Neue Bücher

Als Queen Elizabeth II. Schnaps im Hafen von Marne trank

Neu erschienen am 06.12.2018 als Taschenbuch bei Geest-Verlag.

Alle Bücher von J. Monika Walther

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu J. Monika Walther

Neu
Flaventuss avatar

Für einen humorvollen Booksnack fehlt es dieser Mini-Kurzgeschichte an Witz. In gewohnter Booksnack-Manier wird auf wenigen Seiten eine kleine Geschichte über den Sinn der Arbeit philosophiert. Aber auch wenn der Titel Tschüssikowski einen albernen Humor verspricht, bleibt diese Erzählung sachlich, wenn nicht sogar ein wenig distanziert.

Die Pointe kommt am Ende auch nicht wirklich überraschend und zeugt auch nicht von einer witzigen Wendung innerhalb des Mini-Literatursnacks. So mag dieser zwar für kurzweilige Unterhaltung sorgen, verschwindet aber im Durchschnitt der Boosnacks.


Kommentieren0
5
Teilen
Frank1s avatar

Klappentext:

Der summende Kellner

Was muss alles geschehen, damit in einem feinen Schweizer Luxushotel ein Kellner Saalchef wird und die Gäste begreifen, was es mit dem Geld und dem Essen auf sich hat? Was muss geschehen, damit ein Saalchef bei der Arbeit summt?


Rezension:

Der Saalchef ist entsetzt. Einer seiner Kellner summt beim Bedienen und macht auch noch locker-flockige Bemerkungen in Gegenwart der Gäste. Das kann er natürlich nicht dulden, schließlich ist das ein feines Haus! Wohin die Auseinandersetzung führt, kann er nicht ahnen.

Mit „Tschüssikowski“ legt J. Monika Walther nach mehreren eher auf Spannung aufbauenden diesmal eine humorvoll angelegte Kurzgeschichte in der booksnacks-Reihe vor. Die zugrundeliegende Idee gefällt mir gut, doch hätte diese Story trotz ihres Kurzgeschichten-Charakters zumindest ein kleines bisschen ausführlicher ausfallen dürfen. Idee und der gelungene Stil der Autorin können trotzdem überzeugen.


Fazit:

Eine gelungene humorvolle Kurzgeschichte.


Alle meine Rezensionen auch zentral im Eisenacher Rezi-Center: www.rezicenter.blog

Dem Eisenacher Rezi-Center kann man jetzt auch auf Facebook folgen.

Kommentieren0
1
Teilen
Chrissy87s avatar

Rezension zu "Halifax (Kurzgeschichte, Krimi) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von J. Monika Walther

J. Monika Walther - Halifax
Chrissy87vor 4 Monaten

Diese Geschichte war schon spannend, hatte für mich aber zu viele Zufälle.
Den Anfang fand ich sehr verwirrend, da für mich nicht klar war, wo die Protagonistin sich gerade befand bzw. wo sie schlussendlich hingeflogen ist. Auch ansonsten war die Geschichte etwas wirr und woher nun die eigentliche Bedrohung kam und wieso, weshalb, warum, hat sich mir bis zum Ende nicht erschlossen. Vielleicht war die Geschichte einfach zu hoch für mich.

Kommentieren0
76
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
booksnacks_Verlags avatar

Nächstes Reiseziel: Halifax

Heute haben wir einen booksnack für euch, der euch ins ferne Halifax entführt. :)

Alice wünscht sich voller Sehnsucht in die Fremde. Sie fliegt nach Halifax zu Max, ihrer großen Liebe. Aber eine Tote am Strand und Geld – viel Geld – verändern all ihre Pläne und Hoffnungen …

Neugierig? Dann macht mit!

Wir verlosen 10 Freiexemplare dieser spannenden Geschichte im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen! 

booksnacks sind Kurzgeschichten to go: Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? booksnacks liefert dir genau für solche Situationen knackige Kurzgeschichten für unterwegs – aber natürlich auch für zuhause!
Jede Woche gibt’s neue Stories auf www.booksnacks.de.

Über die Autorin: J. Monika Walther, geboren in Leipzig, stammt aus einer jüdisch-protestantischen Familie, aufgewachsen in Leipzig und Berlin – und kreuz und quer in der ganzen Westrepublik. Sie lebt seit 1966 im Münsterland und den Niederlanden und arbeitet seit 1976 als Schriftstellerin in den Genres Lyrik, Hörspiel, Prosa. Und immer wieder schreibt sie erfolgreiche Kriminalgeschichten. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, Preise und Stipendien.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!
S
Letzter Beitrag von  silentmuffinvor 5 Monaten
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 27 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks