J. M. Barrie Peter Pan

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(0)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Peter Pan“ von J. M. Barrie

Stöbern in Kinderbücher

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

Lustige und abwechslungsreiche Piratengeschichten der anderen Art. Echte Antihelden zum Kichern, toll illustriert zum Vorlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Peter Pan" von J. M. Barrie

    Peter Pan
    Maggi

    Maggi

    22. April 2011 um 13:54

    Ein tolles Kinderbuch, welches nicht umsonst ein Klassiker ist! Obwohl ein Kinderbuch, bietet diese Geschichte alles, was ein gutes Abenteuer braucht. Ein interessantes, außeralltägliches Setting, gut durchdachte Charaktere mit Stärken und Schwächen, Gefahren und Herausforderungen, fantastische Wesen, die Bösen und die Guten. Wenn man nur die Bilderbuchversionen oder Verfilmungen von Peter Pan kennt, so wird einen der Ton, der angeschlagen wird, vielleicht manches Mal verwundern. Hier ist es noch selbstverständlich,dass das Mädchen alle Hausarbeiten übernimmt, hier wird gemordet und abgeschlachtet. Ein heutiger Lektor würde ein solches Kinderbuch wohl jedem Autoren um die Ohren schlagen. Liest man es aber ohne dieses Raster, so ist die Geschichte fabelhaft und schadet Kindern wohl kaum mehr als das heutige Nachmittagsprogramm der Privatsender. Athmosphärisch dicht wird der Leser, gleich welchen Alters, nach Nimmerland entührt, vertraut und fremd zugleich nimmt einen diese Welt gleich gefangen. Empfehlung und an große und kleine Kinder!

    Mehr