J. W. Rinzler Die Soundeffekte von STAR WARS

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Soundeffekte von STAR WARS“ von J. W. Rinzler

STAR WARS - Wie Sie es noch nie gehört haben!

Als Star Wars Episode IV: Eine neue Hoffnung 1977 in die Kinos kam, tauchten die Kinobesucher in ein cineastisches Abenteuer ein, wie sie es zuvor noch nie gesehen oder gehört hatten. Hinter der revolutionären Soundgestaltung, die auf „entdeckten“ und elektronisch bearbeiteten Geräuschen beruhte und dem Film seine Authentizität und Vielschichtigkeit verlieh, stand ein junger Mann namens Ben Burtt. Burtt zeichnete auch für das Sounddesign aller weiteren fünf Star Wars-Filme verantwortlich und schuf ein Spektrum an genre-bestimmenden Effekten, deren Herkunft und Herstellung gleichsam faszinierend wie unterhaltsam ist:

TANTE BERUS KÜCHENMASCHINE hat ihren Ursprung in verlangsamten Piepsern, die ein Kurzwellenradio von Burtts Großvater erzeugte. Die Töne nahm Burtt ursprünglich auf dem Dachboden seines Hauses in Ohio auf.

Der MILLENNIUM FALKE ist das schnellste Schrottfahrzeug in der Galaxie. Für seinen einzigartigen Sound besuchte Burtt die Luftrennen bei den National Air Races in der Mojave-Wüste und nahm Flugzeuge aus dem Zweiten Weltkrieg auf. Gewürzt wurde das Ganze hier und da mit einem Donnerschlag oder Löwengebrüll, wenn der Falke an der Kamera vorbeizieht.

Bei der SPRACHE DER JAWAS orientierte sich Burtt an der Sprache der Zulu und beschleunigte die Stimmen der Schauspieler bzw. machte sie höher. Der denkwürdige „Utinni!“-Ruf der Jawas stammte von Aufnahmen, die Burtt mit seinem Freund Rick Victor in einer Schlucht außerhalb von Los Angeles machte, wobei sie einander zwischen den Felsen zuschrien, bis sie heiser waren.

Der „wahnsinnig aggressive“ Dackel von Burtts Nachbarn lieferte den Sound für das mörderische Brüllen des RANCOR.

MIT ÜBER 250 SOUNDEFFEKTEN und basierend auf exklusiven Interviews mit Ben Burtt feiert Die Soundeffekte von Star Wars die Star Wars-Galaxie wie kein anderes Buch. Es spannt den gesamten Bogen von den ersten Filmen über die Prequel-Trilogie bis hin zur Computeranimationsserie Star Wars: The Clone Wars und bietet Star Wars-Fans jeder Generation den ultimativen Blick hinter die Kulissen.

Stöbern in Sachbuch

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks