J. S. Wonda Catch the Billions, Baby!

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Catch the Billions, Baby!“ von J. S. Wonda

Du kennst die Regeln … Oder Süße? Sei gerissen, sei gut im Bett, spinne deine Intrigen sorgfältig, flirte mit niemandem sonst als mit deinem Zukünftigen, und das Wichtigste: Verliebe dich nicht! Nicht in ihn! Und auf gar keinen Fall – aber ich denke, das versteht sich von selbst, nicht wahr? – in den heißen Anwalt, der für dich deine letzte Scheidung klärt.« Milliardäre, Bad Boys, Intrigen & Glamour! Eine gefühlvolle Geschichte über eine starke Frau und einen gerissenen Anwalt, die beide ihr Herz finden müssen.

Eine tolle Story

— leoseine

Stöbern in Romane

Das rote Kleid

Eine zauberhafte und amüsante Lektüre ganz nach dem sympathischen Modedesigner Guido Maria Kretschmer!

Bambisusuu

Schwestern für einen Sommer

Sommerlich, leichte Lektüre, die mir aber zu kitschig, oberflächlich und unrealistisch erscheint. Für Zwischendurch zu lang, zu Rosarot!

Raven

Die Büglerin

Ein Buch das einem im Gedächtnis bleibt.

ELSHA

Der Gott jenes Sommers

Vom Krieg, vom Leben, von einer zerstörten Kindheit und dem gebrochenen Zauber einer unbeschwerten Zukunft - intensiv aber distanziert.

jenvo82

Eine Liebe, in Gedanken

Über die große Liebe - und ihr schmerzhaftes Ende. Frei von Pathos und Kitsch, ehrlicher kann man eine Liebesgeschichte nicht schreiben.

leselea

Kleine Feuer überall

Geheimnisse, Lügen und ein Leben, das nicht so perfekt ist, wie es scheint - Celeste Ng hat mich auch diesmal komplett umgehauen. Großartig!

Svenjas_BookChallenges

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mal was neues

    Catch the Billions, Baby!

    RickysBuchgeplauder

    02. May 2018 um 20:21

    Meine Meinung:Eine wirklich interessante Geschichte. Ich muss sagen, dass ich sowas in der Art noch nicht gelesen habe und es ganz gut fand. Der Schreibstil der Autorin ist sehr gut zu lesen und auch außergewöhnlich. Sie scheut sich nicht auch mal etwas heftigere Ausdrücke zu verwenden und das finde ich echt gut. Die Geschichte ist spannend und auch nicht sofort zu durchschauen. Vor allem ist nichts erstmal so wie es scheint. Vieles hat Gründe die viel tiefgründiger sind als sie zuerst erscheinen. Ich mag die Perspektivenwechsel sehr gerne, hier hatte ich allerdings manchmal so meine Probleme. Wenn man nicht ganz so genau drauf achtet wer gerade dran ist oder man eben unterbrochen wird, kommt man schon durcheinander und kann die Protagonisten nicht so gut auseinander halten. Das finde ich ein bisschen schade, weil es ja eben unterschiedliche Geschlechter sind, die auch nicht super ähnlich ticken. Das Cover ist ein absoluter Blickfang. Es strahlt einen gewissen Glamour aus und passt farblich gut zu Schrift und Titel.Fazit:Eine fesselnde Geschichte die Lust auf mehr macht. Ich werde mehr von der Autorin und auch in diesem Genre lesen. Absolute Empfehlung und gut für Neulinge in der Art von Liebesgeschichte.

    Mehr
  • Sehr schön

    Catch the Billions, Baby!

    leoseine

    24. April 2018 um 15:08

    u kennst die Regeln… ( Ausschnitt aus dem Buch) Eine Heiratsschwindlerin die nach ihren Regeln lebt bis sie einen Anwalt kennen lernen der ihr Leben ziemlich durcheinander bringt. Ein wunderschöner Roman und auch sehr flüssig geschrieben so das man einfach weiter lesen musste. Ich war überwältigt gewesen wie die Geschichte verläuft denn ich hatte echt ein anderes Ende erwartet. Ich wurde echt überrascht davon. Das Buch ist einfach klasse und echt für jeden der Romantik und Liebe liebt. Ich kann es echt nur empfehlen.

    Mehr
  • Catch the Billons Baby

    Catch the Billions, Baby!

    Monika81

    04. February 2018 um 11:10

    Gute StoryEine mal andere Millionärs Geschichte. Viel hin und her. Fand es zwischendurch etwas zu langgezogen. Von der Geschichte aber gut. Betrügerin möchte ans Geld durch Heiratsschwindel von 2 Millionären. Und dann kommt noch ein Dritter und dann ist das Schlamassel groß. Lasst euch überraschen. Wünsche viel Spaß kann ich auf jeden Fall empfehlen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks