J. D. Robb

(2.764)

Lovelybooks Bewertung

  • 940 Bibliotheken
  • 21 Follower
  • 32 Leser
  • 294 Rezensionen
(1480)
(925)
(296)
(50)
(13)

Lebenslauf von J. D. Robb

Nora Roberts wurde am 10. Oktober 1950 in Silver Spring, Maryland als Eleanor Marie Robertson als jüngste von fünf Kindern geboren. Sie gilt als eine der erfolgreichsten Romantik-Schriftstellerinnen der Welt und zählt zu den meist gelesenen Autorinnen. Sie ist Mitglied der »Romance Writers of America« und ist die erste Autorin dieses Verbandes, die in die Hall of Fame aufgenommen wurde. Außerdem bekannt ist sie auch unter den Pseudonymen J.D.Robb, Jill March und in Großbritannien als Sarah Hardesty. Sie arbeitete eine zeitlang als Sekretärin und blieb nach der Geburt ihrer zwei Söhne Jason und Dan als Hausfrau und Mutter zu Hause. Im Jahre 1985 heiratete sie ihren zweiten Ehemann Bruce Wilder. 1979 wütete ein starker Schneesturm auch Blizzards genannt. Während dieser Zeit begann Roberts ihren ersten Roman „Rote Rosen für Delia« zu schreiben. Die Gesamtauflage beträgt mittlerweile über 280 Millionen Exemplare. Ihr Romane wurden in 30 Sprachen übersetzt. Seit 1999 war bereits jedes ihrer Bücher ein New York Times-Bestseller. Von andere Autoren ihres Genres wird sie als »The Nora« bezeichnet.

Bekannteste Bücher

Bis in den Tod: Roman (Eve Dallas 4)

Bei diesen Partnern bestellen:

Mörderische Hingabe

Bei diesen Partnern bestellen:

In Rache entflammt

Bei diesen Partnern bestellen:

Sündiges Spiel

Bei diesen Partnern bestellen:

Süßer Ruf des Todes

Bei diesen Partnern bestellen:

Verrat aus Leidenschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Sündige Rache

Bei diesen Partnern bestellen:

Tödliche Verehrung

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Namen des Todes

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein sündiges Alibi

Bei diesen Partnern bestellen:

Rendezvous mit einem Mörder

Bei diesen Partnern bestellen:

Mörderische Sehnsucht

Bei diesen Partnern bestellen:

Sanft kommt der Tod

Bei diesen Partnern bestellen:

In Liebe und Tod

Bei diesen Partnern bestellen:

Stirb, Schätzchen, stirb

Bei diesen Partnern bestellen:

Stich ins Herz

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Toller Auftakt einer gigantischen Reihe

    Rendezvous mit einem Mörder

    buchverliebt

    22. November 2017 um 17:09 Rezension zu "Rendezvous mit einem Mörder" von J. D. Robb

    Lange habe ich überlegt überhaupt ein Buch der Autorin zu lesen, weil sie bekanntermaßen sehr viele Bücher veröffentlicht hat. Was also, wenn mir gefällt was sie schreibt? Dann möchte ich doch ganz bestimmt das meiste davon lesen und wäre gefangen in einer Teufelsspirale aus Büchern und noch mehr Büchern. Dann jedoch wurde mir vor allem die Reihe um Eve Dallas ans Herz gelegt und der erste Band durfte nun bei mir einziehen. Und wie sollte es auch anders sein? Ich habe es gelesen und Eve direkt ins Herz geschlossen. Ich bin ...

    Mehr
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2017: 30 Buchpakete zu gewinnen!

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Es ist wieder soweit - für den Leserpreis 2017 suchen wir eure Lieblingsbücher. Wir sind schon wahnsinnig gespannt, welche Bücher euch in diesem Jahr am meisten begeistern konnten und können das Ergebnis, das am 30. November feststehen wird, gar nicht erwarten! Unsere große Verlosung für euch! Nicht nur eure Lieblingsbücher haben die Chance, den Leserpreis 2017 zu gewinnen, auch auf euch warten ganz großartige Buchgewinne. Wir werden nach der Bekanntgabe der Leserpreis-Gewinner insgesamt 5 Buchpakete mit jeweils 50 ...

    Mehr
    • 1712
  • Roarkes Vergangenheit...

    Der Hauch des Bösen

    Buechergarten

    02. November 2017 um 22:54 Rezension zu "Der Hauch des Bösen" von J. D. Robb

    INHALT: Eve ist vollkommen aus dem Häuschen: Drei wunderbare, sommerliche Wochen ohne ihren Intimfeind Summerset, der endlich Urlaub macht, stehen ihr bevor! Doch gleich mehrere Vorfälle stören Eves Glückseligkeit. Einer davon sind an Nadine Furst gesendete Bilder eines Models. Doch die junge Frau ist bei der Aufnahme des Bildes bereits tot und wird kurz darauf in einem Recycler aufgefunden. Diesmal hat Eve es mit einem Killer zu tun, der nichts dem Zufall überlässt und dessen Werk noch nicht vollendet ist…   EIGENE MEINUNG: Ich ...

    Mehr
  • McNab und Trueheart!

    Tödliche Unschuld

    Buechergarten

    02. November 2017 um 22:22 Rezension zu "Tödliche Unschuld" von J. D. Robb

    INHALT: Der Sommer 2059 bringt die Bewohner von New York an ihre Grenzen. Die ganze Stadt leidet unter einer mörderischen Hitzewelle, als ein kleiner Drogendealer plötzlich Amok läuft und einen Nachbarn tötet bis er durch eine Polizeiwaffe gestoppt wird. Auf seinem Laptop findet Eve die mysteriöse Nachricht „Absolute Reinheit erreicht“. Als der elektronische Ermittler, der sich mit dem Laptop beschäftigen sollte, ebenfalls ausrastet und seinen Kollegen McNab dabei schwer verletzt stehen Eve und ihr Team vor einem Rätsel: Kann es ...

    Mehr
  • Poeten...

    Das Lächeln des Killers

    Buechergarten

    02. November 2017 um 21:41 Rezension zu "Das Lächeln des Killers" von J. D. Robb

    INHALT: Roarke trägt in Irland einen alten Jugendfreund zu Grabe, als seine Gattin zu einem neuen Fall gerufen wird. Eine junge Frau liegt zerschmettert auf dem Bürgersteig ihrer Wohnung. In dieser allerdings zeigt sich Eve ein verführerisches Bild: Romantische Musik, Rosenblätter auf dem Bett und zwei benutzte Weingläser. Warum also hat sich Bryna Bankhead aus dem 12. Stock des Apartmenthauses gestürzt? Eve zweifelt am Selbstmord der Frau, denn in ihrem Blut werden höchst gefährliche Substanzen festgestellt. Diese sind seit ...

    Mehr
  • Wenn Macht unkontrollierbar wird

    Bis in den Tod

    Leseherz

    01. November 2017 um 06:36 Rezension zu "Bis in den Tod" von J. D. Robb

    Ist der Tod eine Erlösung, dass man lächelnd da liegt? Ist Selbstmord wirklich eine Theorie glücklich zu sterben oder gewinnt nicht doch die Verzweiflung vor einem unüberwindbaren Zwang das Leben zu beenden? Eve Dallas, Mordermittlerin der New Yorker Polizei findet mindestens 4 Selbstmorde und jedes Opfer liegt dort mit einem Lächeln – bis auf eine Person die auf einem Dach stand. Dallas versuchte sie davon abzuhalten, doch vor ihren Augen sprang die Person in die Tiefe. Jedes dieser Opfer hatte eine Art Verbrennung im Gehirn, ...

    Mehr
  • 1. Hochzeitstag

    Einladung zum Mord

    Buechergarten

    26. October 2017 um 15:46 Rezension zu "Einladung zum Mord" von J. D. Robb

    INHALT: Diesmal hat es Eve mit einer alten Bekannten zu tun! Ziemlich zu Beginn ihrer Karriere war Eve schon einmal an der Jagd nach Julianna Dunne, einer schönen Giftmörderin, beteiligt. Diese schwor damals Eve nach allen Regeln der Kunst zu zerstören sollte sie je die Gelegenheit dazu bieten. Der Moment dazu scheint nun gekommen, da Julianna ihre Gefängnisstrafe abgebüßt hat und sich voller Eifer erneut an ihre Arbeit macht. Eve muss sie schnellstmöglich stoppen um weitere Opfer und auch ihre Familie zu schützen. Doch der Fall ...

    Mehr
  • „Ein feuriger Verehrer“ von J.D.Robb

    Ein feuriger Verehrer

    Blubb0butterfly

    12. September 2017 um 14:22 Rezension zu "Ein feuriger Verehrer" von J. D. Robb

    EckdateneBookBand 9RomanBlanvalet VerlagÜbersetzung: Uta Hege2005ISBN: 978-3-641-04044-4353 SeitenCoverEs ist wie gewohnt schwarz und einer mir unbekannten Blume, aber die ist sehr hübsch.Inhalt (Klappentext)Erfolg kann auch ein Fluch sein. Das zumindest erkennt Lieutenant Eve Dallas von der Mordkommission in New York. Denn die öffentliche Anerkennung ihrer Fahndungserfolge hat unangenehme Folgen für die Polizistin: Ein unbekannter „Verehrer“ verfolgt sie, lockt sie mit Briefen – und mordet wahllos in ihrem Namen. Ganz New York ...

    Mehr
  • „Der Hauch des Bösen“ von J.D.Robb

    Der Hauch des Bösen

    Blubb0butterfly

    11. September 2017 um 17:40 Rezension zu "Der Hauch des Bösen" von J. D. Robb

    EckdatenBand 16Roman Blanvalet VerlagÜbersetzung: Uta Hege2009ISBN: 978-3-442-36693-4575 Seiten + 1 Seite Vorstellung des vorherigen BandesCoverEs ist dieses Mal nicht komplett schwarz, sondern mit grün vermischt. Aber es passt trotzdem einheitlich zur Reihe.Inhalt (Klappentext)Eve Dallas erhält von einem Reporter den Hinweis auf eine Leiche in einem Müllcontainer. Stunden zuvor ist bei einem Nachrichtensender ein mysteriöser Umschlag mit Fotos eingegangen. Aufnahmen einer jungen Frau, die offenbar von einem Profi stammen. Auf ...

    Mehr
  • „Liebesnacht mit einem Mörder“ von J.D.Robb

    Liebesnacht mit einem Mörder

    Blubb0butterfly

    11. September 2017 um 17:20 Rezension zu "Liebesnacht mit einem Mörder" von J. D. Robb

    EckdateneBookBand 7Roman Blanvalet VerlagÜbersetzung: Uta Hege2004eISBN: 978-3-641-02830-5307 SeitenCoverWie immer ist es schwarz. Es hätte der Jahreszeit entsprechend gestaltet werden können, immerhin ist es Weihnachten. Eine Pusteblume dagegen symbolisiert für mich kein Weihnachten oder Winter.Inhalt (Klappentext)Niemand ist gerne allein. Besonders an Weihnachten, der schlimmsten Zeit für einsame Herzen, ist Hochsaison für die guten Geschäfte der Partneragenturen. Lieutenant Eve Dallas allerdings hasst dieses Fest der Liebe, ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks