J M Redmann Stein der Waisen

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stein der Waisen“ von J M Redmann

Stöbern in Krimi & Thriller

Insomnia

Mein erstes Buch von Jilliane Hoffman, aber bestimmt nicht das letzte. Toller Thriller!

CurlyPepz

Böse Seelen

Grandios und spannend – wie nicht anders zu erwarten von Castillo!

Readrat

Das Jesus-Experiment

nicht mein Fall

Biggi16

Origin

Spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Der Faszination künstlicher Intelligenz kann ich mich nur schwer entziehen.

Seekat

Schlüssel 17

Mehr Krimi als Thriller.

AmyJBrown

Die Moortochter

Also ein Psychothriller war das nicht!

SophieNdm

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Stein der Waisen" von J M Redmann

    Stein der Waisen

    abuelita

    23. March 2012 um 18:35

    Träge wälzt sich der Mississippi durch die Stadt des Halbmonds. Irgendwo liegt die Leiche einer jungen Frau, erstochen und misshandelt. Es ist Herbst in New Orleans. Menschen sterben. Familien rücken zusammen. Eine Ironie des Schicksals beschert Micky Knight, hart gesottene Privatdetektivin und selbst Waise, gleich zwei Aufträge, deren Ziel die Wiedervereinigung von Müttern mit ihren Kindern ist. Und als wäre das noch nicht genug Familienchaos, schlägt der Tod in Mickys Verwandtschaft gleich mehrmals zu...Die knallharte Privatschnüfflerin Micky Knight in einem Fall, der die Vergangenheit heraufbeschwört und die Gegenwart einschneidend verändert. Na ja, so knallhart ist sie gar nicht, die Micky, dafür aber sehr menschlich und von der Autorin so gut gezeichnet, dass ich sie förmlich vor mir sah. Auch ihre Aktionen und Gefühle waren sehr gut nachvollziehbar. Die Geschichte an sich ist sehr gut aufgebaut u. auch sehr spannend. Und auch wenn für mich relativ leicht nach der Hälfte des Buches zu erkennen war, wer denn nun der Bösewicht war und weshalb, so schadete das rein gar nicht, denn der andere wichtige Handlungsstrang – Mickys eigene Vergangenheit – war genauso wenn nicht noch interessanter – und diese Auflösung, die ist wirklich sehr gelungen !

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks