J. Jefferson Farjeon

(50)

Lovelybooks Bewertung

  • 103 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 33 Rezensionen
(17)
(15)
(14)
(4)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Weihnachtskrimi mit Atmosphäre und britischem Charme – dennoch nicht ganz überzeugend

    Geheimnis in Weiß

    Seehase1977

    14. December 2017 um 19:05 Rezension zu "Geheimnis in Weiß" von J. Jefferson Farjeon

    Ein schwerer Schneesturm braust am Heiligen Abend über das Land. Ein Zug bleibt aufgrund der Witterungsverhältnisse stecken, weshalb einige Reisende versuchen, das nächstgelegene Dorf zu erreichen. Doch das Schneetreiben zwingt sie dazu, in einem Landhaus Zuflucht zu suchen. Das Haus ist hell erleuchtet, die Tür ist offen, im Kamin brennt ein wärmendes Feuer und der Tisch ist zum Tee gedeckt, doch das Cottage ist vollkommen verlassen. Was ist passiert? Wo sind die Bewohner des Hauses? Die skurrile Reisegesellschaft versucht, das ...

    Mehr
  • Mit Schnee, Charme und Krimi hat Farjeon mein Herz erobert!

    Geheimnis in Weiß: Kriminalroman

    iamnomorningperson

    11. December 2017 um 15:53 Rezension zu "Geheimnis in Weiß: Kriminalroman" von J. Jefferson Farjeon

    Meine Güte, war das ein Knaller! Meine Erwartungen waren hoch und wurden noch übertroffen, denn der Autor weiß es wirklich, den Leser zu unterhalten. Die Charaktere waren so vielfältig in ihren Macken und Stärken, in ihren Handlungs- und Denkweisen, dass es eine wahre Freude war, jeden von ihnen zu begleiten. Allen voran ist da Mr. Edward Maltby von der Königlich-Parapsychologischen Gesellschaft, der in seiner großen Weisheit stets in Rätseln spricht und die Situation meist in den Händen hält. Ihm gegenüber ein alter Nörgler, ...

    Mehr
  • Mit Schnee, Charme und Krimi hat Farjeon mein Herz erobert!

    Geheimnis in Weiß

    iamnomorningperson

    11. December 2017 um 15:52 Rezension zu "Geheimnis in Weiß" von J. Jefferson Farjeon

    Meine Güte, war das ein Knaller! Meine Erwartungen waren hoch und wurden noch übertroffen, denn der Autor weiß es wirklich, den Leser zu unterhalten. Die Charaktere waren so vielfältig in ihren Macken und Stärken, in ihren Handlungs- und Denkweisen, dass es eine wahre Freude war, jeden von ihnen zu begleiten. Allen voran ist da Mr. Edward Maltby von der Königlich-Parapsychologischen Gesellschaft, der in seiner großen Weisheit stets in Rätseln spricht und die Situation meist in den Händen hält. Ihm gegenüber ein alter Nörgler, ...

    Mehr
  • Klassischer Weihnachtskrimi

    Geheimnis in Weiß

    Giselle74

    06. December 2017 um 12:18 Rezension zu "Geheimnis in Weiß" von J. Jefferson Farjeon

    "Geheimnis in Weiss" scheint der Auftakt zu einer Reihe mit klassischen Weihnachtskrimis zu sein, die Klett-Cotta in diesem Jahr mit "Geheimnis in Rot" fortgesetzt hat. Die liebevolle Aufmachung macht beide Bücher zu wunderbaren Weihnachtsgeschenken: Leineneinband mit stimmungsvoller Illustration und einem Lesebändchen. Lesebändchen machen mich glücklich, liegen meine Lesezeichen doch immer da, wo ich gerade nicht bin... Der Autor diesen Bandes ist eine spannende Wiederentdeckung. J.Jefferson Farjeon war zu seiner Zeit, d.h. in ...

    Mehr
  • Angenehme Lektüre, aber etwas zäh

    Geheimnis in Weiß

    Jisbon

    01. December 2017 um 21:05 Rezension zu "Geheimnis in Weiß" von J. Jefferson Farjeon

    "Geheimnis in Weiß" ist ein Buch, mit dem ich mich ein wenig schwer getan habe. Es fängt sehr interessant an und lässt sich zu Beginn auch wirklich gut lesen, doch nach einer Weile wurde die Geschichte für mich zäher und trockener, sodass ich ein paar Probleme damit hatte, die Handlung weiter zu verfolgen.Der Autor hat sehr gut dargestellt, wie Menschen, die in einem fremden Haus eingeschneit werden, versuchen, das Beste aus der Situation zu machen und wie die verschiedenen Charaktere damit umgehen. Die Figuren waren ein guter ...

    Mehr
  • Erste Hälfte gut, zweite Hälfte naja

    Geheimnis in Weiß

    Fleur91

    15. October 2017 um 12:17 Rezension zu "Geheimnis in Weiß" von J. Jefferson Farjeon

    Ein Zug bleibt in einem Schneesturm stecken und einige der Insassen entschließen sich, einen anderen Bahnhof aufzusuchen. Aufgrund der Witterungsverhältnisse ein aussichtsloses Unterfangen. Die Truppe stößt auf ein unverschlossenes Herrenhaus, menschenleer und doch brennt Feuer und es scheint, als wäre einiges für Gäste vorbereitet worden. die Truppe entscheidet sich zu bleiben und das wird ein Weihnachten, das wohl keiner von ihnen so schnell vergessen wird. Ich lese inzwischen nicht mehr so oft Klassiker, aber dieser hier klang ...

    Mehr
  • Leise rieselt der Schnee

    Geheimnis in Weiß: Kriminalroman

    StMoonlight

    31. August 2017 um 20:33 Rezension zu "Geheimnis in Weiß: Kriminalroman" von J. Jefferson Farjeon

    Es ist tiefer Winter, der Schnee hat die Welt in ein tiefes Weiß getaucht. Was könnte sich hier, in einem einsamen Haus, mitten im Wald, schon abspielen, als friedfertiges Miteinander. Genau das denken sich offenbar auch die Protagonisten, die in eben jener Hütte Hilfe suchen. Doch die Idylle  trügt… Im Laufe des Buches kommen immer mehr Personen ins Geschehen. Anfangs fand ich das noch recht gut, da damit auch Leben in die Geschichte kam. Doch je weiter es voranschreitet, desto mehr kommen dazu. Ein scheinbar nie enden wollender ...

    Mehr
  • Geheimnis in Weiß: Kriminalroman

    Geheimnis in Weiß

    AmberStClair

    12. March 2017 um 13:23 Rezension zu "Geheimnis in Weiß" von J. Jefferson Farjeon

    Klappentext: An Heiligabend bleibt ein Zug im Schneetreiben in der Nähe des Dorfes Hemmersby stecken. Mehrere Passagiere suchen Zuflucht in einem verlassenen Landhaus. Die Tür ist offen, der Kamin brennt und der Tisch ist zum Tee gedeckt, doch niemand scheint da zu sein. Aufeinander angewiesen, versuchen die Reisenden das Geheimnis des leeren Hauses zu lüften – als ein Mord passiert.Trotz heftigen Schneefalls hat eine skurrile Ansammlung von Reisenden London am Weihnachtstag pünktlich verlassen. Auf offener Strecke bleibt der Zug ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • Geheimnis in weiß - Nostalgie, Spannung und Klamauk trifft Weihnachtsabend

    Geheimnis in Weiß

    BonniesBuchemotion

    27. January 2017 um 16:45 Rezension zu "Geheimnis in Weiß" von J. Jefferson Farjeon

    Stellt euch vor, ihr sitzt in einem traumhaften Ohrensessel, draußen fällt Schnee, ein Adventskranz, eine Kerze oder ein offenes Feuer brennt im Raum und ihr habt Lust auf gute Unterhaltung: Genau das ist die richtige Stimmung, um sich dieses Buch zu gönnen. Es ist in Stoff gebunden und sehr schön gestaltet, passend zum nostalgischen Inhalt, kann ich es wärmstens für gemütliche Leseabende empfehlen!    Es handelt sich hierbei um die erste Deutsche Ausgabe des Buches "Mystery in White", das in 1937 erstmals erschien. Der Stil ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks