Jürgen Warmbold

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
Jürgen Warmbold

Lebenslauf von Jürgen Warmbold

Der in Braunschweig geborene Autor Jürgen Warmbold ist seit 1992 als freiberuflicher Fachjournalist tätig. Mit »Kalte Schreie«, »Erfrorene Seelen«, »Falsche Schatten« und »Dumpfe Angst« hat der Autor, der heute im Bremer Umland lebt, vier Kriminalromane veröffentlicht. Darüber hinaus sind Kurzgeschichten des Autors in Anthologien erschienen. Zwei dieser Short Storys ‒ »Mord im Tussitoaster« und »Jonathan« ‒ hat er auch als E-Book veröffentlicht.

Bekannteste Bücher

Kalte Schreie

Bei diesen Partnern bestellen:

Jonathan: Eine fiese Geschichte

Bei diesen Partnern bestellen:

Falsche Schatten: Bremen-Krimi

Bei diesen Partnern bestellen:

Mord im Tussitoaster

Bei diesen Partnern bestellen:

Erfrorene Seelen: Bremen-Krimi

Bei diesen Partnern bestellen:

Dumpfe Angst: Kriminalroman

Bei diesen Partnern bestellen:

Dumpfe Angst: Kriminalroman

Bei diesen Partnern bestellen:

Dumpfe Angst: Kriminalroman

Bei diesen Partnern bestellen:

Falsche Schatten: Bremen-Krimi

Bei diesen Partnern bestellen:

Falsche Schatten

Bei diesen Partnern bestellen:

Erfrorene Seelen: Bremen-Krimi

Bei diesen Partnern bestellen:

Erfrorene Seelen: Bremen-Krimi

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Jürgen Warmbold
  • Rezension zu "Kalte Schreie" von Jürgen Warmbold

    Kalte Schreie: Kriminalroman (Kaltenbach-Trilogie)

    Schumi_HB

    28. December 2011 um 20:50 Rezension zu "Kalte Schreie: Kriminalroman (Kaltenbach-Trilogie)" von Jürgen Warmbold

    Der Polizeireporter Clemens Kaltenbacher schreibt für die örtliche Zeitung über vermisste Jugendliche aus der Gothic-Szene. Durch den unnachgiebigen Druck seines Chefredakteurs, bei den News schneller sein zu wollen als das konkurrierende Online-Magazin, gerät der Reporter im Zuge der Ermittlungen immer stärker in den Focus derer, über die er ermittelt. Der Jäger wird zum Gejagten von Presse, Polizei und der undurchsichtigen schwarzen Szene. Nicht nur sein eigenes Leben, sondern auch das seiner engsten Freunde gerät in Gefahr. ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks