Der Mann ohne Hände

3,6 Sterne bei5 Bewertungen
Cover des Buches Der Mann ohne Hände (ISBN: 9783866857872)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (3):
Angelsammy
vor 3 Tagen

Guter Auftakt eines energischen Ermittlerduos voller Power, das intelligent und ausdauernd im Wespennest stochert, ohne Angst vor Stichen!

Kritisch (1):
Teby
vor 11 Tagen

Zu wenig Wörter für zu viel Handlung. Leider ein fades Buch, obwohl Potential in der Geschichte schlummert.

Alle 5 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Mann ohne Hände"

Ein Toter dümpelt im Wassergraben eines Münsterländer Anwesens. Kommissar Witowski und die Psychologin und Clownin Vermeulen stoßen auf mafiösen Immobilienhandel und Geldwäsche. Die Besitzer des Anwesens verschleiern für ihre Kunden unrechtmäßig erlangte Vermögenswerte und haben sich in Geldwäschegeschäften verstrickt.
Der Wassergraben gibt düstere uralte Geheimnisse frei. Ein Notar und die Buchhalterin des Bistums werden erschossen. Außer den Geschäften der Russenmafia tobt hier seit über hundert Jahren der mörderische Kampf um Geld und Gut zweier Familien. Witowski und Vermeulen kommen einem alten Mann auf die Spur, der wie ein Puppenspieler Menschen führt und beseitigt. Er sammelt dreckige Millionen und fördert weltweit die neuen Rechten.
www.morden-im-muensterland.de

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783866857872
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:416 Seiten
Verlag:Geest-Verlag
Erscheinungsdatum:08.10.2020

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks