J. S. Wonda Liam Harsen - Ready to Fire

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liam Harsen - Ready to Fire“ von J. S. Wonda

***Neues Cover*** Erotischer Auftakt zur Liam Harsen-Serie Liam Harsen, 25, ist der heißeste Badass L.A.’s und führt ein Leben in Luxus. Bis das Erbe seiner Eltern aufgebraucht ist, er plötzlich ohne Geld dasteht und seinen Job verliert. Er sucht sich eine Bleibe am Villen-Hang Hollywoods und bezahlt dafür in Naturalien - und alles könnte gut sein, alles könnte einfach sein, wenn nicht die hübsche Stella Green in seinem Leben auftauchen und einschlagen würde wie die Bombe, die sie ist. Doch was ist es, was Stella von Liam will? Und viel wichtiger: Was will Liam von ihr? Ab 18. Ohne Gewalt. Warnung: Enthält die direkte, vulgäre Sprache aus Sicht Liam Harsens.

Stöbern in Erotische Literatur

Du bist mein Feuer

Gefühlvoll, bewegend - so unglaublich schön. Eine Achterbahnfahrt der Gefühle, eine Geschichte, die mitten ins Herz geht.

Geschichtenentdecker

Sommernächte

Eine geballte Ladung an Gefühlen und Erotik.

Moorteufel

Calendar Girl - Verführt

Das beste Buch der gesamten Reihe.

MareikeUnfabulous

Midsommarhitze: Liebesroman Neuerscheinung (Books2read)

Eine kleine, aber feine erotische Liebesgeschichte vor der wundervollen Kulisse von Schweden.

Evelyn_Boyd

Paper Palace

Meiner Meinung nach das schlechteste Buch der Paper Trilogie

ClaraEva

DARK LOVE - Dich darf ich nicht begehren

Ein toller Abschluss

Moreline

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Klasser Auftakt mit mehr wie schmutzigem Sex!

    Liam Harsen - Ready to Fire
    Salamander-

    Salamander-

    06. August 2015 um 09:04

    Ich durfte Liam schon vorab als Testleserin lesen und ich danke J. S. Wonda dafür, dass ich zu der Ehre kam! Liam Harsen ist in wahrsten Sinne des Wortes der Inbegriff von schmutzigem Sex. Er nimmt sich alle, die nicht bei 3 die Flucht ergreifen und die meisten tun es auch nicht. Er, der einmal eigentlich viel Geld hatte und alles verloren hat, lässt sich auch schon einmal den Sex bezahlen, damit er über die Runden kommt. Also ein richtig abgef.... Typ. Und so sind dann auch seine Gedanken und sein Sprüche. Bis er auf Stella trifft...... Ich steh auf dreckig und schmutzig beschrieben Sex. Vielleicht ist es ab und zu ein wenig zu derb für mich gewesen, aber wem das gefällt ist hier richtig! Das einzige was mir gefehlt hat, war ein kleiner Anhaltspunkt wie Liam aussieht. Ich hab es lieber, wenn ich ein paar Eckpunkte habe, wie die Personen aussehen, um mir den Typ ein wenig vorstellen zu können, so ist er in meinem Kopf immer mit einem etwas verschwommenen Erscheinungsbild gewesen und darum auch nur 4 Sterne.

    Mehr