J. S. Wonda

 4.5 Sterne bei 903 Bewertungen
Autorin von Dark Prince, Und täglich ohne Dich und weiteren Büchern.
J. S. Wonda

Lebenslauf von J. S. Wonda

J. S. Wonda ist mein Name für erotische Geschichten und Liebesromane, die durch männliche Sichten und Bad Boys geprägt sind. Zukünftig sind neben weiteren Reihen auch Einzelbände geplant, die vor allem drei Dinge gemeinsam haben werden: Meine Vorliebe für die eher üblen Typen, Happy Ends und einen einprägsamen, rasanten Schreibstil.

Neue Bücher

BAD PRINCE: Royale Flucht

 (5)
Neu erschienen am 24.10.2018 als E-Book bei .

Bad Prince

 (6)
Neu erschienen am 15.10.2018 als Taschenbuch bei Nova MD.

Alle Bücher von J. S. Wonda

Sortieren:
Buchformat:
Dark Prince

Dark Prince

 (157)
Erschienen am 21.07.2018
Und täglich ohne Dich

Und täglich ohne Dich

 (80)
Erschienen am 02.02.2016
Fallen

Fallen

 (61)
Erschienen am 13.10.2017
Dark Desire

Dark Desire

 (61)
Erschienen am 31.08.2018
Catch the Billions, Baby!

Catch the Billions, Baby!

 (57)
Erschienen am 26.01.2018
Brothers - Spiel um Rache

Brothers - Spiel um Rache

 (46)
Erschienen am 02.03.2018
Dark Royalty

Dark Royalty

 (44)
Erschienen am 31.08.2018
Liam Harsen - Be My Fire

Liam Harsen - Be My Fire

 (43)
Erschienen am 12.09.2015

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu J. S. Wonda

Neu
L

Rezension zu "Bad Prince" von J. S. Wonda

Erwartungen wurden übertroffen
Lovereading_janavor 9 Tagen

Rezension zu Bad Prince

 

Autor: Jane S. Wonda

Verlag: Selfpublisher

Seitenanzahl: 358

ISBN: 9-783961-118267

 

 

Klappentext

 

BEREIT FÜR EIN ROYALES SPIEL?

 

Reich, privilegiert, gutaussehend und gelangweilt.

Der britische Prinz Chester vertreibt sich seine freie Zeit mit ausschweifenden Partys, illegalen Autorennen und wechselt die berühmten Schönheiten an seiner Seite wie Maßanzüge.

Er und Prinzessin Rosaline wissen, wie sie sich abseits der royalen Etikette und der Adleraugen der Queen amüsieren können. Doch dann verändert ein schicksalhaftes Ereignis alles und die Royals sind gezwungen, ihr ruchloses Leben aufzugeben- bis ihre adelige Cousine Violet in ihr Leben platzt und dieses auf den Kopf stellt.

 

Wer ist sie wirklich?

Sind ihre Geheimnisse gefährlicher, als es den Anschein erweckt?

Oder ist alles nur ein Spiel

 

Meine Meinung

Ehrlich gesagt habe ich von „Bad Prince“ nicht wirklich viel erwartet, ich dachte es ist eine übliche 0815-Geschichte über einen Prinzen, den die Frauen zu Füßen liegen. Das Übliche halt.

Umso verblüffter war ich, wie sehr mich dieses Buch umgehauen hat. Ich habe es in einem Rutsch durchgelesen und musste mir mitten in der Nacht den zweiten Teil als Ebook downloaden. Und normalerweise HASSE ich Ebooks!

Chester hat es mir sowas von angetan und ich glaube ich bin ein klitzekleines bisschen in ihn verliebt.

Anfangs ist er ein komplettes Arschloch, doch man merkt schnell, dass hinter seiner Fassade eigentlich nur Unsicherheit steckt. Er glaubt nicht mehr an die Liebe, da er zu oft ausgenutzt wurde, was in meinen Augen völlig verständlich ist. Deswegen ist er in meinen Augen auch kein Bad Boy, ich würde ihn eher als Softie bezeichnen, der versucht zu verstecken, wie er wirklich ist.

Seine Schwester Rosaline fand ich hingegen oft ziemlich nervig. Irgendwie hat sie mich sehr oft an Kathryn aus „eiskalte Engel“ erinnert. Die mochte ich da auch nicht.

Violet habe ich am Anfang nicht verstanden. Sie war mir oft nicht durchhaltefähig genug. Sie spielt zwar die taffe, ist aber für mich in Wirklichkeit ziemlich unsicher. Trotzdem war sie mir sympathisch.

Die ganze Story war so gut durchdacht, dass ich oft nicht einmal wusste, auf welcher Seite ich nun stehen soll.

Es war wirklich von Anfang bis Ende spannend. Ebenso fand ich die Dialoge sehr gelungen. Vor allem mit Alec hatte ich viel Spaß, ich mag seine Art sehr und musste oft schmunzeln.

 

Das Ende war für mich ein riesen Knall mit einem echt miesen Cliffhanger. Jeder sollte den zweiten Band auf jeden Fall parat haben, da man sofort weiterlesen möchte.

Zum Schluss möchte ich auch noch erwähnen, dass die Kapitelgestaltung MEGA ist und ich so etwas liebevoll gestaltetes selten gesehen habe. Es ist wirklich alles bis ins Detail geplant.

 

 

Fazit

 

Meine Erwartungen wurden um Längen übertroffen!

Ich gebe 5/5 Sternen

 

 

 


Kommentieren0
0
Teilen
Angy93s avatar

Rezension zu "FALLEN DEEPER" von J. S. Wonda

Fallen Deeper
Angy93vor 9 Tagen

AMELY 
Jeder versucht mich zu warnen, aber ich will ihn finden. Ich glaube nicht an das Schlechte im Menschen und ich glaube nicht, dass jemand vergessen kann, wie er Gutes getan hat. Ich muss ihm nur deutlich machen, dass er auch eine Zukunft hat – und nicht nur eine düstere Vergangenheit.

SHANE 
Ein Fremder in meiner Wohnung, der mich erschießen will. Frauen, deren Namen ich nicht kenne, und die dennoch tun, was ich verlange. Die amerikanische Polizei, der ich nicht mehr vertrauen kann, und Feinde, die unerbittlich alles dafür geben, mich tot zu sehen. Ja, ich glaube, ich bin in der Hölle angekommen. Aber zum Glück bin ich geübt darin, zu kämpfen.


Der zweite Teil hat mir schon deutlich besser gefallen. Es wurde wesentlich mehr Spannung aufgebaut und die Handlung rückte mehr in den Vordergrund. Dabei gab es auch weiterhin genug Sex, sodass das Buch weiterhin ins Genre Erotik passt. Die Protagonisten, besonders Amely stellten sich nicht mehr ganz so naiv und dümmlich dar wie im ersten Teil. 
Dennoch bietet der Roman Luft nach oben, sodass es "nur" 4 Sterne gibt. 

Kommentieren0
4
Teilen
Angy93s avatar

Rezension zu "Fallen - Kein Abgrund ist tief genug" von J. S. Wonda

Fallen kein Abgrund ist tief genug.
Angy93vor 19 Tagen

INHALT:

AMELY
Ich half dem Fremden, weil ich glaubte, dass er meine Hilfe verdiente, und ignorierte dabei die blutroten Flecken auf seinem weißen Hemd. Jetzt steht er hier, in meinem Haus, und sieht aus wie jemand, dem keine Frau vertrauen sollte. Sein Haar ist dunkel, sein Blick stürmt. Er strahlt Gewalt aus und nichts an ihm sollte mir gefallen. Ist es klug, seine Nähe zuzulassen, nach der ich mich schon jetzt verzehre? Und was wird geschehen, wenn ich mehr über ihn erfahre und feststellen muss, dass ich mit allen meinen Vermutungen richtig lag?

ER 
Ich habe zahlreiche Feinde und sie wollen meinen Tod. Aber ich kenne weder ihre Namen noch ihre Gesichter. Wenn ich zurückdenke, sind da nur Schemen. Schemen eines Mordes, Schemen von Kämpfen und hartem Sex mit Frauen, die mir nie etwas bedeutet haben. Aber Amely ist anders. Ihr Lächeln ist das einzige Licht in all der Dunkelheit. Ich habe sie vor mir gewarnt, aber es ist zu leicht, sie zu verführen. Sie bekommt nicht einmal mit, wie ihr Leben immer mehr in Gefahr gerät. Denn eines ist verdammt klar: Die Vergangenheit holt einen immer ein und meine Zukunft endet tödlich. Die Frage ist nur, für wen.

MEINUNG:
Ich habe das Buch bei der Autorin auf der Buchpassion erworben, da mich sowohl das Cover als auch der Klappentext sehr angesprochen hat. BadBoy, heißer Sex und eine spannende und gefährliche Story. Das klang einfach zu gut. 
Was den BadBoy und den Sex abgeht bekommt man in dem Buch mehr als genug. Mit der Spannung dauert es ein wenig. Man hat von Beginn an eher das Gefühl, dass es in der Geschichte eigentlich nur um Sex geht. Der darf dann auch mal etwas härter sein. Die eigentliche Geschichte beginnt aber erst im letzten Drittel des Buches, da kommt dann auch ein wenig Spannung auf. Ja, es handelt sich um ein Buch des erotischen Genres, was für mich aber nicht heißt, dass es nicht auch eine spannende Handlung geben darf.
Der Schreibstil der Autorin ist gut, einfach zu lesen und auch die Szenen werden eindeutig beschrieben. 
Bei den Protagonisten bin ich zweigespalten. 
Ihn finde ich gut und auch recht authentisch dargestellt. Amely gefällt mir hingegen nicht besonders. Sie ist eine sehr naive Frau, die sich sowohl von ihm als auch von anderen alles gefallen lässt und dabei dss Heimchen spielt. 

Dennoch ist der Roman gut geschrieben und da am Ende doch Spannung aufgebaut und auch Amely sich entwickelt hat gebe ich dem Roman 3 Sterne. Ich werde, da mich das offene Ende neugierig gemacht hat auch die anderen zwei Bücher lesen.

Kommentieren0
18
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
JaneWondas avatar
Eine Stadt. Zwei Brüder. Ihr Spiel um Rache.

Der Familienname Carpenter steht in New York für ein reiches, elitäres und verdammt herzloses Elternhaus. Insofern kann ich meiner Mutter keinen Vorwurf machen, dass sie mich nicht wie ihre eigene Tochter behandelt. Und sie kann mir keinen Vorwurf machen, dass ich neben meinem Alibi-Studium an der NYU mit Kokain deale. Das hätte ewig so weiterlaufen können, wäre mir nicht dieser schrecklich attraktive FBI-Schnösel Landon Mulvaney vor die Füße gerannt. Er enttarnt mein Geheimnis. Und dann rettet er mich auch noch vor meinem nicht minder interessanten Entführer. 

Aber ehrlich? Das hat ihn nicht in meiner Gunst aufsteigen lassen. Schließlich muss ich wissen, warum ausgerechnet die Mafia Interesse an mir zeigt. Ihr wollt spielen? Dann macht euch aufs Verlieren gefasst!


Ich möchte euch gerne zu einer Leserunde zu BROTHERS einladen! Ihr könnt 18 eBooks und 2 Printbücher ergattern, um daran teilzunehmen. 
Alles, was ihr tun müsst: Lest das Vorwort gründlich durch und versprecht mir, dass es euch nicht abschreckt, denn die darin enthaltenen Worte sind kein Scherz. ;-)
Viel Glück!

VORWORT
Wenn du dieses Buch liest, könnte es dir passieren, dass du an Grenzen gerätst, die das Genre Dark Romance so mit sich bringt. Dabei rede ich nicht von Sex. Nicht von Blut. Nicht von Thrill. Ich rede davon, dass du gleich eine Welt betrittst, die frei von Vorurteilen ist, auch wenn einige Vorurteile sicherlich nicht verkehrt wären. Wenn du merkst, dass deine Grenze bereits auf den ersten Seiten überschritten wird, schlag deine Kindle-Schutzhülle schnell zu und rufe dreimal laut: »Rot, rot, rot!«, damit die Wörter aufhören, ihren Sog auf dich auszuüben. Niemand wird dich in diesem Buch nach einem Safeword fragen, also solltest du lieber gehen, bevor es zu spät ist.


Denn irgendwann ist es zu spät.
Immer.


Kleines PS: Die Leserunde wird hauptsächlich von meiner Helfer-Fee Ania vom Blog Buch_Versum geleitet, aber natürlich werde ich auch vorbeischauen. :)
Ich freue mich drauf,
Jane
Angelika0106s avatar
Letzter Beitrag von  Angelika0106vor 6 Monaten
Ich finde das Cover schön.
Zur Leserunde
JaneWondas avatar

Ich werde dir eine Geschichte erzählen und sie beginnt nicht mit »Es war einmal ...«

DÜSTER – EROTISCH – ROYAL

Habt ihr Lust auf eine Leserunde, die euch an eure moralischen Grenzen treibt? Hineinzieht in die Arme eines dunklen, englischen Prinzen, der euch nicht mehr gehen lassen wird?

Ich freue mich, wenn ihr bei dieser Leserunde mit dabei seid!!

Die Geschichte spielt 2017, besteht aus 7 Bänden (der letzte erscheint Ende Juni / Anfang Juli) und entführt euch in ein London, das ihr so noch nicht kanntet. Es wird düster, es wird erotisch und ihr werdet eine ganz neue Sicht auf die Royal Family und ihre Hintergründe gewinnen. Enthält deutliche Sprache und explizite Liebesszenen.

KEIN FANTASY. KEIN MÄRCHEN. KEIN PRINZESSINNENROMAN.

Ich vergebe bis zu 30 eBooks.

Bitte bewerbt euch, indem ihr folgende Frage beantwortet:

Was reizt dich an DARK ROMANCE Literatur?


Klappentext:

»Ich werde dir eine Geschichte erzählen. Sie beginnt mit einem Geheimnis, das England bis ins Königshaus erschüttern könnte, und endet mit einem noch viel größeren. Du denkst, ich sei nichts weiter als ein Gangster, der mit Drogen und Kartellen spielt. Und dabei gewinnt. Du denkst, ich besäße nur meinen Club und ein paar Leute, die mir gehorchen. Du glaubst, meine Kontakte reichten nicht um die Welt, und du glaubst, mein Blut sei so rot wie deines. Aber du täuschst dich. Du hast keine Ahnung, wen du wirklich vor dir hast.«

London. Heute. Abseits vom Piccadilly Circus.

Florence hat immer für eine bessere Zukunft gekämpft und nichts getan, das diese gefährden könnte. Doch als ihr jüngerer Bruder in die Drogenszene gerät, sieht sie sich gezwungen, ihn mit allen Mitteln daraus zu befreien. Dabei trifft sie auf einen gefährlichen Unbekannten, der den gesamten Londoner Schwarzmarkt beherrscht. Er ist jung – und verdammt gutaussehend – und passt so gar nicht in die düstere Welt der Vorstädte rund um London, in der sie aufgewachsen ist.

Was ist sein Geheimnis? Welche Rolle spielt sein treuer Freund Davies? Und was geschieht, wenn sie der dunklen Anziehungskraft des Dark Prince' verfällt und dabei in einen Strudel aus Gefahr und Lust gerät? Wird sie ihrem Bruder helfen können?

Zur Leserunde
JaneWondas avatar
»Du kennst die Regeln, oder Süße?
Sei gerissen, sei gut im Bett, spinne deine Intrigen 
sorgfältig, flirte mit niemandem sonst als mit deinem 
Zukünftigen, und das Wichtigste: Verliebe dich nicht! Nicht in ihn!
Und auf gar keinen Fall – aber ich denke, das versteht sich von selbst, nicht wahr? – in den heißen Anwalt, der für dich deine letzte Scheidung klärt.«
###YOUTUBE-ID=vX1rwkHxJXw###
Hallo & Herzlich Willkommen zu meiner Leserunde zu Catch the Billions, Baby!
Der Titel des Videos "Milliardärroman" ist vielleicht etwas irreführend, denn "Catch the Billions, Baby!" ist garantiert mehr als das. Angesiedelt in Miamis Sommer treffen wir auf einen wahren Bad Boy und eine supertaffe Frau, die sich beide behaupten lernen. :)
Wer meine Liebesromane schon kennt, weiß, dass explizite Liebesszenen und derbere Wortwahl immer ein Teil davon sind.
Ich hätte große Lust, das Buch mit euch gemeinsam zu lesen! Ich verlose 15 eBooks.
Wenn ihr in den Lostopf hüpft, beantwortet bitte folgende Frage: 
Welcher Bad Boy aus Film oder Buch konnte euch 2016 am meisten begeistert?
Viel Glück!

T
Letzter Beitrag von  tanlin_11vor 2 Jahren
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

J. S. Wonda im Netz:

Community-Statistik

in 605 Bibliotheken

auf 233 Wunschlisten

von 26 Lesern aktuell gelesen

von 33 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks