J. R. R. Tolkien , Hans J. Schütz Die Geschichte der Kinder Hurins

(95)

Lovelybooks Bewertung

  • 122 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 6 Rezensionen
(35)
(33)
(23)
(4)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Geschichte der Kinder Hurins“ von J. R. R. Tolkien

Man schreibt das 469. Jahr nach der Rückkehr der Noldor nach Mittelerde. Immer noch wirft der finstere Morgoth seinen Schatten über das Land. Aber bei den Elben und Menschen beginnt sich Hoffnung zu regen, daß man die Orks vielleicht doch zurückdrängen kann. §§Auch Húrin zieht in den Krieg. Zurück bleiben seine Frau, die ungeborene Tochter Nienor und der Sohn und Erbe Túrin ...

Episch

— RickysBuchgeplauder
RickysBuchgeplauder

Super für Fans, aber etwas schwer zu lesen. Trotzdem eine tolle Geschichte!

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Schönes Buch mit unerwartetem Ende!

— seabreathe
seabreathe

Eine kurze, aber erstaunliche Geschichte!

— Sardonyx
Sardonyx

Wie alle Bücher von Tolkien einfach grandios!

— Frederike
Frederike

Wird in der zehnten Fassung auch nicht mehr besser...

— PaulaLupin
PaulaLupin

Wem die Tragik bei Herr der Ringe fehlt / nicht reicht, wird dieses Buch lieben !

— garagauth
garagauth

Stöbern in Fantasy

Götterlicht

Eine wundervolle Story, die mich umgehauen hat. Die Autorin hat mich in eine emotionale Achterbahn entführt.

Kimi234

Vier Farben der Magie

WOW - Eine fantastische Reise

stellette_reads

Das wilde Herz des Meeres

Piratenfeeling pur gepaart mit Fantasy und Liebe. Ein toller Mix!

buechersindfreunde

Die Gabe der Könige

Wunderbar

fin_fish

Das Frostmädchen

Hat mich leider nicht überzeugen können.

fin_fish

Der Galgen von Tyburn

Dieser Band hat mir endlich mal wieder richtig Spaß gemacht und endlich erfährt man Wichtiges über den Gesichtslosen.

Ms_Violin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Episch

    Die Geschichte der Kinder Hurins
    RickysBuchgeplauder

    RickysBuchgeplauder

    02. August 2017 um 16:34

    RezensionDie Kinder Hurins von J.R.R. TolkienGenre: FantasySeiten: 333Verlag: Hobbit Presse / Klett- CottaKlappentext:AUS DEN ÄLTESTEN TAGEN MITTELERDES. LANGE VOR DEM „HERRN DER RINGE“.Die böse Macht Morgoths breitet sich immer weiter nach Beleriand aus. Horden von Orks und der fürchterliche Drache Glaurung bedrohen seine Bewohner… Während Hurin von Morgoth gefangen gehalten wird, nimmt sein tapferer Sohn Turin den Kampf gegen das Böse auf…Meine Meinung:Geschichte:Der Schreibstil ist ein bisschen gewöhnungsbedürftig und ich kam sehr schwer rein. Allerdings legte sich das ein wenig, je weiter ich in die Geschichte eintauchte. Ich finde, dass dieses Buch nichts für zwischendurch ist, man muss sich schon Zeit nehmen und es aufmerksam lesen. Die Geschichte war sehr spannend und interessant. Besonders das Ende hat mir sehr sehr gut gefallen.Hier gibt es 4 von 5 Gryffindor – PunktenCharaktere:Die Charaktere waren typisch Tolkien und es hat mir sehr großen Spaß gemacht Turin bei seinen Abenteuern zu begleiten.Hier gibt es 2 von 2 Hufflepuff – PunktenEmotionen:Emotionen waren durchaus vorhanden. Zwischendurch war ich wirklich geschockt und auch belustigt über so manche Situation. Am Ende hatte ich richtig Gänsehaut.Hier gibt es 2 von 2 Slytherin – PunktenAufmachung/ Design:Das Cover gefällt mir wirklich gut und auch die Innengestaltung ist sehr liebevoll.Hier gibt es 1 von 1 Ravenclaw – PunktenFazit:Eine echt tolle Geschichte und besonders für Fans ein absolutes MUSS!Insgesamt gibt es: 9 von 10 Buchplaudis

    Mehr
  • Rezension zu "Die Geschichte der Kinder Hurins" von J. R. R. Tolkien

    Die Geschichte der Kinder Hurins
    Red_Book

    Red_Book

    Das wichtigste steht im Silmarillion
    deswegen ist es relativ Langweilig, weil es einfach nur außführlicher beschrieben wurde. Die Geschichte ist für den Verlauf der Geschichte von Mittelerde nicht, notwendig und erklärt nur wenig.

    • 2
  • Eine unerwartete Storyline aus Tolkiens "Wunderhänden" ...

    Die Geschichte der Kinder Hurins
    seabreathe

    seabreathe

    28. September 2015 um 18:53

    Als Tolkienfan kommt man natürlich nicht an "Die Geschichte der Kinder Hurins" vorbei. Das Buch beginnt wie üblich mit einer Einleitung in die Personenkonstellation, wenn man diese Seiten dann verschlungen hat beginnt eine sehr spannende und vielschichtige Story um Túrin und seine Familie. Die Geschichte verfolgt die Person Túrins bis zu dessen Ende zeigt aber auch auf, wie das Leben seiner Familie und seinen Freunden verläuft. Jedoch war ich nicht ganz so angetan von der Storyline wie zum Beispiel bei "Der Herr der Ringe" daher nur 4**** für dieses Werk von Tolkien. "Die Kinder Hurins" hat mich mit dem Ende doch sehr schockiert, ich hätte mit solch einem Ende niemals gerechnet und finde gerade soetwas macht ein gutes Buch aus . Ich hoffe, dass viele die gefallen an der Saga um Mittelerde gefunden haben auch diese schöne Werk von Tolkien lesen werden. Die Seiten werden nur so dahinfliegen, dass verspreche ich ♥

    Mehr
  • Gut, aber zu viele Namen und Orte

    Die Geschichte der Kinder Hurins
    Elektronikerin

    Elektronikerin

    12. February 2015 um 18:57

    Ich habe die  illustrierte Ausgabe von Kinder Hurins gelesen welche schon lange auf meiner Leseliste war . Endlich habe ich es geschafft dieses Buch zu lesen. Inhalt: ---------- Die Kinder Hurins ist eine Legende von Mittelerde. Sie spielt viele tausend Jahre vor dem Ringkrieg. Morgoths Macht breitet sich immer mehr aus. Orks und der Drache Glauurung bedrohen die Einwohner. Hurin wird von Morgoth festgehalten und er hat auch seine ganze Familie, sozusagen wie fast Verflucht. Hurins Sohn Turin nimmt den Kampf gegen das Böse auf. Meine Meinung: ----------------------- Ich fand das Buch noch recht gut, weil ich ein absoluter Mittelerde Fan bin. An manchen Stellen war ich aber etwas verwirrt, weil so viele Namen und Ort vorkommen. Manche Personen haben im Buch 2 oder mehr Namen. Darum gebe ich dem Buch nur 3 Sterne von 5. Illustrierte Ausgabe: ----------------------------- Die Bilder von Alan Lee fand ich sehr schön und passend zur Geschichte. Schade dass es nur dass nichts zum Bild angeben ist. Manchmal musste ich zurück blättern um zu erfahren was ist genau auf dem Bild ist. Fazit: -------- Dieses Buch ist nur für grosse Fans von Tolkiens Bücher oder von der Geschichte Mittelerdes. Für die andern finde ich ist es nicht so geeignet weil man schon aufpassen mit den vielen Namen und Orten.  

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Rezension zu "Die Geschichte der Kinder Hurins" von J. R. R. Tolkien

    Die Geschichte der Kinder Hurins
    Silence24

    Silence24

    05. January 2012 um 21:41

    Dieses Buch von Tolkien, war leichter zu lesen, als Feanors Fluch. Sehr schön wie Tolkien die Umgebung beschreibt. Ein Manko bleibt jedoch, dass man mit den Namen aufpassen muss, da man sonst leicht durcheinander kommt. 3 Sterne von mir. =) Man schreibt das 469. Jahr nach der Rückkehr der Noldor nach Mittelerde. Immer noch wirft der finstere Morgoth seinen Schatten über das Land. Aber bei den Elben und Menschen beginnt sich Hoffnung zu regen, dass man die Orks vielleicht doch noch zurückdrängen kann. Auch Hùrin zieht in den Krieg. Zurück bleiben seine Frau, die ungeborene Tochter Nienor und der Sohn und Erbe Túrin. Und so beginnt die schicksalhafte Geschichte der Kinder Hùrins.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Geschichte der Kinder Hurins" von J. R. R. Tolkien

    Die Geschichte der Kinder Hurins
    Kleinstadtkatze

    Kleinstadtkatze

    11. March 2011 um 10:25

    x Autor: John Ronald Reuel Tolkien x Titel: Die Kinder Húrins x Originaltitel: The Children of Húrin / NARN I CHÎN HÚRIN x Genre: Fantasy x Erscheinungsdatum: 26. März 2010 x 333 Seiten x Klett - Cotta Verlag, Hobbit Presse x ISBN: 978-3-608-93762-6 x Der erste Satz: Hador Goldscheitel war ein Fürst der Edain, und die Eldar liebten ihn sehr. Klappentext: "Die Kinder Húrins" führen den Leser in das Erste Zeitalter von Mittelerde, viele tausend Jahre vor dem großen Ringepos. Die böse Macht Morgoths breitet sich immer weiter nach Beleriand aus. Horden von Orks und der fürchterliche Drache Glaurung bedrohen seine Bewohner... . Während Húrin von Morgoth gefangen gehalten wird, nimmt sein tapferer Sohn Túrin den Kampf gegen das Böse auf. Worum geht es? In diesem Buch geht es um die ergreifende Geschichte der Familie Húrins, die nach dem Verschwinden des Erstgenannten viele Gefahren und Bürden überwinden muss, um sich selbst zu finden und am Ende auf traurige Weise endlich vereint zu sein. Rezension: Als Neuling in diesen Büchern bin ich ganz optimistisch an dieses Werk herangegangen um dann am Anfang (der erste Kapitel) nur so von Namen und Stämmen und Verwandtschaften überschüttet zu werden. Zum Glück befindet sich im Anhang eine Namenserklärungsliste und einige Stammbäume sowie eine Karte, sodass meine Verwirrtheit nicht lange andauerte und ich nach kurzer Zeit genau wusste um wen und worum es ging. Das Buch ist in 18 Kapitel unterteilt, die sich aufeinander aufbauen und die Handlung bis ans Ende zuspitzen. Bereits seit dem ersten Kapitel beginnend in Dor- Lómin, der Heimat der Familie Húrins, bis hin zum Ende des Buches hat mich die Handlung völlig eingenommen, denn Húrin zieht in den Krieg und verschwindet anfangs spurlos. Daraufhin bricht sein Sohn Túrin auf, um die Nachfolgerschaft zu sichern und erlebt dabei sehr viele, nicht selten grausame und auch freundschaftliche Begegnungen, die ihn prägen und reifen lassen. Die unglaubliche Welt, die Tolkien geschaffen hat, beeindruckte mich sehr, besonders durch die Vielfalt der geographischen Besonderheiten und der Völker, die diese bewohnten. Túrin trifft auf seiner Reise auf Menschen, Orks, Zwerge und natürlich Elben. Auch ein böser Drache bleibt ihm auf seinem peinvollen Entwicklungsweg nicht erspart, der schließlich sein Schicksal besiegelt, denn auf der Familie lastet seit geraumer Zeit ein schrecklicher Fluch... . Die Geschichte wird aus personaler Sicht erzählt, die immer wieder wechselt. Mal begleitet man Túrin, dann ist es Morwen Eledhwen, seine Mutter..im nächsten Kapitel erlebt man die Sicht von Beleg Langbogen, einem Elben und sehr guten Freund von Túrin..und auch von Nienor, der Schwester Túrins, die nicht gering zur Pein des Sohnes von Húrin beigetragen hat... . Fazit: Eine sehr spannende, oft traurige und ergreifende Familiengeschichte, die sich durch die Lande von Mittelerde zieht und jeden Fantasyliebhaber bis ins Innerste berührt. Für dieses Buch vergebe ich 4,5 von 5 Sternen, da mir das "i-Tüpfelchen" in der Handlung doch gefehlt hat, dieser jedoch nicht viel von ihrer Großartigkeit nahm. Zum Autor (lt. Klappentext): John Ronald Reuel Tolkien (1892-1973) ist der Autor der weltbekannten Fantasybücher "Der Hobbit" und "Der Herr der Ringe". Sein Werk ist in über 40 Sprachen übersetzt.

    Mehr