J.A. Konrath Bloody Mary

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bloody Mary“ von J.A. Konrath

Start with a tough but vulnerable Chicago cop. Add a hyperactive cat, an ailing mother, a jealous boyfriend, a high-maintenance ex-husband, and a partner in the throes of a mid-life crisis. Stir in a psychopath littering the city with body parts. Mix with equal parts humor and suspense, and enjoy Bloody Mary--the second novel in the funny, frightening world of Lieutenant Jacqueline "Jack" Daniels. Join Jack as she struggles to repair her train wreck of a personal life while tracking down and convicting one of the scariest serial killers in recent memory--a killer for whom getting caught is only the beginning... About JA Konrath JA Konrath is the author of eight novels in the Jack Daniels thriller series. They do not have to be read chronologically to be enjoyed, but for those who want to know the order it is: Whiskey Sour, Bloody Mary, Rusty Nail, Dirty Martini, Fuzzy Navel, Cherry Bomb, Shaken, and Stirred. Jack also appears in the novels Shot of Tequila, Flee, Spree, Three, Timecaster Supersymmetry, Banana Hammock, and Serial Killers Uncut, as well as the short story collection Jack Daniels Stories, and the novellas Floaters and Burners. Last Call, the ninth Jack Daniels novel, will be available in spring of 2013. Konrath writes horror under the name Jack Kilborn, including the bestsellers Afraid, Trapped, Endurance, and Draculas. The new Kilborn novel, Haunted House, will be available mid 2013. He has sold over a million ebooks. (Quelle:'E-Buch Text/04.02.2013')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Let's read in English"-Lesechallenge 2014

    DieBuchkolumnistin

    Let's read in English - die Englisch-Lesechallenge 2014 Mit den Neujahrvorsätzen ist es immer so eine Sache – viele haben wir bereits wieder vergessen und der Alltag hat uns definitiv wieder eingeholt. Mit „Let’s read in English“ möchten wir das jedoch gern ändern und euch die Moeglichkeit geben, Bücher und Autoren neu zu erleben – in der englischen Originalsprache! Einige von euch rezensieren schon fleissig englische Bücher und viele Lovelybooks-Leser sind an englischen Texten interessiert, würden jedoch lieber bei einer Leserunde einsteigen. Wir haben uns euer Feedback zu Herzen genommen und unsere Lesechallenge „Let’s read in English“ ins Leben gerufen. Zusammen mit dem englischen Verlagshaus Random House Group UK mit Sitz in London werden wir eine Vielzahl von Leserunden starten und ihr seid herzlich eingeladen mitzumachen. Das Motto der Lesechallenge verstehen wir als einen Aufruf nicht nur an alle von euch, die sich mühelos in der englischen Sprache zurechtfinden, sondern an alle Lovelybooks-Leser. Egal welche Sprachkentnisse du hast, trau dich einfach – und mach mit! „Let’s read in English“ – zusammen auf Lovelybooks. Viele unsererer Leser verwenden die englische Sprache oder werden sie in Zukunft brauchen. Bücher sind ein idealer Einstieg um Sprachkentnisse zu verbessern oder die Fremdsprache auch einfach mehr zu benutzen. Die Stimme der Autoren im Original zu lesen und sie neu kennenzulernen ist natürlich ein spannenender Bonus. Für die fleissigsten Rezensenten gibt es zum Jahresende tolle Preise und jeder kann sich gern in Deutsch und/oder Englisch in den Leserunden austauschen und Rezensionen in beiden Sprachen posten. Das ist voellig euch überlassen.  Alle Grundinfos findet Ihr auf unserer Englisch-Lesechallenge-Seite! Hier könnt Ihr nun alle Fragen stellen & stets fleissig Eure neuen Rezensionen posten! Die Liste wird am Anfang jedes Monats aktualisiert!  Bitte postet für jede neue Rezension auch einen neuen Beitrag. Auf die Plätze - fertig - let's read English!!!

    Mehr
    • 1684
  • „Bloody Mary“ – J.A. Konrath

    Bloody Mary

    blue-eyed

    03. March 2014 um 18:22

    Er muss töten – immer und immer wieder… Die Polizistin Jacqueline "Jack" Daniels hat mehrere Probleme gleichzeitig. Nicht nur, dass gerade eine durchgedrehter Serienmörder Chicago in Angst und Schrecken versetzt, sie hat auch privat genügend Probleme. Neben den Ermittlungen muss sie sich mit ihrer sturen Mutter auseinandersetzen, ihrer teuflischen Katze gerecht werden und sich über ihre Gefühle für ihren Freund und Ex-Mann bewusst werden. Jack ahnt noch nicht, dass sie und ihre Familie in große Gefahr geraten werden, denn die Hinweise deuten daraufhin, dass ein Kollege von Jack der Mörder sein könnte. Das ist das erste Buch, was ich von J.A. Konrath gelesen habe und der zweite Teil der Jack Daniels-Reihe. Man kann dieses Buch ohne Schwierigkeiten lesen, auch ohne den ersten Teil gelesen zu haben. Dieser Thriller liest sich schnell und flüssig, ist sehr spannend und blutig. „Bloody Mary“ enthält sehr sympathische und interessante Charaktere – natürlich mit Ausnahme des Serienmörders. Und auch eine gute Prise Humor ist eingestreut, was nicht nur an der teuflischen Katze liegt. Mit einer guten Mischung aus spannendem Thriller und Humor ist „Bloody Mary“ sehr empfehlenswert für Thriller-Fans.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks