J.J. Howard

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 43 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 10 Rezensionen
(1)
(5)
(7)
(1)
(0)

Lebenslauf von J.J. Howard

J.J. Howard wuchs in New York und Pennsylvania auf und hat eine Schwäche für Popmusik, Filme und Fernsehserien. Bevor sie mit dem Schreiben begann, war sie als Dozentin für Englische Literatur tätig. Auf ein Geschenk aus der Zeit, eine Kaffeetasse mit der Aufschrift „Lieblingslehrerin“, ist sie immer noch besonders stolz.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lesechallenge im August zu "Elanus" von Ursula Poznanski

    Elanus
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "Elanus" von Ursula Poznanski

    Es ist klein. Es ist leise. Es sieht alles. Die Überwachung im Alltag kann bereits im Kleinen beginnen. Wie klein, das zeigt sich in "Elanus", dem neuesten Jugendbuch-Thriller von Ursula Poznanski.Jona ist hochintelligent und hat sich eine eigene Drohne gebaut, die mithilfe von einer Kamera und einem Mikro in der Lage ist, jede Person zu überwachen, deren Handynummer Jona hat. Was als Zeitvertreib beginnt, wird für Jona zum bitteren Ernst, als plötzlich mehrere Personen hinter ihm her sind. Warum?Das erfahrt ihr in unserer ...

    Mehr
    • 2726
  • Nichts, was man lesen muss...

    Mitternachtsclowns
    Sternschnuppi15

    Sternschnuppi15

    18. September 2016 um 14:48 Rezension zu "Mitternachtsclowns" von J.J. Howard

    INHALT: Für die 17 jährige Lexi bricht eine Welt zusammen, als ihr Vater plötzlich stirbt. Nun hat sie nicht nur ihren Vater verloren, sondern auch ihren besten Freund, ihre Schule und ihr Zuhause. Nun bleibt ihr nichts anderes übrig, als ihre Mutter zu suchen, die sie als Kind verlassen hat. Lexis Wege führen in einen Zirkus, wo ihre Mutter arbeiten soll. Ihre Mutter findet sie zwar nicht, aber einen Wohnort, einen Job und neue Freunde. Ihr Gefühlschaos macht aber trotzdem keinen Halt... MEINE MEINUNG: "Mitternachtsclowns" hat ...

    Mehr
  • Von Verlust, Familie und Freundschaft

    Mitternachtsclowns
    woelfchen90

    woelfchen90

    15. June 2016 um 07:54 Rezension zu "Mitternachtsclowns" von J.J. Howard

    Bei dem Titel "Mitternachtsclowns" hatte ich zunächst ein bisschen Bammel, dass es wieder so eine abgedrehte Geschichte wie in "Zirkus der Stille" geben würde. Gott sei Dank wurde ich eines besseren belehrt! Mitternachtsclowns erzählt die Geschichte von Lexi, oder X, oder Xandra, denn ihre Spitznamen ändern sich so sehr, wie sich ihr Leben ändert.Eigentlich war Lexi nie ein wirklich glücklicher Teenager, sie hatte nie viele Freunde und hat sich stattdessen schon immer lieber mit Büchern beschäftigt als mit den abgehobenen ...

    Mehr
  • Ein Jugendroman, der definitiv Tiefe besitzt!

    Mitternachtsclowns
    BeautyBooks

    BeautyBooks

    16. November 2015 um 22:09 Rezension zu "Mitternachtsclowns" von J.J. Howard

    Mein großer Fehler ist es, dass ich jedes Mal, jedes Mal eine Sekunde zögere, bevor ich irgendetwas sage oder tue. Und nach dieser Sekunde ist die Gelegenheit verstrichen. - Seite 105 Lexi hätte nie gedacht, dass sie eines Tages außerhalb der 42. Straße in New York leben würde. Nach dem Tod ihres Vaters blieb ihr jedoch nichts anderes übrig, als sich auf die Suche nach ihrer Mutter zu machen. Diese verließ vor Jahren die Familie und ihr letzter bekannter Aufenthaltsort ist ein kleiner Wanderzirkus irgendwo im Süden der USA. Als ...

    Mehr
  • Mitternachtsclowns von J.J. Howard

    Mitternachtsclowns
    xxLITTERAxx

    xxLITTERAxx

    02. September 2015 um 17:21 Rezension zu "Mitternachtsclowns" von J.J. Howard

    Ein weiteres tolles Zirkus-Buch für meine Sammlung! :) <3 Diesmal ein Jugendbuch ab 12 Jahren Hier meine Rezension dazu: https://www.youtube.com/watch?v=SEL3MwpPreQ

    Mehr
  • Ein Jugendroman über Verlust, Freundschaft und die Chance zu einem Neubeginn

    Mitternachtsclowns
    Damaris

    Damaris

    03. August 2015 um 11:21 Rezension zu "Mitternachtsclowns" von J.J. Howard

    "Mitternachtsclowns" hat eine Beschreibung, die nach einem echten Schmökerroman klingt. Kurz gesagt verliert Lexi ihr komplettes Leben in New York. Sie ist völlig mittellos und hat keine andere Wahl, als sich auf die Suche nach der verhassten Mutter zu machen, die die Familie verließ, als Lexi noch ein Kind war. Aber wo soll man beginnen zu suchen, wenn der letzte bekannte Aufenthaltsort der Mutter ein Wanderzirkus war? Klingt gut, oder? Mein Lesegefühl war dementsprechend. "Mitternachtsclowns" hat eine gute Story, bei der das ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Mitternachtsclowns" von J.J. Howard

    Mitternachtsclowns
    LESETANTE_CARO

    LESETANTE_CARO

    zu Buchtitel "Mitternachtsclowns" von J.J. Howard

    Hallo an alle Buchverrückten! Ich feiere auf meinem Blog "Bücherwanderin" den 100. Leser und verlose dazu ein tolles Buch aus dem Loewe-Verlag. Wenn Ihr auch euer Glück versuchen wollt, dann schaut doch einfach mal auf meinem Blog vorbei. Viel Glück!! Auf zur Bücherwanderin

    • 3
    HappySteffi

    HappySteffi

    08. July 2015 um 16:58
  • Konstruiert, unreal und eher ein Märchen statt einer realen Geschichte

    Mitternachtsclowns
    Skyline-Of-Books

    Skyline-Of-Books

    05. July 2015 um 11:21 Rezension zu "Mitternachtsclowns" von J.J. Howard

    Klappentext „Lexi ist eine waschechte New Yorkerin. Nie hätte sie gedacht, einmal jenseits der 42. Straße zu leben. Aber nach dem plötzlichen Tod ihres Vaters ist sie völlig mittellos. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als sich auf die Suche nach ihrer Mutter zu machen, die die Familie vor Jahren verließ und deren letzter bekannter Aufenthaltsort ein kleiner Wanderzirkus irgendwo im Süden der USA ist. Dort angekommen, findet Lexi zwar nicht ihre Mutter aber wenigstens einen Job und eine Unterkunft. Doch die Show mit ihren ...

    Mehr
  • Mehr als unrealistisch

    Mitternachtsclowns
    Kanya

    Kanya

    01. July 2015 um 14:23 Rezension zu "Mitternachtsclowns" von J.J. Howard

    Inhalt Für die 17-Jährige Lexi bricht nach dem Tod ihres Vaters ihre komplette Welt zusammen. Denn auf einmal steht sie alleine da, ohne Geld und ohne zu wissen wohin. So begibt sie sich auf die Suche nach ihrer Mutter, die Lexi und ihren Vater schon vor langer Zeit verlassen hat und zum Zirkus gegangen ist. Sie findet den Zirkus in dem ihre Mutter gearbeitet hat, doch sie ist nicht mehr da. Immerhin bekommt Lexi dort einen Job und hat so wenigstens einen Platz wo sie bleiben kann... Meine Meinung "Mitternachtsclowns" ist ein ...

    Mehr
  • Ein Leben beim Zirkus?

    Mitternachtsclowns
    nicigirl85

    nicigirl85

    30. June 2015 um 17:33 Rezension zu "Mitternachtsclowns" von J.J. Howard

    Auf dieses Buch bin ich vor allem durch seine Aufmachung gestoßen. Der Klappentext klang spannend und da ich noch nie Einblicke in einen Zirkus erhaschen konnte, dachte ich mir, lies doch einfach mal dieses Buch. Im Roman geht es um die 17 jährige Lexi, die nach dem Unfalltod ihres Vaters plötzlich ganz allein dasteht. Ihre Mutter hat die Familie vor Jahren verlassen und sie weiß nicht wo diese sich aufhält. Völlig mittellos macht sie sich auf die Suche nach ihrer Mutter und erlebt ein kleines Abenteuer. Der Schreibstil der ...

    Mehr
  • weitere