Neuer Beitrag

Odenwaldwurm

vor 1 Monat

(31)

Der reiche Sonderling Jonathan Haber hat einen Unfall und braucht Hilfe. Keine Helferin hält es bei ihm aus. Erst als seine Agentur, die ihn immer Betreut, die impulsive Lena findet, ändert sich etwas in Jonathans Leben. Er findet wieder Interesse an anderen Menschen, besonders an Lena und ihr Liebesleben. In das er sich, mit Hilfe Lenas Freundin, einmischt. Wird das gut gehen?


Ich bin von der ersten bis zur letzten Seite begeistert. Der Schreibstil ist leicht und flüssig. Die Charaktere sind so verschieden und toll beschrieben, dass man meint man kennt die Personen. Der Autor bringt Jonathan in einige unangenehme Situationen, die mich zum Schmunzeln brachte. Beim Lesen vergisst man die Zeit und man mag das Buch nicht aus den Händen legen.


Ich kann das Buch und den Autor, Jürgen Seibold, nur empfehlen. Es war ein Lesegenuss. 

Autor: Jürgen Seibold
Buch: Zwei Likes für Lena
Neuer Beitrag