J D Landis Sehnsucht

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sehnsucht“ von J D Landis

Leipzig 1830: Friedrich Wieck nimmt einen neuen Klavierschüler bei sich auf, den jungen Jurastudenten Robert Schumann. Zwischen Wiecks Tochter Clara, noch ein Kind, und dem wilden Studenten entwickelt sich schon bald eine tiefe Freundschaft, die von ihrer Leidenschaft für die Musik geprägt ist. So ist es schließlich nur noch eine Frage der Zeit, bis mehr daraus wird ... Und während Clara eine gefeierte Starpianistin wird, entwickelt sich Robert zu einem außergewöhnlichen Komponisten und Wegbereiter der musikalischen Moderne - ein Besessener, der seine Existenz am Rande des Wahnsinns auslotet.§§Ein wunderbar poetischter Roman über die Gefahren der Leidenschaft, über Genie und Wahnsinn und - über die Liebe.

Stöbern in Biografie

Paula

Keine leichte Lektüre

19angelika63

Slawa und seine Frauen

"Literarischer Roadmovie!"

classique

Geisterkinder

Packend und eindringlich geschriebener Zeitzeugenbericht über die Sippenhaft der Angehörigen der Stauffenberg-Attentäter

orfe1975

Killerfrauen

ein Sachbuch, größtenteils so packend geschrieben wie ein Thriller

DanielaN

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Ich habe selten so viel bei einem Buch lachen müssen wie bei diesem hier

Curly84

Ich habe einen Traum

Ein wunderbares Buch gut geschrieben, informativ, spannend, gefühlvoll von einer starken, lebensfrohen, mutigen jungen Frau

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen