Closer to you - Folge mir

von J. Kenner 
4,2 Sterne bei82 Bewertungen
Closer to you - Folge mir
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (66):
Mallaks avatar

Wenn man diese Art von Bücher mag, dann hält dieses hier was es verspricht.

Kritisch (4):
C

Total überzogene Handlung.

Alle 82 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Closer to you - Folge mir"

Nach Nikki und Damien das neue Traumpaar: Sylvia und Jackson

Sylvia Brooks ist klug, ehrgeizig und sie liebt ihren Job: Für den millionenschweren Damien Stark und seine Frau Nikki soll sie eine unberührte Insel zu einem exklusiven Urlaubsresort umbauen lassen – gemeinsam mit dem aufstrebenden Star-Architekten Jackson Steele. Der attraktive Jackson ist nicht nur eigenwillig und dominant, sondern übt auch eine berauschende Anziehung auf Sylvia aus. Schon einmal hat sie ihrem Verlangen nachgegeben – mit gefährlichen Folgen für ihre Gefühle. Diesmal will Sylvia sich um jeden Preis von Jackson fernhalten. Bis sie ihm wieder in die Augen sieht …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453358768
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:400 Seiten
Verlag:Diana
Erscheinungsdatum:12.10.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne38
  • 4 Sterne28
  • 3 Sterne12
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    bine174s avatar
    bine174vor einem Jahr
    Kurzmeinung: vielversprechender Serienauftakt, mit knisternder Erotik, Liebe und Spannung, bei dem man auch alte Bekannte der Stark-Serie wiedersieht
    Sylvia und Jackson

    Diese dreiteilige Serie um Sylvia und Jackson ist der Spin-off zur Stark-Serie rund um Damien und Nikki. Die beiden kommen auch hier wieder vor, es ist jedoch nicht notwendig, ihre Geschichte gelesen zu haben, man kann diese Trilogie unabhängig davon lesen.
    Die Autorin hat es auch hier wieder geschafft, mich von sich zu überzeugen und ich konnte mich von Beginn an auf Sylvia und Jackson einlassen. In gewohnt fesselndem Schreibstil aus Sylvias Sicht wird von ihren Bemühungen erzählt, den berühmten Architekten Jackson Steele für ihr Projekt zu gewinnen - was gar nicht so leicht ist, denn er ist immer noch wütend und verletzt, weil sie ihn fünf Jahre zuvor verlassen hat. Was sich dann entspinnt, ist der Beginn einer Liebesgeschichte mit erotischen Szenen, die prickeln und anregen, aber niemals vulgär sind, mit ein wenig Romantik und auch einer Handlung, die ein wenig tiefer geht und Vorgängen im Hintergrund, an die der Leser erst nach und nach herangeführt wird, sodass es niemals langweilig wird zu lesen.
    Neben Damien und Nikki trifft man sonst noch so einige bekannte Gesichter aus der Stark-Serie wieder, was ich schön fand. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet, und dadurch, dass die Geschichte aus Sylvias Sicht erzählt wird, konnte ich mich vor allem in sie sehr gut einfühlen. Doch auch Jackson hat mich mit seinem Einfühlungsvermögen und seiner Gabe, in Sylvia zu lesen, sehr beeindruckt und ich mochte ihn sehr. Beide haben ihr Päckchen aus der Vergangenheit zu tragen, an dem sie noch immer knabbern, und nachdem es noch zwei Bände zu lesen gibt, gehe ich mal sehr davon aus, dass uns Leser noch so einige Überraschungen erwarten werden.
    Fazit: Ich mochte bereits die Serie um Damien und Nikki sehr. Auch dieser erste Teil der Trilogie konnte mich von sich überzeugen, mit einer spannenden Geschichte, viel Erotik und auch Liebe, und mit Charakteren, die mich von sich überzeugen konnten. Ich freue mich auf Band 2 und bin gespannt, wie es mit den beiden weitergeht.
    Ich danke der Verlagsgruppe Randomhouse und dem Diana-Verlag für die Zurverfügungstellung des Leseexemplares.

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    Sturmhoehe88s avatar
    Sturmhoehe88vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Mir hat dieser erste Band sehr gefallen. Bekannte Protagonisten kommen hier auch nicht zu kurz
    Lesenswert

    Broschiert: 400 Seiten

    Verlag: Diana Verlag (12. Oktober 2015)

    Sprache: Deutsch

    ISBN-10: 3453358767

    ISBN-13: 978-3453358768

    Originaltitel: Say My Name

    Preis TB: 9,99€

    Preis Ebook: 8,99€

    Inhaltsangabe zu „Closer to you - Folge mir“ von J. Kenner

    Nach Nikki und Damien das neue Traumpaar: Sylvia und Jackson Sylvia Brooks ist klug, ehrgeizig und sie liebt ihren Job: Für den millionenschweren Damien Stark und seine Frau Nikki soll sie eine unberührte Insel zu einem exklusiven Urlaubsresort umbauen lassen – gemeinsam mit dem aufstrebenden Star-Architekten Jackson Steele. Der attraktive Jackson ist nicht nur eigenwillig und dominant, sondern übt auch eine berauschende Anziehung auf Sylvia aus. Schon einmal hat sie ihrem Verlangen nachgegeben – mit gefährlichen Folgen für ihre Gefühle. Diesmal will Sylvia sich um jeden Preis von Jackson fernhalten. Bis sie ihm wieder in die Augen sieht …



    Meine Meinung

    Ich bin von diesem Buch begeistert und habe es in einem Rutsch durch gelesen. Der Schreibstil ist wie man von der Autorin gewohnt ist locker und angenehm zu lesen. Ich konnte mir die einzelnen Szenen bildlich vorstellen und glaubt zum Teil ein stiller Beobachter zu sein.

    Wie immer ist der Ausdruck sehr direkt und die Erotischen Szenen kommen auch hier nicht zu kurz. Die Charaktere sind mir persönlich sehr sympathisch und kommen authentisch rüber. Zudem kommen hier auch einige Protagonisten aus anderen Büchern vor. ( Ich sage nur Nikki und Damien)

    Am Ende folgt der Epilog der einen weiteren spannenden Teil verspricht und neugierig auf mehr macht.

    Ich kann diesen Band echt nur Empfehlen, daher spreche ich eine klare Kauf und Leseempfehlung aus!

    5/5 Sterne

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    MonesBlogWelts avatar
    MonesBlogWeltvor 2 Jahren
    Folge mir...

    Das Buch dreht sich um die fesselnde und leidenschaftliche Geschichte zwischen Sylvia(Projektmanagerin ) und Jackson(Architekt).  Als Sylvia für ein großes Ferien Resort das Projektmanagement übertragen bekommt und sich nach einem neuen Architekten umschauen muss, trifft sie Jackson wieder.  Jackson ist ein  selbstbewußter, willensstarker Mann, der gerne Macht und Verführung ausübt. 5 Jahren zuvor  waren sie sich schon mal begegnet. Damals war es Sylvia, die ihm das Herz gebrochen und verlassen hatte. Auch wenn´s Anfangs nicht einfach scheint, kann sie ihn für sich und das Projekt gewinnen und es entfacht eine unglaubliche Begierde zwischen beiden. Auch wenn´s von Jackson eher als Racheakt gedacht war, um sie genauso zu verletzten wie sie es ihm angetan hatte, merkt er ziemlich schnell, das er an diesem Plan gar nicht festhalten kann und sich ihr voll und ganz hingibt.
    Beide haben mit den Dämonen ihrer Vergangenheit und Gegenwart zu kämpfen. ..
    Viel mehr möchte ich auch gar nicht zum Buch schreiben, denn das soll jeder selber lesen ;-)

    Fazit:
    Ich bin begeistert und hab´s quasi verschlungen;-)  J. Kenner schreibt so bildgewaltig, das man die Story direkt mitfühlen bzw. erleben kann. Die  ganze Geschichte ist flüssig geschrieben- alles in Allem also ein mitreißender Roman den ich absolut weiterempfehlen kann. Die Erotik bzw. Sexscenen kommen meiner Meinung nach auch nicht zu kurz und die ein oder andere derbe Wortwahl ist genau passend. Die Charakteren sind mir persönlich sympathisch.
    Es tauchen auch Figuren (Damien und Nikki ) aus vorangegangen Büchern auf , aber es ist kein Muss, diese Bücher vorher gelesen zu haben. Ich hab sie vorher auch nicht gelesen, aber ich weiß genau, das ich diese  noch gerne lesen möchte. 
    Auch das Cover wirkt sinnlich und ansprechen- es ist in lilanem Satin gehalten wo ganz schlicht eine Perlenkette abgebildet ist.
    Der Epilog verspricht einen weiteren spannenden Teil....

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    C
    Cleo1978vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Total überzogene Handlung.
    Die totale Enttäuschung

    Mit der Serie von J. Kenner lag ich leider komplett daneben. Die Handlungen sind wirklich bescheuert. Die "Anziehungskraft und Unterwerfung von Sylvia" ist für mich nicht nachvollziebar. Die Hintergrundstory ist vom Grunde her gut aber das Verhalten der beiden Protagonisten stößt mich einfach nur ab.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    B
    Bokaormurvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Top! Erotisch und prickelnd
    Jackson ist ein Bad Boy Traum!


    Zum Inhalt verweise ich gerne auf den Klappentext.

    Es hat gedauert, bis ich mit dem Buch warmgeworden bin. Mindestens fünfmal habe ich es angefangen zu lesen und dann wieder zur Seite gelegt. Aber dann, nach ca. 10% hat es mich gepackt und ich konnte es nicht mehr weglegen.

    J Kenner schafft es mit ihrem flüssigen und spannenden Schreibstil, dass ich mit den Protagonisten mitgefühlt habe und ich mich absolut in sie hineinversetzen konnte. Jackson und Sylvia sind ein absolutes Traumpaar. Er der Architekt sie die perfekte Assistentin.

    Die Liebesszenen sind explizit aber sehr ansprechend beschrieben und wirken auf mich niemals vulgär oder künstlich.

    Im Buch wird auch ein ernstes Thema angesprochen, nämlich der Missbrauch von Minderjährigen. Ich finde J. Kenner hat es gut eingebaut und auch einfühlsam benutzt, sofern man das so sagen kann. Ich habe selbst (zum Glück) keine Erfahrung mit dem Thema, aber für mich kam es glaubwürdig rüber.

    Ich kannte schon die Story um Damien und Nikki von J. Kenner und das ist nun eine Fortführung mit anderen Protagonisten. Ich will hier nicht Spoilern, aber wer Damien mochte, wird Jackson lieben :-)

    Von mir absolute Leseempfehlung.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Buch_Versums avatar
    Buch_Versumvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Gute Handlung mit viel Erotik aber auch Emotionen. Jackson ist hinreissend und Sly passt perfekt zu Ihm. Sehr fliessend und spannend...
    Gute Handlung mit viel Erotik aber auch Emotionen.

    💘📖🔖 REZI ZEIT 🔖📖💘

    Fazit:
    3 von 5 Sternen

    Gute Handlung mit viel Erotik aber auch Emotionen.
    Jackson ist hinreißend und Sly passt perfekt zu Ihm. Sehr fließend und spannend geschrieben. Gespannt wie es weiter geht...

    Inhaltsanalyse:
    Vorsicht Spoiler !

    Sehr fließend und Flüssig geschrieben. Der Auftakt beginnt sofort mit Spannung. Jackson soll in der Not helfen. Ob Er Ihr helfen wird?
    Die Begegnung und Drohung auf der Filmprämiere ist einfach nur der Hammer!

    Sylvia wird dann zur 1.Begegnung mit Jackson katapultiert, schon beim ersten Blick spürten Beide diese Verbindung/ Anziehungskraft.

    Kontrolle und Dominanz haben schon klar ausgedrückt wie Jackson ist, jedoch überraschend dass Er nicht sofort körperlich aktiv wurde. Jedoch bestärkt seine Stärke durch die Aussage, wenn Er etwas will, es ihm ganz und gar gehöre!
    Das erste Date, der Beginn, dann ihr Alptraum, scheiße.

    Gegenwart, ab in den Club, die Anonymität, der Spaß, das Spiel soll beginnen, aber Ihr Sponsorpartner wird brutal abgedrängt. Jackson taucht auf, wow, interessant !
    Trotz heißer Szenen endet die Begegnung nicht wie gedacht, Syl geht alleine schlafen.

    Dann verrät natürlich irgendwer die Flaute mit dem Projekt. Welche Überraschung Jackson taucht auf und bestätigt seine Mitarbeit.
    Klare Aussage, gleiche Bedingungen und Syl muss zu stimmen. Guter Trost bei Ihrer Freundin.
    Dann das neue Kleid....Rache...Wer weiß was Jackson wirklich vor hat ?
    Jedoch kann Syl es kaum erwarten das Spiel zu beginnen. Sehr schnell sehr emotional und sehr erotisch, dann aber kurzer Stillstand als Jackson sich über die Fotos wundert. Dann das Essen, dass Prickeln, das Hotel und der sensationelle Fick, jedoch die Alpträume kehren zurück und Syl flüchtet.
    Panik und Angst beherrschen Sie. Er reagiert sehr erstaunlich, fährt Ihr nach aber lässt Ihr Ihren Freiraum, damit Syl sich öffnet und somit erzählt Sie Ihm Ihr Geheimnis.
    Jackson ist daraufhin so fürsorglich und ist für Sie da, genau wie Sie es braucht.

    Dann leben Sie kurze Zeit die Idylle, bis der Schock sehr tief steckt und Syl Bob sieht, sie flüchtet und will zu Jackson, dieser ist aber mit Stark Senior zusammen. Beides ist nicht zu verkraften !

    Dann nach einiger Zeit trifft Sie Jackson im Museum, spricht sich aber zu unserer Enttäuschung nicht mit Ihm aus, jedoch kommt dann Cass zu Ihr und klärt Sie auf. Die Versöhnung... Er war für Sie da...aber die Geschichte geht noch weiter,....

     

     

     

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 3 Jahren
    Rezension zu Closer to you

    http://nancys-leseecke.blogspot.de/2016/04/rezension-zu-closer-to-you.html

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    NinaGreys avatar
    NinaGreyvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Prickelnde Erotik , geheimnisvolle Protagonisten und einige Überraschungen , die dieser erste Teil einer Trilogie bereit hält
    Der Anfang einer heißen und geheimnisvollen Trilogie ...

    Das Cover zu Closer to you : Folge mir gefällt mir gut , der Kontrast zum dunklen Lila/Schwarz und der weißen Perlenkette ist gut abgestimmt worden.

    Der Klappentext ist interessant und hat mich neugierig auf mehr gemacht .

    In diesem Buch geht es um Silvia Brooks , der Assisstenin von Damien Stark , aus der Stark Reihe , die ich allerdings noch nicht gelesen habe , was aber gar nicht schlimm ist , weil man die Closer to you Reihe auch unabhängig davon lesen kann :)

    Dieser Teil hier wird aus der Sicht von Silvia geschrieben , die eine schlimme Vergangenheit hat und durch Alpträume immer wieder damit konfrontiert wird , wodurch sie ihre große Liebe , den Stararchitekten Jackson Steele 5 Jahre zuvor verlassen hat , nun braucht sie aber seine Hilfe ...

    Mehr werde ich zum Inhalt nicht verraten , denn ihr sollt selbst lesen :)

    Silvia und Jackson sind geheimnisvoll , sexy , super offen , domiant aber gleichzeitig kommen sie auch locker und entspannt rüber , ich wurde direkt warm mit den beiden.

    Über Silvia und Jackson an sich erfährt man leider nicht sehr viel , sie bleiben das ganze Buch über geheimnisvoll , auch haben sie sehr viel Sex , was mich nach einer gewissen Lesezeit doch etwas gestört hat , denn es hätte wichtiges zu besprechen gegeben ....

    Trotzdem hat mich die Geschichte mitgenommen , ich bin gespannt auf Teil 2 und kann euch sagen , lest es doch auch  :)

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Buchbekloppts avatar
    Buchbeklopptvor 3 Jahren
    Closer to you - Folge mir von J. Kenner

    Inhalt: 
    Sylvia Brooks ist klug, ehrgeizig, und sie liebt ihren Job: Für den millionenschweren Damien Stark und seine Frau Nikki soll sie eine unberührte Insel zu einem exklusiven Urlaubsresort umbauen lassen – gemeinsam mit dem aufstrebenden Star-Architekten Jackson Steele. Der attraktive Jackson ist nicht nur eigenwillig und dominant, sondern übt auch eine berauschende Anziehung auf Sylvia aus. Schon einmal hat sie ihrem Verlangen nachgegeben – mit gefährlichen Folgen für ihre Gefühle. Diesmal will Sylvia sich um jeden Preis von Jackson fernhalten. Bis sie ihm wieder in die Augen sieht …

    Meine Meinung:
    Bei diesem Buch handelt es sich um einen Erotikroman (manche nennen es auch "Bumsbuch"..). Für mich war das mein Erster und ich fande ihn gut!  Die Charaktere waren mir fast alle sehr sympathisch, bis auf Sylvia. Ich konnte mir ihr einfach nicht so richtig warm werden. Das Einzige, was uns verbunden hat, war die Anziehung zu Jackson. Er war einfach.. Ach, lest selbst! Da es natürlich nicht nur um Erotik gehen kann, gab es auch noch eine Nebenstory, die eigentlich ganz interessant war, jedoch kamen immer wieder die erotischen Szenen "dazwischen" wenn es spannend wurde. Aber darüber konnte man ziemlich gut hinweg sehen. J. Kenner hatte vor dieser Reihe (Stark International) noch eine Reihe (Stark Trilogy), bei der es um Damien und Nikki ging, die auch in diesem Buch eine Rolle spielen, wobei man diese Reihe aber nicht unbedingt davor gelesen haben muss, aber ich denke wenn ich das getan hätte, dann hätte mir das Buch einen Ticken besser gefallen.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    bookcatladys avatar
    bookcatladyvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Spannende Wendungen und knisternde Erotik
    Spannende Wendungen und knisternde Erotik

    Klappentext:

    Sylvia Brooks ist klug, ehrgeizig und sie liebt ihren Job: Für den millionenschweren Damien Stark und seine Frau Nikki soll sie eine unberührte Insel zu einem exklusiven Urlaubsresort umbauen lassen – gemeinsam mit dem aufstrebenden Star-Architekten Jackson Steele. Der attraktive Jackson ist nicht nur eigenwillig und dominant, sondern übt auch eine berauschende Anziehung auf Sylvia aus. Schon einmal hat sie ihrem Verlangen nachgegeben – mit gefährlichen Folgen für ihre Gefühle. Diesmal will Sylvia sich um jeden Preis von Jackson fernhalten. Bis sie ihm wieder in die Augen sieht …  

    Meinung:

    Sylvia bekommt von ihrem Chef Damien Stark die Chance bekommen, als Projektleiterin eine Privatinsel als Familiendomizil umzugestalten. Als kurz darauf der verantwortliche Architekt das Handtuch schmeißt, sieht sie nur eine Möglichkeit. Sie muss den aufstrebenden Star-Architekten Jackson Steele überzeugen, an diesem Projekt mitzuwirken. Das heißt aber auch, Syvlia muss sich ihrer Vergangenheit stellen. Vor fünf Jahren waren die beiden ein Paar. Doch aus heiterem Himmel hat sie Jackson gebeten, zu gehen. Während des weiteren Verlaufs erfährt man auch wieso. Und diese Gründe waren für mich absolut nachvollziehbar. 
    Zusammen mit ihrer besten Freundin Cass geht Sylvia zu einer Premierenfeier, um dort Jackson zu überzeugen. Jackson willigt unter einer Bedingung in das Projekt ein. Entweder er bekommt sie oder eine Zusammenarbeit ist nicht möglich. Wie wird sich Sylvia entscheiden? Wird sie die Kraft haben und ihm widerstehen können, kann sie ihre Gefühle verstecken?

    Die Protagonisten, allen voran Sylvia, sind sehr authentisch und vielfältig dargestellt. Die Handlungen der Charaktere waren für mich nachvollziehbar.
    Sylvia war mir von Anfang an sympahtisch. Sie ist ehrgeizig und weiß einfach, was sie will. Sie hat eine sehr schwere Vergangenheit, deren Geheimnisse nur nach und nach gelüftet werden. Ich konnte mich in sie hineinversetzen und mit ihr fühlen.

    Jackson ist einfach nur ein Bild von einem Mann. Doch auch er hat seine Dämonen in der Vergangenheit, mit denen er zu kämpfen hat. Erst kurz vor Ende werden die Geheimnisse gelüftet.
    Deshalb verliert die Geschichte zu keinem Zeitpunkt die Spannung und ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen.  

    Ich habe schon einige Bücher von J. Kenner gelesen. Ich mag ihren Schreibstil. Er ist sehr angenhem und leicht zu lesen. J. Kenner schafft es jedes Mal aufs Neue, mich zu fesseln. 
    Die Sexszenen sind zu keiner Zeit vulgär und lassen noch genügend Raum für die eigene Fantasie. 

    Fazit:

    Wer Liebesromane mit einem Schuss Erotik, ein Paar mit Tiefgang, interessanter Geschichte und Spannung mag, ist hier genau richtig.
    Mich konnte das Buch gut unterhalten. Deshalb vergebe ich hier gerne 4 Würmchen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Diana_Verlags avatar
    Leserinnen und Leser erotischer Liebesromane - und Fans von J. Kenner! - hergehört und hingelesen!

    Die New-York-Times-Bestsellerautorin J. Kenner kehrt mit einem aufregenden neuen Paar in die Welt von Nikki und Damien zurück: Sylvia und Jackson! Mitte Oktober wird Band 1 der neuen Trilogie der beliebten texanischen Erfolgsautorin J. Kenner erscheinen: »Closer to you (1) . Folge mir«. Und darum geht’s:

    Nachdem Nikki und Damien aus den Flitterwochen zurückgekehrt sind, schmiedet Damien mit seiner Firma einen neuen Plan: Ein exklusiver Urlaubsresort soll entstehen. Dafür wird die 26jährige Sylvia Brooks engagiert, die als kluge und ehrgeizige Projektmanagerin die Fäden in der Hand halten soll. Als sich Sylvia entscheidet, den aufstrebenden Star-Architekten Jackson Steele zu verpflichten, ahnt sie noch nicht, wie aufregend die nächsten Wochen sein werden.

    Wenn Du Lust darauf hast, den neuen erotischen Roman von J. Kenner zu lesen und mit ihr auf Englisch darüber zu diskutieren, dann sei bei unserer Leserunde zu »Closer to you (1). Folge mir« dabei und bewirb Dich bis einschließlich den 20.10.2015 für eines von 15 Freiexemplaren.

    (J. Kenner spricht kein Deutsch, ihr könnt hier aber gerne trotzdem auch auf Deutsch diskutieren. Stellt Fragen an die Autorin bitte auf Englisch - es ist gar nicht schlimm, dabei Fehler zu machen, sie wird euch verstehen. Wenn ihr auf Deutsch diskutiert und gelegentlich trotzdem knapp eure Eindrücke auf Englisch zusammenfasst, wird sich die Autorin sehr freuen!)

    Hier geht’s zur Leseprobe

    Wir sind gespannt auf Euch und freuen uns auf das gemeinsame Lesen!

    Euer Team vom Diana Verlag und J. Kenner
    Zur Leserunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks