alle Freunde, Bekannte und Verwandte einsehen, dass es zwischen Schwaben und Badener doch funktionieren kann, da Lara und Nick ein absolutes Traumpaar sind und, nach anfänglichen Schwierigkeiten, auch perfekt zusammen harmonieren. Doch dann erwischt Lara ihren Nick wie er in einer eindeutigen Szene mit einer fremden Frau im Keller zu "Gange" ist und wirft ihn ...

    Mehr
  • Einzigartiges Buch, mit keinem anderen vergleichbar!

    Zwei Likes für Lena
    Helly25

    Helly25

    13. May 2017 um 19:32 Rezension zu "Zwei Likes für Lena" von Jürgen Seibold

    "Es ist immer leichter, anderen Ratschläge zu geben, als selbst welche anzunehmen. Und es ist schneller und einfacher anderen ins Leben gepfuscht, als man das eigene wirklich auf die Reihe kriegt."Lena hat Probleme. Jonathan ebenfalls, wenn auch anders geartete, und er ist eine Zeit lang auf ihre Hilfe im Alltag angewiesen. Die beiden lernen sich besser kennen und Jonathan beginnt, sich weiter in ihr Leben zu schleichen, um ihr mit ihren Liebesproblemen zu helfen.Dafür bedient sich der etwas sonderbare, ältere Mann, mit dem nicht ...

    Mehr
  • Rezension zu "Schandfleck" von Jürgen Seibold

    Schandfleck
    tigerbea

    tigerbea

    23. March 2017 um 13:52 Rezension zu "Schandfleck" von Jürgen Seibold

    Manfred Garzinger wird von seiner Tante tot in seinem Arbeitszimmer auf seinem Hof aufgefunden. Erstickt an roter Farbe. Kommissar Eike Hansen und seine Kollegen Hanna Fischer und Willy Haffmeyer müssen sich nun mit diesem Fall auseinandersetzen. Und das ist nicht einfach. Manfred war sehr unbeliebt im Dorf, sein Hof gilt als Schandfleck in der sonst so gepflegten Gegend. Doch Manfred läßt den Hof seiner verstorbenen Eltern verkommen. Dazu war er sehr launisch und eigenbrötlerisch, so daß er kaum Freunde hatte. Die Nachbarn haben ...

    Mehr
  • Der Schandfleck muss weg

    Schandfleck
    Booky-72

    Booky-72

    21. March 2017 um 12:37 Rezension zu "Schandfleck" von Jürgen Seibold

    Ein schönes idyllisches Dorf in den Alpen. Doch hier gibt es einen Schandfleck, der weg soll. Der heruntergekommene Hof des Manfred Garzinger. Dieser wird ermordet aufgefunden. Kommissar Hansen hat schon den 5. Fall zu lösen, doch nicht damit gerechnet, dass hier im Dorf so gemauert wird. Natürlich will keiner der Nachbarn und Bekannten des Toten was gehört oder gesehen haben. Es gilt, tief in der Vergangenheit Garzingers zu graben, welche Verbindungen es da gibt, und wie das Mordszenario dazu passt. Schließlich wurde er mit ...

    Mehr
  • Toller Allgäu-Krimi

    Schandfleck
    kampfsenf

    kampfsenf

    09. March 2017 um 12:27 Rezension zu "Schandfleck" von Jürgen Seibold

    "Schandfleck" ist der Titel von Jürgen Seibolds 5. Krimi in der Reihe um den norddeutschen Kommissar Eike Hansen, der im Allgäu seinen Dienst absolviert. Besagter Schandfleck ist auch der Schauplatz des Geschehens: Im sehr ländlichen Dörfchen Obergassen bei Kempten wird ein Dorfbewohner tot aufgefunden. Obwohl hier jeder jeden kennt ist es für Hansen und sein Team der Kripo Kempten nicht leicht, den Tod, der sich als Mord entpuppt, "mal eben" aufzuklären. Hier scheint mehr dahinterzustecken als nur ein heruntergekommener Hof, der ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2017

    LovelyBooks Spezial
    kubine

    kubine

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach ...

    Mehr
    • 533
  • weitere