Der Herr im Frack. Johannes Heesters

von Jürgen Trimborn 
3,0 Sterne bei2 Bewertungen
Der Herr im Frack. Johannes Heesters
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Herr im Frack. Johannes Heesters"

Jürgen Trimborn, mit seiner Riefenstahl-Biographie für den Deutschen Bücherpreis 2003 nominiert, zeichnet das facettenreiche Bild eines der größten deutschen Bühnen- und Filmstars. Seine Würdigung gibt Fans und Fachleuten Aufschluss über eine der längsten Schauspielerkarrieren überhaupt, für die Heesters sogar einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde erhielt. Bonvivant, Liebling der Frauen, vollendeter Charmeur - das Image von Johannes Heesters wurde und wird von den Rollen bestimmt, die er im Laufe seiner langen Karriere auf deutschen und österreichischen Bühnen spielte. Jürgen Trimborn sieht hinter die Fassade des "Dauer-Lebemanns" (Hellmuth Karasek), der mit einem schier unauslöschlichen Lächeln auf den Lippen alle Schwierigkeiten mit links zu meistern scheint. Anhand zahlreicher bislang unbekannter Quellen sowie Gesprächen mit Angehörigen und Kollegen wie Marika Rökk, Peter Alexander, Artur Brauner, Carola Höhn und nicht zuletzt mit Heesters selbst zeichnet Trimborn die Stationen des ehemaligen Operettentenors nach. An zentraler Stelle steht dabei die Frage nach seiner ambivalenten Rolle im Dritten Reich. Einerseits machte er als Lieblingsschauspieler Hitlers unter den Nazis Karriere. Andererseits stellte er wiederholt unter Beweis, daß er seine ablehnende Distanz zur Nazi-Ideologie niemals aufgab.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783351025557
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:528 Seiten
Verlag:Aufbau-Verlag

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    kikigos avatar
    kikigovor 6 Jahren
    Rezension zu "Der Herr im Frack. Johannes Heesters" von Jürgen Trimborn

    sehr interesant, vor allem die Jahre zwischen 1930 und ca 1970. Beim Taschenbuch sehr kleine Schrift, Zeitzeugnis

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks