J. D. Salinger Hebt den Dachbalken hoch, Zimmerleute und Seymour wird vorgestellt

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(9)
(3)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hebt den Dachbalken hoch, Zimmerleute und Seymour wird vorgestellt“ von J. D. Salinger

Stöbern in Romane

Sieben Nächte

Das Werk schrammt an den Todsünden vorbei u ist purer Selbstmitleid eines Mannes, der denkt sein Leben ist mit 30 vorgefertigt u zu Ende!

Raven

Pirasol

Die Autorin besticht auch in diesem Roman wieder mit herrlicher Poesie und wunderschönen eigenen Wortschöpfungen.

buecher-bea

Der Frauenchor von Chilbury

Mit "Der Frauenchor von Chilburg" ist Jennifer Ryan ein gefühlvoller, abwechslungsreicher Roman gelungen.

milkysilvermoon

Sommerkind

Emotional aufwühlend, tiefgründig, traurig und hoffnungsvoll...

Svanvithe

Underground Railroad

Hier wird fündig, wer wissen will, wie das Böse seit Jahrhunderten in Köpfen und Herzen der Menschen überleben konnte.

Polly16

Der Sommer der Inselschwestern

Eine wunderschöne und dramatische Geschichte über drei Frauen, ihr Leben und ihrer Freundschaft.

AmyJBrown

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Hebt den Dachbalken hoch, Zimmerleute und Seymour wird vorgestellt" von J. D. Salinger

    Hebt den Dachbalken hoch, Zimmerleute und Seymour wird vorgestellt
    elvira

    elvira

    27. September 2012 um 10:21

    "Der Fänger im Roggen" und "Neun Erzählungen" gehören zu meinen absoluten Lieblingsbücher und da war es nur eine Frage der Zeit bis ich dieses Werk lese. Ich muss zugeben: Ich habe dieses Buch nicht fertig gelesen. Der zweite Teil war einfach nur noch anstrengend und ich habe den Sinn auch nicht wirklich verstanden. Vom ersten Teil zwar auch nicht, aber der war eindeutig angenehmer zu lesen. Deswegen vergebe ich 2 Sterne, aber wie gesagt nur weil der erste Teil sehr amüsant zu lesen waren. Für Fans nicht unbedingt ein Muss!

    Mehr