Never Felt Like This Before

von J. Moldenhauer 
4,3 Sterne bei6 Bewertungen
Never Felt Like This Before
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Write_In_Piecess avatar

Wow! Dieses Buch war absolut perfekt. Ich habe gelacht, geweint, gewütet. Es hat mich bewegt. Absolute Leseempfehlung!

NinaGreys avatar

Tolle Protagonisten , tolle Story , aber ...

Alle 6 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Never Felt Like This Before"

Freunde, Geld, Follower und die große Liebe.

Scarlett Moore führt ein perfektes Leben und muss sich um nichts sorgen. Doch ein Abend ändert alles. Hals über Kopf muss sie aus ihrer heilen Welt fliehen und landet mitten in der Nacht vor der Tür ihres Bruders Ethan, mit dem sie seit drei Jahren kein Wort gesprochen hat.

Zac ist alles andere als begeistert, dass sich die kleine Schwester seines besten Freundes auf einmal in deren WG und Leben einmischt. Ihm wäre es recht, wenn sie sofort wieder verschwinden würde, und das zeigt er ihr auch deutlich.

Während Scarlett versucht, in ihrem neuen Leben zurechtzukommen und sich gegen den Mitbewohner ihres Bruders zu behaupten, holt die Vergangenheit sie mit aller Macht ein und droht sie zu überwältigen. Doch ausgerechnet Zac ist derjenige, der für sie da ist und die Wahrheit über Scarletts Flucht erfährt.

Während aus der anfänglichen Abneigung so etwas wie Freundschaft entsteht, müssen die beiden erkennen, dass Gefühle sich nicht immer an Regeln halten ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783743811898
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:482 Seiten
Verlag:BookRix
Erscheinungsdatum:18.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    NinaGreys avatar
    NinaGreyvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Tolle Protagonisten , tolle Story , aber ...
    Tolle Protagonisten, tolle Story , aber ...

    Vielen Dank an Bookrix , für das bereitgestellte Exemplar , dies beeinflusst meine hier hinterlegten Worte jedoch in keinster Weise !

    Never felt like this before sprach mich mehr vom Klappentext als vom optischem her an und da ich bereits das Buch " Affenzirkus " der Autorin toll fand , dachte ich , das mir dieses Buch ebenfalls gefallen könnte .

    Zu Beginn erwähne ich das negative - mir war die Geschichte  zu langatmig und auch die Aussprache kam mir oft nicht richtig vor , das Ende war zu unausführlich , da hätte ich mir mehr Zukunft gewünscht.

    Was ich positives sagen kann , ich fand die Protagonisten sympathisch , authentisch und cool , sie waren humorvoll und dieser Zusammenhalt , dieses enge Band , das hat mich beeindruckt !

    Berührt hat mich die Geschichte von Scarlett und Ethan , wie kann man nur so eine Mutter haben ! Ich war so unglaublich wütend und mir hat es wirklich imponiert , das Scarlett von alleine den Absprung geschafft hat !

    Dieses Buch hat mir tolle Lesestunden beschert es war spannend , humorvoll , emotional ( Wenn auch nicht wirklich tiefgehend) und hach Scarlett und Zac waren einfach nur sooooo süß <3 :D

    Ich würde sagen es lohnt sich , dem Buch seine Zeit zu schenken :)


    (Ich gebe dem Buch deshalb 3 Sterne , weil es unglaublich viele Rechtschreibfehler hatte und wie oben erwähnt kam mir die Satzformulierung oftmals nicht richtig vor , ansonsten wären es vier geworden , da man hier leider keine 3.5 vergeben kann)

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    N
    Nina_Sollorz-Wagnervor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Scarlett flüchtet zu ihrem Bruder und bittet ihn um Hilfe.Sein Freund Zac ist darüber nicht begeistert, doch mit der Zeit hilft auch er ihr.
    Never Felt Like This Before / tolle Story mit vielen Emotionen gespickt

    In " Never Felt Like This Before " ist Scarletts letzter Ausweg, zu ihren großen Bruder Ethan zu flüchten und ihn um Hilfe zu bitten. 
    Dieser ist von ihrem Auchtauchen nicht gerade begeistert, doch sein bester Freund Zac begegnet ihr nur mit Ablehnung und Hass.
    Dies ändert sich jedoch, als er mitbekommt, wie schlecht es Scarlett geht und was ihr passiert ist.
    Während Scarlett noch dabei ist, ihr neues Leben auf die Reihe zu bekommen , ist Zac der einzige, der sie wieder etwas fühlen lässt. 
    Doch da ist immer noch ihr Bruder Ethan und dieser ist nicht begeistert von irgendeinem Mann an ihrer Seite. 
    Haben Zac und Scarlett eine Chance ?  
    Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen und zieht einen sofort in ihren Bann. Dabei bringt sie eine Menge Abwechslung, Spannung und Emotionen mit. 
    Man darf mit Scarlett und Zac mitfiebern und die verschiedensten Gefühlen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die bis herzhaft zu lachen, aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen. 
    Ich habe das Buch in einem Rutsch durchlesen und konnte es nicht aus der Hand legen. 
    Das Buch bekommt von mir eine Lese  / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne. 

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    lilias avatar
    liliavor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Ich konnte das Buch garnicht mehr aus der Hand legen
    Ein tolles neues Werk der Autorin

    Ich habe mich wirklich gefreut, als Jessi mich angeschrieben und gefragt hat, ob ich ihr neustes Werklesen möchte. Ich bin ein absoluter Fan von „Freak like me“ von J. Moldenhauer (Dazu gab es sogar schon mal eine Blogwoche von mir und meinem Parnterblog).
    Der Inhalt hörte sich für mich gleich super an und ja ich konnte dieses Buch nicht aus den Händen legen. Scarlett, ist am Anfang auf der Flucht, vor ihrem Leben, Freund und ihrer Mutter. Ihr ist was schreckliches passiert und sie fühlt sich in der Welt in der sie lebt gefangen. Sie ist ein Social Media Star. Ein tolles Thema, über das ich noch nicht viel gelesen habe. Und die Autorin hat es sehr gut geschafft, es umzusetzen. Den Scarlett ist garnicht mehr sie selbst sondern achtet immer nur darauf wie sie in der Öffentlichkeit rüber kommt und vergisst sich dabei.

    Sie flüchtet also zu ihrem Bruder. Ethan und sie hatten schon lange keinen Kontakt mehr. Er wohnt zusammen mit seinem besten Freund Zac. Dieser hat natürlich ein paar Vorurteile gegenüber Scarlett. Denn er kennt sie aus den Erzählungen von Ethan und ihr oberflächliches Profil von Instagram.

    Das Buch ist abwechselnd aus der Sicht von Zac und Scar(lett) geschrieben. Und ich mag alle beide. Zac ist natürlich ein Traumtyp und bekommt alle Frauen rum. Aber er ist auch ein sehr guter bester Freund. Er macht Scar am Anfang wirklich das Leben zur Hölle. Aber das ist auch ehr unterhaltsam, die beiden foppen sich und es gibt immer wieder unterhaltsame Dialoge zwischen ihnen. Sie liefern sich einen richtigen Schlagabtausch.

    Mit der Zeit freunden sie sich an, verraten sich Geheimnisse. Scar vertraut ihm. Es knistert so schön zwischen den beiden. J. Moldenhauer lässt den Leser ganz schön zappeln was die Beziehung zwischen Scar und Zac angeht.

    Ich mag auch den Rest der Clique rund um Scar und Zac. Es ist ein toller Freundeskreis, der auch mal unterschiedlicher Meinung ist, sich aber sehr gut kennt und immer zusammenhält.

    Dieses Buch müsst ihr lesen. Es ist so schön. Ein wenig dramatisch, gefühlvoll und ich habe einfach die Zeit beim Lesen vergessen. Ich finde das Thema „Socialmediastar“ echt super, denn irgendwie will es jeder werden und niemand bleibt echt dabei. Ob Scar sich verändert und wieder sie selbst wird, müsst ihr beim Lesen selbst herausfinden.


    https://fraeuleineule.com

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    engelchen2211s avatar
    engelchen2211vor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Ich muss sagen ich fand das Buch hammermäßig, ich war von der ersten Seite an gebannt und musste es in einem Rutsch durchlesen. Lesetipp!
    Eine tolle Liebesgeschichte, locker, gefühlvoll und spannend erzählt!

    Cover:

    Mich persönlich hat das Cover nicht ganz so angesprochen, wobei es prima zur Geschichte passt es zeigt Scarlett die Hauptprotagonistin, der Klappentext ist jedoch gut formuliert und hat mich mega neugierig gemacht !

    Ich muss sagen ich fand das Buch hammermäßig, ich war von der ersten Seite an gebannt und musste es in einem Rutsch durchlesen. Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig, locker, spannend und emotional, leider haben sich ein paar Fehlerteufelchen eingeschlichen. Die Geschichte wird aus der Sicht der beiden Hauptprotagonisten Scarlett und Zac erzählt. Ich fand das beide sehr authentisch beschrieben waren, man fühlte und fieberte mit den beiden mit und schließt sie sofort ins Herz, Scarlett ist eine selbstbewusste junge Frau, hat nur noch nicht viel Erfahrung mit Jungs, Zac dagegen ist ein oft sehr mürrischer, sarkastischer junger Mann, wobei man beim durchlesen erfährt warum er ab und an so ist, ich finde die Autorin bringt die Gefühle der zwei sehr gut rüber ich konnte so manchen Schmerz mitfühlen, jedoch auch die Sensibilität und Liebe der zwei, auch die Nebenrollen waren zum größten Teil sehr sympathisch, auch wenn man Ethan den Bruder ab und an hätte schütteln können. Es ist eine Story über Freundschaft, Liebe, Manipulation und Gewalt, in der Story erfährt man wie wichtig es ist sich selbst zu finden und sich von niemanden bestimmen zu lassen um kein Geld und Ruhm der Welt.



    Fazit:

    Eine tolle Liebesgeschichte, locker, gefühlvoll und spannend erzählt. Mich hat das Buch emotional betroffen und berührt ich habe mich extrem gut unterhalten gefühlt. Daher bekommt das Buch eine Leseempfehlung! Ein dickes Dankeschön der Autorin für die tollen Lesestunden!


    Kommentieren0
    120
    Teilen
    Write_In_Piecess avatar
    Write_In_Piecesvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Wow! Dieses Buch war absolut perfekt. Ich habe gelacht, geweint, gewütet. Es hat mich bewegt. Absolute Leseempfehlung!
    Kommentieren0
    jutta_2202s avatar
    jutta_2202vor 3 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks