Jürgen Sieben Oracle SQL

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Oracle SQL“ von Jürgen Sieben

Wenn Sie sich professionell mit Oracle beschäftigen, sind umfassende Kenntnisse des entsprechenden SQL-Dialekts unverzichtbar. Jürgen Sieben, vielen bereits bekannt durch sein Oracle PL/SQL Handbuch, schließt mit diesem Werk hier eine wichtige Lücke: Er zeigt Ihnen, wie Oracle und SQL zusammenspielen und welche Strategien Sie nutzen können, um Daten in der Datenbank zu speichern, zu analysieren oder auch zu löschen. Aktuell zu Oracle 12c!§

DAS Standardwerk zu Oracle SQL

— HHeigl

Stöbern in Sachbuch

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Ich hätte mir leider etwas mehr erwartet.

reisendebuecher

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das umfassendste handbuch zu Oracle SQL

    Oracle SQL

    HHeigl

    30. June 2015 um 12:31

    Da ich beruflich Oracle Datenbanken hin und wieder administriere und mich auch sonst für Datenbanken begeistern kann wolle ich mir mal ein Handbuch hierzu zulegen. Als ich "Oracle SQL Das umfassende Handbuch" für die gerade aktuelle Version Oracle 12c entdeckt habe wusste ich schon, das sich das lohnen wird. Jürgen Sieben hat hier auf über 1000 (in Worten :Eintausend) Seiten so ziemlich alles zusammen geschrieben was es zu Oracle zu Wissen gibt. Das Handbuch ist hierbei recht gut strukturiert aufgebaut: Angefangen von den Grundlagen, der Erklärung des Konzepts von relationalen Datenbanken, dem eigentlichen Aufbau von Oracle-Datenbanken, der SELECT, JOIN-Anweisungen als eines der Hauptbestandteile, Datenbankmanipulationen wie das erstellen von Views, tabellen, Indizes bis hin zu speziellen Abfragen mit CONNECT BY, Pivotieren, JSON, Row Pattern Matching bis hin zu Datenbankmodellierungen, Data Warehousing, objektorientierte Strukturen.Trotz des eher trockenen und teilweise auch langatmigen Themas gerade wenn es um Datenbankkonzepte geht ist der Schreibstil doch immer noch so, das es Spaß macht weiter zu lesen und es interessant bleibt. Man merkt allein schon am Umfang der Seitenzahl das es wirklich viel Stoff zum verdauen ist. Allerdings sollte man auch nicht vergessen, das es sich hierbei um ein Handbuch handelt und es relativ wenige praktische Beispiele gibt obwohl alle besprochenen Skripte und Datenbanken an einer Beispieldatenbank ausprobiert und geübt werden können.  Nichts desto trotz gehört dieses Buch für mich zu den Standardwerken, welches in keinem Datenbank Administrator Buchschrank fehlen sollte. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks