Neuer Beitrag

MinnieG

vor 1 Monat

(2)

Inhalt: Der reiche, schrullige Menschenhasser Jonathan Haber hat sich beide Arme gebrochen. Weil er erst einmal nicht allein zurechtkommt, sucht er notgedrungen nach einer Haushaltshilfe. Lena ist die einzige, die es schafft seine Anforderungen zu erfüllen....

Meinung: Wirklich ein tolles Buch! Angenehmer Schreibstil, tolle Charaktere und Humor – was will man mehr?!

Jonathan, der total abgeschottet lebt trifft auf Lena, die zwar momentan eine kleine Krise hat, aber ansonsten eine lebensfrohe junge Frau mit einem netten Freundeskreis ist.

Nach und nach kommen Jonathan Zweifel an der selbst gewählten Einsamkeit und um Lena zu helfen wagt er sich immer weiter hinaus. Dabei kommt es zu vielen witzigen Situationen, die den Leser zum schmunzeln bringen.

Fazit: Absolut empfehlenswertes Buch!

Autor: Jürgen Seibold
Buch: Zwei Likes für Lena
Neuer Beitrag