J. A. Souders

 4 Sterne bei 280 Bewertungen
J. A. Souders

Lebenslauf von J. A. Souders

Die US-amerikanische Autorin J. A. Souders kam im mittleren Westen der USA zur Welt. Bereits in früher Kindheit verfügte J. A. Souders über eine außergewöhnliche Phantasie. Aus Angst vor den Monstern unter ihrem Bett, begann sie, ihnen Geschichten zu erzählen, um auf diese Weise mit ihnen Freundschaft zu schließen. Nach ihrem Umzug nach Florida im Alter von dreizehn Jahren, begann sie, erste Geschichten zu verfassen. Heute engagiert sie sich neben ihrer Tätigkeit als Schriftstellerin in zahlreichen Creative Writing Workshops. "Renegade - Tiefenrausch" ist ihr Debüt-Roman, der im Herbst 2012 auch in deutscher Sprache erscheint. Jessica Souders lebt in Florida zusammen mit ihrem Mann und zwei Kindern.

Alle Bücher von J. A. Souders

J. A. SoudersRenegade - Tiefenrausch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Renegade - Tiefenrausch
Renegade - Tiefenrausch
 (255)
Erschienen am 20.08.2012
J. A. SoudersEin dunkles Grab: Die Kurzgeschichte zum Roman "Renegade. Tiefenrausch"
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ein dunkles Grab: Die Kurzgeschichte zum Roman "Renegade. Tiefenrausch"
J. A. SoudersRevelations (The Elysium Chronicles)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Revelations (The Elysium Chronicles)
Revelations (The Elysium Chronicles)
 (2)
Erschienen am 05.11.2013
J. A. SoudersRenegade
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Renegade
Renegade
 (2)
Erschienen am 13.11.2012
J. A. SoudersRenegade (The Elysium Chronicles)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Renegade (The Elysium Chronicles)
Renegade (The Elysium Chronicles)
 (1)
Erschienen am 13.11.2012
J. A. SoudersRevelations
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Revelations
Revelations
 (0)
Erschienen am 17.11.2015
J. A. SoudersRebellion
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Rebellion
Rebellion
 (0)
Erschienen am 09.06.2015

Neue Rezensionen zu J. A. Souders

Neu
thiefladyXmysteriousKathas avatar

Rezension zu "Revelations (The Elysium Chronicles)" von J. A. Souders

Die Fortsetzung von Renegade überzeugt!
thiefladyXmysteriousKathavor einem Jahr

Revelations

Dies ist der zweite Teil der Elysium-Trilogie von J.A. Souders (und die Forstsetzung von Renegade-Tiefenrausch). Leider wurden Band 2 und 3 nicht mehr auf Deutsch übersetzt und deshalb habe ich mich dazu entschlossen, sie auf Englisch weiterzulesen. Dieses Buch hat mal wieder gezeigt, dass manchmal auch der zweite Teil einer Trilogie besser sein kann als der erste und es sich oft lohnt dranzubleiben.

Inhalt

Sechs Wochen, nachdem Evelyn aus Elysium geflohen ist und nun an der Oberfläche lebt, hat sie es noch immer nicht geschafft, ihre Erinnerungen zurückzuerlangen, die irgendwo in ihrem Unterbewusstsein vergraben liegen. In der ihr fremden neuen Welt an der Oberfläche fühlt sie sich einsam und nur Gavin ist ein Halt für sie. Doch auch er kann nicht verhindern, dass Evie sich schon bald zurück nach Elysium sehnt.

Evie bekommt nach und nach Erinnerungsflashbacks, die sich mit der Realität vermischen. Immer wieder hat sie Aggressionsanfälle und kann sich danach an nichts erinnern. Gavin muss sie durch die Outlands nach Rushlake City bringen, da es dort mehr Mediziner gibt, die ihr vielleicht helfen können. Dafür braucht er wohl oder übel die Hilfe eines ehemaligen, aber mittlerweile verhassten Freundes: Asher. Nach und nach muss aber auch Gavin akzeptieren, dass alle Wege wieder dorthin zurückführen, wo alles begonnen hat…

Meinung

Da mir bereits der erste Teil von J.A. Souders Elysium-Trilogie sehr gut gefallen hat, wollte ich unbedingt auch den zweiten Teil lesen. Revelations ist ganz anders als Band eins, aber meiner Meinung nach um einiges besser. Es ist sehr interessant Evie an der Oberfläche zu begleiten und man lernt Gavins Welt kennen, in der es mutierte Vögel und ausgerottete Städte gibt. Man erfährt auch mehr zur Entstehung von Elysium und über Mutters Herkunft bzw. darüber, wie sie es schaffte diese Welt unter Wasser aufzubauen und zu beherrschen. Das Buch ist sehr spannend und man bangt mit Evie mit. Dass sie zurück nach Elysium muss, konnte man sich sicherlich schon denken aber auch dort passiert so einiges! Das Buch endet mit einem gemeinen Cliffhanger und man muss einfach weiterlesen. Da das Buch eine solche Steigerung für mich war, gibt es heute 4 volle Sterne für Revelations und ich freue mich sehr auf Teil 3: Rebelion.

Kommentare: 2
22
Teilen
thiefladyXmysteriousKathas avatar

Rezension zu "Renegade - Tiefenrausch" von J. A. Souders

eine andere Welt im Meer
thiefladyXmysteriousKathavor 2 Jahren

Renegade-Tiefenrausch
Dieses Buch habe ich mit einer ganz lieben Freundin und Booktuberin zusammengelesen und mir hat es im Großen und Ganzen wirklich gut gefallen. Bei Renegade handelt es sich um den ersten Teil einer Trilogie, welche im Deutschen nicht fertig übersetzt wurde. Mich hat die Geschichte allerdings so weit gepackt, dass ich gerne auf Englisch weiter lesen werde.

Inhalt
Elysium liegt am Grund des Meeres, abgeschirmt vom Rest der Welt. Dort hat Mutter ein Paradies für all jene Menschen geschaffen, die vor den Kriegen der Oberfläche fliehen konnten. Sie organisiert den Alltag der Bewohner, schützt sie vor Gefahren und regelt sogar die Geburten. Doch dieser Friede wird teuer erkauft – Gefühle sind in Elysium verboten, Berührungen unter Liebenden werden mit dem Tod bestraft. Evie vertraut in dieses System, doch als der Oberflächenbewohner Gavin in ihre Welt eindringt, weckt der junge Mann Zweifel in ihr: Warum plagen sie Erinnerungslücken? Weshalb besteht Mutter auf Evies tägliche Therapie-Sitzungen? Und wieso kann sie sich durch Gavin an Dinge erinnern, die absolut unmöglich sind? Evie erkennt, dass sie Teil eines gewaltigen Plans ist, aus dem es für sie ohne Gavin kein Entrinnen gibt.

Meinung
Zuerst muss ich sagen, dass ich keinen einfachen Start mit diesem Buch hatte. Man muss sich ersteinmal in den Stil der Autorin hineinfindne, bzw. in die Gedanken, welche die Protagonistin immer wieder vor sich her betet. Alles ging Anfangs auch sehr schnell und die Ereignisse haben sich fast überschlagen. Doch nach und nach gefiel mir ganz gut in welche Richtung sich die Geschichte entwickelte. Elysium ist eine ganz eignene Welt, auch wenn man viele Strukturen dieser Gesellschaft schon aus anderen Dystopien kennt. Mutter ist eine sehr herrische Figur und es ist schrecklich was sie mit ihrer "Tochter" und den Bürgen macht. Man findet im Buch Romantik, Spannung und Action. Es passieren zwar einige Dinge, die man vorhersehen konnte, trotzdem stört dies nicht den Lesefluss. Leider mochte ich Gavin nicht und ich finde es auch unrealistisch wie plötzlich er und Evelyn sich verlieben. Trotzdem hat mir das Buch insgesamt gut gefallen  und ich werde weiter lesen. 4 Sterne gibt es für Renegade.

Kommentieren0
25
Teilen
dorothea84s avatar

Nach dem Tod seines Vaters zählt in Gavins Leben nur eines: Er muss seine Mutter und seinen kleinen Bruder ernähren. Doch wie soll das in einer Welt gelingen, in der die Natur feindlich und die Ressourcen knapp geworden sind? Gavin beschließt, heimlich auf jene rätselhafte Insel im Meer zu segeln, wo es Wild im Überfluss geben soll - aber auch todbringende Geheimnisse. Als er aufbricht, ahnt er nicht, dass ihn diese Reise in ein dunkles Grab führen wird ...

Ich bin über dieses E-Book gestolpert und schnell gelesen. Eine Kurzgeschichte die einen so spannend erzählt wird das man einfach weiterlesen muss und dann ENDE. Jetzt musst du dir das richtige Buch kaufen um weiterlesen zu können und zu erfahren was mit den beiden den passiert. Was habe sie entdeckt. Die Geschichte ist wirklich spannend, unterhaltsam und richtig gut geschrieben, aber man sollte sich darauf einstellen. Das nächste Band gleich zu kaufen, denn viele Fragen bleiben offen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 530 Bibliotheken

auf 126 Wunschlisten

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks