Jürgen Siegmann

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(3)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Schattenmensch

Bei diesen Partnern bestellen:

Tote Träumer

Bei diesen Partnern bestellen:

Nierenpoker

Bei diesen Partnern bestellen:

Am Abgrund

Bei diesen Partnern bestellen:

Risse im Eis

Bei diesen Partnern bestellen:

Schöne Bescherung

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hochaktueller und spannender Thriller um einen illegalen Flüchtling unter Mordverdacht

    Schattenmensch

    ech

    03. November 2017 um 13:43 Rezension zu "Schattenmensch" von Jürgen Siegmann

    Der Libyer Tarek Bajari lebt als illegaler Flüchtling in ständiger Angst entdeckt und abgeschoben zu werden. Als er einem Bekannten einen scheinbar einfachen Freundschaftsdienst erweist, wird er urplötzlich zum Hauptverdächtigen in einem Mordfall. Er hat nur noch eine Chance, er muss seine Unschuld beweisen. Bei seiner verzweifelten Suche nach dem wahren Täter kommt er einem brisanten Komplott auf die Spur. Plötzlich steht viel mehr auf dem Spiel als nur sein eigenes Schicksal.Dem Autoren Jürgen Siegmann gelingt hier ein ...

    Mehr
  • Schattenmensch

    Schattenmensch

    schlumeline

    24. September 2017 um 17:56 Rezension zu "Schattenmensch" von Jürgen Siegmann

    Der Libyer Tarek Bajari lebt in Köln. Er ist ein illegaler Flüchtling. Aus gutem Hause stammend musste er auf der Flucht seine Heimat hinter sich lassen. In Deutschland schlägt er sich mehr schlecht als recht durchs Leben. Er arbeitet schwarz und kommt über die Runden, hat Freundschaften geschlossen und ist mit seinem Dasein wohl halbwegs zufrieden. Doch dann bittet ihn Maundu, ein weiterer illegaler Flüchtling, um Hilfe. So gerät Tarek auf das Grundstück eines Anwaltes. Dieser wurde ermordet, ein Koffer voller Geld ist ...

    Mehr
  • Rezension zu "Am Abgrund" von Jürgen Siegmann

    Am Abgrund

    Matzbach

    07. April 2010 um 09:51 Rezension zu "Am Abgrund" von Jürgen Siegmann

    Der Fall um Mädchenmorde in der Stadt Bielefeld ist durchaus spannend, allerdings hat der Autor, was das Privatleben der beiden Ermittler betrifft, tief in die Klischee-Kiste gegriffen. Es darf wohl keine Ermittler geben, die im privaten Bereich keine massiven Probleme haben, dafür mindestens ein Stern Abzug, der zweite wegen einiger unsauberer Sprachbilder Marke "Die Taschenlampe quittierte den Geist".

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks