Sie stehen auf unserer Brücke

Sie stehen auf unserer Brücke
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Sie stehen auf unserer Brücke"

Wir erwarten, dass sich Behörden und Planer an Recht und Gesetz halten, wenn sie mit einem Bauvorhaben in die Lebenswelt der Bürger eingreifen. Dennoch sind viele Menschen nicht einverstanden, wenn sie sich nachteilig verändern soll. Aus solchen Situationen entstehen Unzufriedenheit, alternative Forderungen und Protest. Auf lokaler Ebene haben Kommunalpolitiker die Möglichkeit, dies aufzugreifen. Zwar sind sie legitimiert, zum Wohle der Gemeinde und ihrer Bürger zu entscheiden, doch können sie es oft nicht allen recht machen.

Auf der kommunalen Ebene als kleinste demokratische Einheit bieten sich aber unmittelbare Chancen. Kommunale Beteiligung, ein früher Planungsdialog oder Gemeinwohlprojekte, letztlich eine lebendige Demokratie sind es wert, sich politisch zu engagieren. Der Lohn ist der Erfolg: Er besteht nicht zuletzt darin, die eigene „Selbstwirksamkeit“ zu erleben. Das heißt, sich als wirkungsvollen Teil der eigenen Gemeinde zu erfahren und anerkannt zu werden.

Bürger können ganz ohne Kandidatur und Wahl aktiv werden. Behörden und Kommunalpolitiker können sie in ihre Planungen oder Vorhaben einbeziehen. Umgekehrt können Bürger mit ihren Ideen und Anregungen auf sie zugehen, um mitzugestalten. Die Schilderung der Projektabläufe verdeutlichen beispielhaft, um was es geht, wenn Bürger sich bei Planungen von „oben“ und bei ihrer Mitgestaltung der eigenen Lebensumgebung in ihrer Gemeinde „einmischen“. Aus reflektierten Erfahrungen mehrjähriger Projekte werden für erste Schritte eines beabsichtigten Engagements bis zur Durchführung und für den Verlauf wichtige Grundlagen, praktische Tipps und realistische Perspektiven angeboten.

Das Buch leitet die Leserinnen und Leser über viele Fragen zur Vergewisserung des eigenen Engagements für Nachhaltigkeit und Bürgerbeteiligung sowie zu den Mitteln und Wegen angestrebter Ziele.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746705224
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:132 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:05.03.2018

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks