J. B. Priestley An Inspector Calls

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(6)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „An Inspector Calls“ von J. B. Priestley

The "Heinemann Plays" series offers contemporary drama and classic plays in durable classroom editions. Many have large casts and an equal mix of boy and girl parts. In this play an inspector interrupts a party to investigate a girl's suicide, and implicates each of the party-makers in her death. (Quelle:'Fester Einband/12.01.1993')

Stöbern in Klassiker

Stolz und Vorurteil

Sehr gut! Bester Klassiker aller Zeiten.

buecher_liebe

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

Das Fräulein von Scuderi

Sehr langweilig (ich musste es für die Schule lesen)

Dreamcatcher13

Das Bildnis des Dorian Gray

Eines der Bücher, die mich am meisten beeindruckt haben:)

Hutmacherin

Buddenbrooks

Literaturgeschichte made in Germany - leider heutzutage zur Schul(qual)lektüre verkommen

MackieMesser229

Ulysses

Ich bin froh, dass ich es bis ans Ende geschafft habe! Vielleicht in ein paar Jahren nochmals.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "An Inspector Calls" von J. B. Priestley

    An Inspector Calls
    Leela

    Leela

    09. April 2008 um 20:20

    Bei "An Inspector Calls" handelt es sich um Kriminalliteratur der etwas anderen Art, wobei die Bezeichnung "Krimi" nicht zu 100% geeignet ist, um das Drama zu beschreiben. Vielmehr steht der gesellschaftskritische Aspekt des Stückes im Vordergrund - dessen sozialistischer Grundgedanke macht sich im Laufe der Handlung leider Gottes immer wieder bemerkbar und fällt besonders in der Schlussrede des Inspektors auf (nach dem Motto: jeder sollte sich um seine Mitmenschen ebenso sorgen, wie um sich selbst). Der Autor versuchte eindeutig zu oft, den Leser im Sinne seiner sozialistischen Haltung zu manipulieren; ohne diese negativ auffallenden Bekehrungsversuche wäre "An Inspector Calls" zwar nicht mehr als eine kurzweilige, dafür aber recht interessante Kriminalgeschichte. So bekommt das Buch von mir nur 3 Sterne, da die negativen Aspekte so zu sehr auffallen und der eigentlich interessanten Geschichte einiges an Potential nehmen.

    Mehr