J. R. R. Tolkien Tuor und seine Ankunft in Gondolin

(60)

Lovelybooks Bewertung

  • 100 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(15)
(26)
(14)
(4)
(1)

Inhaltsangabe zu „Tuor und seine Ankunft in Gondolin“ von J. R. R. Tolkien

Eines der ersten Abenteuer aus der Sagenwelt von Mittelerde. Es gab eine Zeit in Mittelerde, lange vor den Hobbits, als Elben und Menschen noch vertrauten Umgang pflegten. Damals lebte Tuor, dessen Vater im Kampf gefallen war, bei den Grau-Elben. Als das Land von übermächtigen Feinden heimgesucht wird, drängt er darauf, Turgon, den König der Noldor und Kampfgefährten seines Vaters, zu suchen, der sich vor Morgoths Heeren in Gondolin, der geheimen Festung, verborgen hält. Ein Abenteuer beginnt ... Die Geschichte Gondolins war eine der ersten, die J. R. R. Tolkien 1917 geschrieben und später mehrfach überarbeitet hat. Die beiden hier vorliegenden Fassungen wurden in deutscher Sprache zuerst in den "Nachrichten aus Mittelerde" und im "Silmarillion" veröffentlicht.

Gondolin...tolle Geschichte...leider verdirbt die deutsche Übersetzung das Lesevergnügen etwas

— micluvsds

Stöbern in Fantasy

Opfermond - Ein Fantasy-Thriller

Allen die gerne düstere Fantasy lesen, und kein Problem mit blutigen und brutalen Szenen haben, kann ich das Buch empfehlen.

Nenatie

Bitterfrost

Grandioser Reihenauftakt mit 100%tigem Akademie-Feeling

Lielan

Das Erwachen des Feuers

Ein gesunder Mix aus Fantasy, Steampunk und Abenteurroman

Ally91

Rosen & Knochen

Ein Buch, dass mich vom ersten Moment an sofort in seinen Bann gezogen hat. Ich bin mehr als überrascht wie gut es ist.

Lucy-die-Buecherhexe

Kill Baxter. Showdown in Cape Town

Geiler und besser hätte die Reihe nicht enden können.

MaryKate

Der Schwarze Thron - Die Königin

Eine bildgewaltige Fortsetzung, die ein großes Lesevergnügen mit tollen Charakteren und einer einzigartigen Handlung verspricht!

FireheartBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tuor und seine Ankunft in Gondolin" von J. R. R. Tolkien

    Tuor und seine Ankunft in Gondolin

    Silence24

    06. January 2012 um 18:32

    Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen. Dieses mal waren nicht so viele verschiedene Namen vorhanden, dadurch war alles schön flüssig zu lesen. Dafür gibt`s 4 Sterne von mir. =) In dieser Geschichte geht es um Tuor und seine lange Reise nach Gondolin. Es gab eine Zeit in Mittelerde, lange vor den Hobbits, als Elben und Menschen noch vertrauten Umgang pflegten. Zu dieser Zeit lebte Tuor, dessen Vater im Kampf gegen Morgoth gefallen war, bei den Grau - Elben. Er lernte viel von ihnen, von der Sprache bis hin, zu kämpfen. Als das Land von übermächtigen Feinden heimgesucht wird, drängt er darauf, Turgon, den König der Noldor und Kampfgefährten seines Vaters, zu suchen, der sich vor Morgoth`s Heeren in Gondolin, der geheimen Festung, verborgen hält. Und so beginnt die Reise von Tuor.

    Mehr
  • Rezension zu "Tuor und seine Ankunft in Gondolin" von J. R. R. Tolkien

    Tuor und seine Ankunft in Gondolin

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    16. January 2011 um 11:24

    Dieses Buch ist ein "Auszugsbuch", es enthält Texte aus dem Silmarillion und aus den Nachrichten aus Mittelerde. Man braucht es also nicht unbedingt, wenn man diese beiden Werke schon besitzt. Für alle anderen, die nach dem Herrn der Ringe Tolkien noch etwas mehr beschnuppern wollen, ist es eine günstige Möglichkeit, da das Buch sehr kurz ist und somit nicht direkt abschreckt, denn es hat nur 144 Seiten. Erzählt wird die Geschichte des Menschen Tuor, der bei den Elben aufwächst und sich auf die Suche nach der geheimen Stadt Gondolin macht und sie auch findet. Er bleibt dort und heiratet. Im zweiten Teil des Buches wird der grausame Angriff auf Gondolin beschrieben, der die Stadt schließlich zu Fall bringt. Es ist eine sehr bewegende Geschichte, aber wie gesagt, wer sich sowieso noch das Silmarillion und die Nachrichten aus Mittelerde kaufen möchte, der braucht dieses Buch nicht.

    Mehr
  • Rezension zu "Tuor und seine Ankunft in Gondolin" von J. R. R. Tolkien

    Tuor und seine Ankunft in Gondolin

    Tyrael

    05. March 2009 um 10:35

    Ich fand es ganz gut. Aber wieder wie bei Feanors Fluch nur für Leute geeignet die auch mal einen Blick hinter die "Kulisssen" von Mittelerde wagen möchten.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks