J Claude Weiss Karmische Horoskopanalyse / Karmische Horoskopanalyse - Band 1

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Karmische Horoskopanalyse / Karmische Horoskopanalyse - Band 1“ von J Claude Weiss

Das Horoskop entspricht einer Landkarte für die karmische Reise, die uns in diesem Leben bevorsteht. An Brennpunkten unserer Existenz fällen wir unbewusst Entscheidungen, die uns den Bedürfnissen unserer Seele näherbringen, unabhängig davon, ob wir diese vom Bewusstsein her bejahen und vielleicht meinen, es handle sich dabei um freie Willensentscheidungen. Der diesen Entscheidungen zugrundliegende unbewusste Lebensplan, der uns wie ein Magnet unserer Bestimmung zustreben lässt, ist aus dem Horoskop erkennbar. Dadurch, dass wir ihn bewusst machen, können wir ihn mitgestalten, indem wir an wichtigen Schaltstellen unseres Lebens zwischen verschiedenen Alternativen zu wählen lernen. In diesem methodisch aufgebauten ersten Teil der Karmischen Horoskopanalyse wird gezeigt, wie man aus dem Horoskop Lebenspläne erkennt, welches Potential diese in sich bergen und wie im Falle von negativen Entsprechungen positive Verwirklichungsformen gefunden werden können.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen