Neuer Beitrag

twentytwo

vor 8 Monaten

Hansen lernt etwas fürs Leben (S. 266 – 271)

Kann ich mir nicht vorstellen - was Hänschen bisher nicht gelernt hat wird auch Haffmeyer ihm nicht mehr beibringen können.

claudi-1963

vor 8 Monaten

Hansen lernt etwas fürs Leben (S. 266 – 271)
Beitrag einblenden

Gute Idee die da seine Chefin und auch Haffmeyer haben, das er endlich mal mit Resi reden soll. Manchmal muss man die Männer zu ihrem Glück zwingen. :)

Ich wusste es das die Geschichte mit seinem Vater noch nicht gegessen war und der Typ nochmal auftaucht.
Außerdem bin ich zu neugierig was er ihm erzählen will. Die Idee mit der Wasserpistole die wird sich Hansen sicher zu Herzen nehmen, armer Ignaz. Lustig finde ich es ja schon das der so Angst vor Katzen hatte und das als Agent. ;) Na ja auch Agenten sind nicht unfehlbar. :)

Anderseits selber schuld wenn er Hansen mit seinen Mäusen immer ärgert. Aber dann hoffe ich das es beim nächsten Mal endlich mal einen Termin für die Hochzeit gibt, nach dem Cliffhanger. :)

Pixibuch

vor 8 Monaten

Hansen lernt etwas fürs Leben (S. 266 – 271)
Beitrag einblenden

Ja, nun soll er mal seine Resi zu Wort kommen lassen und ich darf endlich hoffen, dass im nächsten Band die Hochzeit stattfindet. Mir gefällt der Ignatz und dass ein gstandnes Mannbild vor Ignatz Angst hat? Da verstehe ich den Ignaz, dass der ihn immer ärgert.

Beiträge danach
26 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

JürgenSeibold

vor 7 Monaten

Hansen lernt etwas fürs Leben (S. 266 – 271)
Beitrag einblenden
@fredhel

Ja, ätherische Öle im Wasser machen Katzen kirre. Wurde mir natürlich nur erzählt ;-)

Das Katzenbaby ist notiert!

Katzenmicha

vor 7 Monaten

Hansen lernt etwas fürs Leben (S. 266 – 271)
Beitrag einblenden

Hansen und Resi sollten endlich mit einander reden um die Misverständnisse zu klären.Und der arme Ignatz wird wohl von Hansen mit einer Wasserpistole geärgert.Dabei wohnt er doch viel länger in dem Bauernhaus.
Der Krimi hat mir sehr gut gefallen,ich habe ihn fast in einem Rutsch gelesen-wärend ich krank da nieder lag.Ich habe heute versucht für jedes einzelne Kapitel mir alles nochmal vor Augen zu fügen.Ich hoffe ich habe nichts durcheinander gebracht.Meine Rezension machte ich die Tage-für heute ziehe ich mich auf mein Sofa zurück(immerhin schon Sofa und nicht Bett) und bedanke mich das ich dabei sein durfte.Und bitte nicht böse sein wenns diesmal nicht soviel war!
Liebe Grüße Michaela

JürgenSeibold

vor 7 Monaten

Hansen lernt etwas fürs Leben (S. 266 – 271)
Beitrag einblenden
@Katzenmicha

Dann vollends gute Besserung - und danke fürs fleißige Posten! Das war schon sehr okay, mach dir da mal keinen Kopf ;-)

Und Ignaz wird, fürchte ich, schon was einfallen, womit er sich im 7. Hansen-Krimi gegen die Spritzpistole wappnen kann ...

0Soraya0

vor 6 Monaten

Hansen lernt etwas fürs Leben (S. 266 – 271)
Beitrag einblenden

Ein passendes Ende! :)
Auch wenn ich gerne gewusst hätte, wie das Gespräch zwischen Resi und Hansen verläuft undauch was dieser Schubert Hansen alles über seinen Vater erzählen will.

JürgenSeibold

vor 6 Monaten

Hansen lernt etwas fürs Leben (S. 266 – 271)
@0Soraya0

Es wird ja einen siebten Hansen-Krimi geben ;-) "Volltreffer" soll im Februar 2019 erscheinen.

Smberge

vor 6 Monaten

Hansen lernt etwas fürs Leben (S. 266 – 271)
Beitrag einblenden

Jetzt bin ich aber auch neugierig auf den 7. Teil geworden. Was Schubert wohl über Hansens Vater erzählt und wie es wohl mit Hansen weitergeht. Ist Ignaz neu eigentlich abgehauen oder hat er nur kurzfristig das Haus verlassen?
Ein sehr gelungener Krimi, witzig, spannend, viel Lokalkolorit, er hat mir wirklich gut gefallen. Rezi folgt.

Ausgewählter Beitrag

JürgenSeibold

vor 6 Monaten

Hansen lernt etwas fürs Leben (S. 266 – 271)
Beitrag einblenden
@Smberge

Danke für das Lob - und Ignaz wird natürlich nicht abhauen. Den brauch ich noch, damit er meinem Hansen immer wieder einen Streich spielt ;-)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.