J.K. Rowling Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

(310)

Lovelybooks Bewertung

  • 312 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 18 Leser
  • 94 Rezensionen
(205)
(76)
(21)
(8)
(0)

Inhaltsangabe zu „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ von J.K. Rowling

Der Magizoologe Newt Scamander will in New York nur einen kurzen Zwischenstopp einlegen. Doch als sein magischer Koffer verloren geht und ein Teil seiner phantastischen Tierwesen entkommt, steckt Newt in der Klemme – und nicht nur er.

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch, nach Motiven aus dem gleichnamigen Hogwarts-Schulbuch, ist das Drehbuchdebüt von J.K. Rowling, Autorin der heiß geliebten und weltweit erfolgreichen Harry-Potter-Serie. Dieses Abenteuer, mit seinen außergewöhnlichen Figuren und magischen Geschöpfen, sprüht vor Ideen und ist große Erzählkunst, die ihresgleichen sucht. Es ist für alle Filmliebhaber und Leser ein absolutes Muss – für eingeschworene Fans wie für jeden Muggel, der die Magische Welt zum ersten Mal betritt.

Der Film Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind startete im November 2016 in den Kinos.

Tolle wie es die Bilder aus dem Film wieder hervorruft und dazu eine unheimlich schöne Aufmachung/Illustratiuon.

— Somaya

Nett und schnell zu lesen, aber leider nicht so bezaubernd wie die Harry Potter-Bände.

— Elke

Irgendwie unspektakulär.

— Wolly

Schön

— Engi-Eli

Auf den Spuren von Magischen Tierwesen wie sie auch bei Harry Potter vorkommen, jedoch eine Eigene Geschichte.

— kidsfun72

Hat mich positiv überrascht. War ein sehr gutes Buch!

— Kassilala

Eine phantastische Geschichte, wundervoll illustriert und mit großartigen Charakteren. Noch toller ist nur der Film selbst 😉

— R_Marie

Überraschend gut!

— Gegen_den_Strom_lesen

Wunderschön. Fast besser als die richtige HP-Reihe!

— MaysBuchwelt

Einfach nur toll ♥ Ich hoffe, dass die nächsten Filme auch als Drehbuch erscheinen werden

— Sternschnuppi15

Stöbern in Fantasy

Gilde der Jäger - Engelsgift

Irgendwie hat mir diese Geschichte mit diesen Protas nicht ganz so gut gefallen...

Annette_Fischer

Animant Crumbs Staubchronik

Verliebt ab der ersten Seite und in zwei Tagen durchgelesen, weil ich es nicht weg legen konnte <3

CoeurNoir

Die Grimm-Chroniken - Der Schlafende Tod

Der dritte Teil der Reihe und immer wieder neue und spannende Ereignisse

anke3006

Die Saat des weißen Drachen: Fantasy-Epos

Spannende und mitreißende Story, leider verliert man zwischendurch leicht den "roten Faden". Trotzdem lesenswert ^^

Isis99

Das Verlangen des Jägers

Der Anfang ist super, dann schlaucht es etwas aber gegen Ende ist dann wieder mehr Spannung vorhanden!!!

Isis99

Rosen & Knochen

Leider nicht mein Fall

AvesCrown

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Funktioniert es Drehbuch auch ohne den Film gesehen zu haben?

    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

    emilayana

    21. May 2018 um 14:48

    Rezension: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind – J.K. Rowling   Als Erstes muss ich ein paar Dinge zu diesem Buch loswerden. Ich bin ein riesiger Harry Potter Fan und liebe alle Bücher, naja fast alle. Lasst uns Harry Potter und das verwunschene Kind bitte einfach vergessen. Ich mochte auch den Film Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind. Es war für mich nicht das gleiche Gefühl wie die alten Filme und Bücher, aber trotzdem habe ich ihn sehr gemocht und er hat nostalgische Gefühle in mir geweckt. Ich habe mir das Buch vorher nie gekauft, da es ja im Grunde „nur“ ein Drehbuch zu einem Film, den ich schon gesehen habe ist. Als ich es nun aber für einen geringeren Preis ergattern konnte, habe ich mich auf das Abenteuer eingelassen. Zudem muss ich sagen, dass es nicht das erste Drehbuch ist, was ich gelesen habe. Ich fand, dass es trotz dem anderen Format, gut in mein Bewertungsraster gepasst hat und werde es als eigenständiges Buch bewerten, was man auch lesen kann, ohne den Film gesehen zu haben.   1.     Handlung: Der Magiezoologe Newt Scamander kommt mit einem Koffer voller magischer Tierwesen nach New York. Diese hat sie auf einer großen Reise um die ganze Welt aufgelesen und versucht sie vor der Ausrottung zu schützen. Doch als er in New York auf Jacob Kowalski trifft vertauschen die beiden aus Versehen ihre Koffer und ein paar der Tierwesen können entkommen. Allerdings ist die Zauberer Gemeinde von New York in Aufruhr, da eine dunkle nicht einschätzbare magische Gewalt sie zu entlarven droht. Da passen die entkommenen Tierwesen ihnen natürlich gar nicht in den Kram. Newt und Jacob Kowalski, ein No-Maj, machen sich auf die Suche nach den entkommenen Tierwesen. Doch was hat es mit dieser dunklen Macht auf sich? 2.     Schreibstil: Der Schreibstil muss selbstverständlich bei einem Drehbuch anders bewertet werden. Dialoge und was durch die Körpersprache verdeutlicht wird, ist sehr viel wichtiger als in „normalen“ Büchern. Die Dialoge werden sehr gut herübergebracht. Man hat wirklich das Gefühl, man würde neben den Charakteren stehen und ihnen lauschen. Besondern postiiv hervorzuheben ist auch die Beschreibung der Körpersprache und des Settings. Allerdings muss man ja auch sagen, dass ich dieses im Hinterkopf hatte, da ich den Film geschaut habe. Wer allerdings jetzt ausladenden Beschreibungen der Umwelt à al Herr der Ringe erwartet liegt damit selbstverständlich falsch. Es sind fast elliptisch anmutende Sätze mit klar formulierten Worten der wichtigsten Bestandteile. Nicht mehr und nicht weniger. 3.     Charaktere: Die Charaktere waren und sind schon immer eine große Stärke Rowlings gewesen. Man erlebt durch den Muggle, oder wie Muggle in Amerika genannt werden, den No-Maj, Jacob Kowalski die Welt der Zauberer. Das erleichtert Einsteigern in das Zaubererabenteuer das Verständnis der neuen Welt und auch Newt führt uns in die neue Welt der Zauberergemeinschaft von Amerika. Man kann sich mit beiden wunderbar identifizieren. Am besten allerdings mit Jacob. Newt bleibt meiner Meinung nach eher auf Abstand, was sich in den geplanten Fortsetzungen allerdings noch ändern wird. Hier war vor allem die Körpersprache sehr wichtig um sich mit den Charakteren identifizieren zu können. Auch alle Nebencharaktere sind, wenn es wichtig ist, gut ausgearbeitet und werden ansonsten als Typen gelassen. Bekommen manchmal noch nicht einmal Namen. Allerdings fand ich es schwierig, ohne konkrete Gesichter vor Augen zu haben, die einzelnen Kinder von Mary Lou zu unterscheiden und das nahm auch ein wenig der Spannung. 4.     Umsetzung: Die Umsetzung fand ich alles in alle gelungen. Hierbei spreche ich nicht von der Umsetzung in das Medium Film, sondern noch immer von dem Buch. Leider waren die Handlungsstränge meiner Meinung nach nicht ausgeglichen spannend, was auch an den Charakteren lag, die ungleich verteilt waren. Das ist etwas schade, da so die Spannungskurve nicht ganz ideal verlaufen ist. Aber ich weiß, dass das im Film anders herüberkommt. Und das ist ja auch das eigentliche Medium. Im Buch gibt es einen Anhang der Lesern, die nicht die Filmsprache beherrschen erklärt was die einzelnen Abkürzungen bedeuten, z.B. Montage, Jump Cut oder auch O.S. (Off-Screen). Natürlich muss man diese beherrschen damit man weiß, welche Atmosphäre wann erzeugt wird durch verschiedene Schnitttechniken. Für mich stellte das nicht das große Problem dar, aber für jemanden, der sich nicht in dieser Thematik auskennt, könnte das Buch schwieriger zu lesen sein und sich nicht so gut anfühlen. Das Buch kreiert aber meiner Meinung nach lange nicht die Spannung des Films und auch nicht die wundervollen Einblicke in die Welt der Magie. Allerdings darf man dieses Buch eben eigentlich auch nicht als Medium Buch bewerten, da es nicht dafür geschaffen ist. Ich werde das heute allerdings tun und es so bewerten als lesen man es als reines Buch. Denn als ein solches steht es irgendwie auch in der Buchhandlung, aber meine differenzierte Meinung habt ihr ja hiermit. 5.     Cover: Das Cover ist der absolute Hammer. Es ist wohl mit eines der schönsten Cover die ich im Schrank stehen habe. Es ist so voller liebevoller Details und auch die Farben finde ich wunderschön zusammen. Doch auch die Gestaltung unter dem Umschlag finde ich richtig süß mit dem kleinen Niffler. 6.     Ende: Das Ende ist meiner Meinung nach unglaublich süß gemacht. Das erste Mal taut Newt ein wenig auf und vor allem die allerletzte Szene finde ich soooo süüüß. Schon im Kino musste ich fast weinen und ich habe mich bevor ich das Buch angefangen habe schon auf diese Szene gefreut und sie hat mich nicht enttäuscht. Das „spannende“ Ende, dass im Film mit sehr viel CGI verarbeitet wurde, war im Buch natürlich ziemlich uneindrucksvoll ( ich glaube, das Wort gibt es gar nicht, ups). Aber wie gesagt, die Medien sind unterschiedlich. 7.     Bewertung:   1.     Handlung:            35 / 40 2.     Schreibstil:          10 / 15     aber schwierig zu bewerten in diesem Medium 3.     Charaktere:         15 / 20     steigert sich bestimmt mit folgenden Filmen 4.     Umsetzung:           5 / 10 5.     Cover:                     5 / 5        eigentlich müssten es 6 Punkte sein 6.     Ende                       7 / 10                                                           67 / 100   Gesamtwertung:  6.7  P Wertung als Medium Drehbuch:     9.0  P   Ich muss sagen, dass ich den Film besser fand als das Drehbuch als Buch gesehen, aber als Drehbuch gehört natürlich zum Film und ist damit sehr gut. Das Drehbuch ohne den Film zu lesen finde ich dagegen nicht so Hammer. Ich freue mich schon riesig auf den zweiten Teil und finde es immer toll wie Drehbücher dann in Filmform und wie die einzelnen Angaben des Autors umgesetzt werden. Man sieht also, ich bin nicht nur ein Bücherfan, sondern auch ein Filmjunkie. Ich hoffe, ihr fandet diese Review hilfreich und könnt meine Kritikpunkte nachvollziehen.,ch fand, dass es trotz bendühlelziehen.ich und klsondern auch ein Filmjunkie. ie die einzelnen Angaben des Autors umgesetzt wer  

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 Bücher (SuB oder Neuheit) vor, die er nächsten Monat lesen will (= Long List). Dann wird 3 Mal abgestimmt und die Bücher mit den meisten Punkten gewinnen (= Short List bzw. Top 10). Gelesen wird eines oder alle Top-3-Gewinner-Bücher und man tauscht sich darüber in kleinen Leserunden oder im Chat aus. Der Fun-Faktor dabei ist hier v.a. die geheime Abstimmung und die Spannung bis zum Monatsende, wenn die Top-3-Gewinner-Bücher bekannt gegeben werden.Was unterscheidet dieses Challenge von anderen?1. Neue Bücher entdecken: Da alle Teilnehmer Bücher vorschlagen und entscheiden, welche Bücher gelesen werden, entdeckt und liest man Bücher, die man sonst nie lesen würde!2. Gemeinsamkeit: Das Feedback der Gruppe und der Austausch untereinander erhöhen den Lesespaß und machen uns zu einer Community innerhalb der LB-Community.3. Neuheiten-Listen: Hier werden jeden Monat die Neuheiten für den Folgemonat veröffentlicht und das sogar nach Genres getrennt. Das gibt es bei LB zurzeit in keiner anderen Challenge! Wie funktioniert die Challenge? (kleiner Überblick)1. Genre-Gruppen: Es gibt 6 verschiedene Gruppen nach Genres sortiert und eine Sonder-Gruppe "Neuheiten" mit gesonderter Verlosung. Man kann in einer oder allen Gruppen teilnehmen, d.h. die 12 benötigten Lose für die Challenge können aus verschiedenen Gruppen stammen.2. Das Voting:Es wird jede Woche abgestimmt und es gibt entsprechende Deadlines, d.h. diese enden immer an den gleichen Tagen im Monat: am 7., 14., 21. und 28. eines Monats (im Feb. am 25.!). Danach werden im Laufe des nächsten Tages die Ergebnisse von mir gepostet.Es gibt keine Voting-Pflicht, aber regelmäßiges Abstimmen wird mit grünen Zusatz-Losen belohnt. Die Abstimmung läuft in zwei Phasen ab: in der ersten Phase (1. Woche) werden in jeder Gruppe 3 Bücher vorgeschlagen, die nach Priorität sortiert werden (3 Punkte fürs 1., 2 Punkte fürs 2. und 1 Punkt fürs 3. Buch). Diese Liste wird (wie beim dt. Buchpreis) "Long List" genannt.In der zweiten Phase (Woche 2-4) wird nur noch aus der Long List ausgewählt; dabei schrumpft die Liste von Woche zu Woche, weil alle Bücher, die keine weiteren Punkte erhalten, rausfallen. Übrig bleibt die "Short List" bzw. die Top 10.Gelesen wird dann ein Buch (oder alle) der Top-3-Gewinner-Bücher.Außerdem muss ab der 2. Woche immer mind. 1 "fremdes" Buch dabei sein, also ein Buch, das man nicht selbst vorgeschlagen hatte. Sobald ein fremdes Buch in Woche 2 gewählt wurde, ist es in den nächsten Wochen nicht mehr fremd/neu, d.h. es müssen im Monat insg. mind. 3 Mal ein Buch vorgeschlagen werden, das nicht zur eigenen Auswahl der ersten Woche gehörte.3. Lose: Für jedes gelesene und v.a. auch rezensierte Buch gibt es ein Los. Für Bücher mit Überlänge (ab 700 Seiten) gibt es entsprechend mehr Lose. Außerdem gibt es grüne Zusatz-Lose als Anreiz für Vielleser (3 Lose/Monat) oder als Belohnung für regelmäßiges Voten.4. Joker: Er kann eingesetzt werden, wenn die Top 3 nicht zusagen sollte und man ein Buch aus der Top 10 (Short List) lesen möchte. Ein zweiter Joker wird ab 12 Losen erworben.5. Gewinne: Es gibt 3 Verlosungen: Gesamt-Gewinner (15 Euro), Gewinner "Zusatz-Lose" (10 Euro) und Gewinner der Gruppe S "Neuheiten" (5 Euro). Man kann immer nur einen Lostopf knacken.Noch nicht alles verstanden?Das ist nicht schlimm, also BITTE nicht in Panik ausbrechen: die Challenge ist in der Praxis leichter als sie auf den ersten Blick erscheint. Der obige Überblick sollte nur einen kurzen Eindruck vermitteln, um was es geht - wie ein Klappentext bei einem Buch.Wenn du die Idee der Challenge interessant findest und du Lust hast, mitzumachen (Ein- und Ausstieg ist ja jederzeit möglich!), dann melde dich einfach gleich an. Die Details kannst du dann später in Ruhe beim Untermenü "Regeln (im Detail)" als auch bei "Fragen & Antworten" nachschauen bzw. das "FAQ" lesen oder noch offene Fragen posten. Die Fragen werden umgehend beantwortet, entweder von mir oder einem der "alten Hasen" der Challenge. Wir freuen uns immer SEHR über Neuzugänge und werden alles tun, damit sich diese in unserer kleinen Community wohl fühlen!Du möchtest mitmachen? Super! Gehe zum Untermenü "Anmeldungen" oder klicke hier: "Anmeldung" und lies die 3 Schritte dazu! Dort gibt es auch ein Muster "Sammelbeitrag".Also nicht mehr lange überlegen, sondern gleich anmelden!2017 fand die Challenge zum ersten Mal statt. Ich freue mich SEHR, dass sie so viel Anklang fand und viele bisherige Teilnehmer auch in diesem Jahr wieder dabei sein wollen. Gemeinsam haben wir die Challenge regelmäßig verbessert; dieser Testlauf hat somit alle "Kinderkrankheiten" beseitigt.Im neuen Jahr freue ich mich SEHR darauf, hoffentlich viele neue Leute begrüßen zu können und gemeinsam mit euch eine neue "Insider-Top-3-Voting-Challenge" einzuläuten.HIER GEHT ES LOS ...Seite aktualisiert: 23.5.2018 - 23:45 Uhr (☆)  = Anzahl Abstimmungen pro aktuellem (!) Monat ★ = Anzahl Lose 2018;  ★ = Anzahl Zusatz-Lose 2018 ✔ = Anzahl Monatsabstimmungen (für grünes Zusatz-Los)¶  = Joker verwendet TEILNEHMER (Sammelbeiträge):Gruppe A: Romaneban-aislingeach  ✔5  ★1    (  )   => Riley 4 / Honeyman ( abgebrochen!) black_horse  ✔6  ★6 (  )  => Was man von hier ... (****) / Die Geschichte ... (*****) BookfantasyXY  ✔6  ★0 (  )   =>  Ich, Eleanor Oliphant Caro_Lesemaus  ✔6 ★5 (  )   => Ein mögliches Leben Elke  ✔5  ★2 (00☆ )   =>  PAUSE Finesty22  ✔2  ★0 (0000)  => PAUSE hannelore259  ✔4  ★0  (0000)  => PAUSE histeriker  ✔5  ★2 (☆☆☆)   =>  PAUSE  Hortensia13  ✔5  ★10 (  )  =>  Die Geschichte ... (***) / Ein mögliches Leben (**) Insider2199  ¶ ✔6  ★8 (  )   =>  Die Geschichte ... / ( Was man von hier ...?) jenvo82  ✔6  ★4 (  )  =>  Ein mögliches Leben (****) killerprincess  ✔4  ★0 (☆☆☆)   => Ich, Eleanor Oliphant kokardkale  ✔1  ★0 (0 ☆0 )  =>  Ich, Eleanor Oliphant   LadySamira091062  ✔4  ★3 (☆☆☆)   =>  Die Perlenschwester (*****)      Lesenodernicht  ✔2  ★2 (☆☆☆)   =>  PAUSE   Luthien_Tinuviel  ✔4 ★2 (  )   =>  Ich, Eleanor Oliphant (****)    mareike91   ✔5  ★0 (☆☆☆)   =>  Ich, Eleanor Oliphant  marpije  ✔1  ★0 (0000)  => PAUSE Nelebooks  ✔4  ★3 (0000)   =>  Ich, Eleanor ... /  Was man von hier ... papaverorosso  ✔2  ★1 (0000)  => PAUSE rainbowly  ✔6  ★1 (  )  =>  PAUSE Ro_Ke  ¶ ✔5  ★15 (☆☆☆)   =>  Die Geschichte ... (*****)  /                                                 =>  Ein mögliches Leben / Riley4 (****) stebec  ✔4  ★0 (☆☆☆)   =>  PAUSE StefanieFreigericht  ✔6  ★6 (  )  =>  Was man von hier ... / ( Die Geschichte ...?) suppenfee  ✔3  ★0 (0000)  => PAUSE Wolly  ✔4  ★1 (  )  =>  Was man von hier aus sehen kann Yolande  ✔6 ★6 (  )   =>  Die Geschichte der Baltimores (*****) YvetteH  ✔5  ★5 (☆☆☆)   =>  Was man von hier aus sehen kann (****) Zalira  ✔4  ★1  (0☆☆)  => PAUSE  Gruppe B: Krimi/Thriller ban-aislingeach  ✔5  ★4 (  )   => Castillo 3 (*****) / Die Chirurgin black_horse  ✔6  ★3  (  )  =>  Castillo 3 BookfantasyXY  ✔5 ★0 (  )   => Die Blutschule  Caro_Lesemaus  ✔6 ★5 (  )   => Woman in Cabin 10 ChattysBuecherblog  ✔3  ★6 (  )  => Woman ... (****) / Die Blutschule (*****)                                                             => Die Chirurgin (*****) Elke  ✔5  ★0 (0000)  => PAUSE  Finesty22  ✔2  ★0 (0000)  => PAUSE hannelore259  ✔4  ★0  (0000)  => PAUSE histeriker  ✔5  ★1 (☆☆☆)   => PAUSE  Hortensia13  ✔5  ★7 (  )  =>  Castillo 3 (****) / Woman ... (****) /                                           =>   Die Blutschule (***) Insider2199  ✔6  ★10 (  )  =>  Castillo 3 (*****) jenvo82  ✔6  ★4 (  )  =>  Woman ... (****) / Castillo 3 (****) killerprincess  ✔4  ★0 (☆☆☆)   =>  Die Chirurgin /  Woman in Cabin 10 kokardkale  ✔1  ★1 (0☆0 )   =>  Die Blutschule / Woman ... / (Die Chirurgin?) Lesenodernicht  ✔2  ★1 (☆☆☆)   =>  PAUSE   Luthien_Tinuviel  ✔6 ★5 (  )   =>  Castillo 3 (****) mareike91   ✔5  ★3 (☆☆☆)   =>  Castillo 3 marpije  ✔1  ★0 (0000)  => PAUSE Ro_Ke  ✔5  ★12 (☆☆☆)   =>  Die Chirurgin (*****) /  Castillo 3 (*****) StefanieFreigericht  ✔6  ★4 (  )  =>  Die Blutschule Wolly  ✔4  ★4 (  )  =>  Castillo 3 (***) Yolande  ✔6 ★6 (  )   =>  Die Chirurgin (***) Gruppe C: Fantasy, Jugend ban-aislingeach  ✔4  ★6 (  )   => Die Seiten ... (*****) / Plötzlich Fee (*****) Bandelo  ✔3  ★2  (☆☆☆)   =>  Die Seiten der Welt /  Plötzlich Fee / Evolution 2 BookfantasyXY  ✔5 ★1 (  )   =>  PAUSE cecilyherondale9  ✔0  ★3 (0000)  => PAUSE Elke  ✔2  ★1 (0000)  =>  PAUSE (Die  Seiten der Welt?) Ellethiel  ✔2  ★4 (0000)  => PAUSE Finesty22  ✔2  ★0 (0000)  => PAUSE   hannelore259  ✔4  ★0  (0000)  => PAUSE Hortensia13  ✔5  ★2 (  )  => PAUSE  Insider2199  ✔3  ★2 (  )   => Evolution 2 (*****) julezzz96  ✔0  ★0 (0000)  => PAUSE killerprincess  ✔4  ★3 (☆☆☆)   =>  Die Seiten der Welt   kokardkale  ✔1  ★3 (0☆0 )   =>  Die Seiten der Welt / Plötzlich Fee   LadySamira091062  ✔3  ★5 (☆☆☆)   =>  Die Seiten der Welt Lesenodernicht  ¶ ✔2  ★1 (☆☆☆)   =>  PAUSE   Luthien_Tinuviel  ✔6 ★4 (  )   => PAUSE  mareike91   ✔5  ★2 (☆☆☆)   =>  54 Minuten Nelebooks  ✔4 ★1 (0000)   =>  Die Seiten der Welt /  Plötzlich Fee rainbowly  ✔6  ★4 (  )  => 54 Minuten (***) /  Plötzlich Fee (***) Ro_Ke  ✔5  ★17 (☆☆☆)   =>  Die Seiten der Welt (*****) /  Evolution 2  (*****) stebec  ✔5  ★1 (☆☆☆)   =>  Die Seiten der Welt   suppenfee  ✔3  ★1 (0000)  => PAUSE Wolly  ✔4  ★5 (  )  => (P lötzlich Fee?) Zalira  ✔5  ★0  (0☆☆)   => PAUSE  Gruppe D: History, Klassiker ban-aislingeach  ✔5 ★2 (  )   => Weigand / Die Schwester ... (abgebrochen!) Bandelo   ✔0  ★1 (0000)  => PAUSE black_horse  ✔6  ★6  (  )  => 1984 (*****) Caro_Lesemaus  ✔6 ★6 (  )   => Die drei Musketiere / Weigand  ChattysBuecherblog  ✔3  ★8 (  )   => Imperium (**)     Elke  ✔5  ★0 (0000)  => (Die Brücken der Freiheit?)  Finesty22  ✔2  ★0  (0000)  => PAUSE hannelore259  ✔4  ★0  (0000)  => PAUSE histeriker  ✔5  ★4 (☆☆☆)   => 1984 Hortensia13  ✔5  ★3 (  )  => Die Schwester ... / Follett (****) Insider2199   ✔6  ★3 (  )   => Hitlers Prophet  kokardkale  ✔1  ★1 (0☆0 )   => ( Die Schwester ... / Hitlers Prophet?) LadySamira091062  ✔4  ★9 (☆☆☆)   =>  Die Brücken der Freiheit Lesenodernicht  ✔0  ★0 (☆☆☆)   =>  PAUSE Luthien_Tinuviel  ✔2 ★0 (  )   => 1984 /  Imperium mareike91   ✔5  ★0 (☆☆☆)   =>  PAUSE marpije  ✔1  ★1 (0000)  => PAUSE Nelebooks  ✔4  ★5 (0000)   => 1984 /  Die drei Musketiere / Weigand  papaverorosso  ✔1  ★0 (0000)  => PAUSE Ro_Ke  ✔5  ★11 (☆☆☆)   =>  Imperium (*****) / Follett (***) StefanieFreigericht  ✔6  ★1 (  )  =>  Die drei Musketiere / (1984?) Wolly  ✔4  ★2 (  )  => ( Die drei Musketiere / Follett?) Yolande  ✔6 ★5 (  )   =>  Hitlers Prophet  YvetteH  ✔5  ★6 (☆☆☆)   =>  Die Schwester des Tänzers Zalira  ✔1  ★0  (0☆☆)   =>  1984 /  Die Schwester des Tänzers   Gruppe E: Liebe, Erotik ban-aislingeach  ✔5 ★5 (  )   =>  Ein Sommergarten in Manhattan (*****) Bandelo  ✔2  ★2  (☆☆☆)   =>  PAUSE BookfantasyXY  ✔6 ★3 (  )   =>  PAUSE Elke  ✔5  ★0 (0000)  => Die Achse meiner Welt  Ellethiel  ✔1  ★2 (0000)  => PAUSE Finesty22  ✔2  ★0 (0000)  => PAUSE Hortensia13  ✔5  ★1 (  )  => Ein Sommergarten in Manhattan (****) killerprincess  ✔4  ★2 (☆☆☆)   => PAUSE  kokardkale  ✔1  ★2 (0☆0 )   =>  Wie die Luft zum Atmen   LadySamira091062  ✔4  ★4 (☆☆☆)   =>  Ein Sommergarten in Manhattan (*****) mareike91   ✔5  ★2 (☆☆☆)   =>  Wie die Luft zum Atmen Nelebooks  ✔4  ★4 (0000)   =>  Ein Sommergarten in Manhattan  rainbowly  ✔6  ★4 (  )  =>  Die Achse meiner Welt (****) Ro_Ke  ✔5  ★8 (☆☆☆)   => Wie die Luft zum Atmen (****) stebec  ✔5  ★4 (☆☆☆)   =>  Ein Sommergarten in Manhattan  YvetteH  ✔5  ★3 (☆☆☆)   =>  Wie die Luft zum Atmen Gruppe F: Biografien, Sachbücher,  Sci-Fi ban-aislingeach  ✔5 ★3 (  )   => Zwischen zwei Sternen (****) /  Weir (**)   Bandelo  ✔0  ★1 (0000)  =>  PAUSE black_horse  ✔6 ★0  (  )  =>  PAUSE  (Dark Canopy?) Caro_Lesemaus  ✔4 ★3 (0000)  =>  PAUSE Elke  ✔4  ★1 (0000)  =>  PAUSE Finesty22  ✔2  ★0 (0000)  => PAUSE hannelore259  ✔4  ★0  (0000)  => PAUSE histeriker  ✔5  ★4 (☆☆☆)   => Ready Player One (*****)  Hortensia13  ✔5  ★0 (  )  => PAUSE  Insider2199   ✔6  ★3 (  )   => Die Abormen (*****) / Weir (abgebrochen!)  killerprincess  ✔4  ★0 (☆☆☆)   =>  Dark Canopy / (Re ady Player One?)    kokardkale  ✔1  ★0 (0☆0 )   =>  Der Marsianer    Luthien_Tinuviel  ✔5 ★1 (  )   => Der Marsianer (****) Nelebooks  ✔4  ★1 (0000)   => Ready Player One / Der Marsianer  papaverorosso  ✔2  ★1 (0000)  => PAUSE Ro_Ke  ✔5  ★8 (☆☆☆)   =>  Die Abormen (****) / Der Marsianer (****)  StefanieFreigericht  ✔6  ★2 (  )  => (D er Marsianer?)   Wolly  ✔4  ★1 (0000)   =>  Dark Canopy Yolande  ✔6 ★3 (  )   =>  Ready Player One (****)    Zalira  ✔4  ★2 (0000) =>  Ready Player One / Chambers / De r Marsianer Gruppe S: Neuheiten Caro_Lesemaus  ✔6 ★4 (  )   => Der Gott jenes Sommers  Elke  ✔0  ★0 (0000)  => PAUSE Ellethiel  ✔0  ★1 (0000)  => PAUSE Hortensia13  ✔5  ★1 (  )  =>  PAUSE Insider2199   ✔6  ★5  (  )   =>  Slade  House / Die  Schachspieler ... jenvo82  ✔6  ★7 (  )  =>  Der Gott jenes Sommers (****) killerprincess  ✔4  ★2 (☆☆☆)   => Das Mädchen, das in der Metro las LadySamira091062  ✔4  ★1 (☆☆☆)   => Save You  Luthien_Tinuviel  ✔6 ★0 (  )   =>  Slade  House   mareike91   ✔5  ★1 (☆☆☆)   =>  Save You  marpije  ✔1  ★0 (0000)  => PAUSE Ro_Ke  ✔5  ★11 (☆☆☆)   =>  Slade  House /  Save You  StefanieFreigericht  ✔5  ★0 (0000)  => PAUSE  suppenfee  ✔3  ★3 (0000)  => PAUSE Yolande  ✔6 ★3 (  )   =>  Die Schachspieler von Buenos Aires   Zalira  ✔5  ★0 (0000) => PAUSE Summary LOSE inkl. grüne Zusatz-Lose ¶1 ✔35 RoK ¶A★15 - B★12 - C★17 - D★11 - E★08 - F★08 - S★11 = 82 + ★29¶1 ✔33 Insider ¶A★08 - B★10 - C★02 - D★03 - F★03 - S★05 = 31 + ★12 ¶2 ✔35 Horten A★10 - B★07 - C★02 - D★03 - E★01 - F★00 - S★01 = 24 + ★10 ¶2 ✔30 Yolande A★06 - B★06 - D★05 - F★03 - S★03 = 23 + ★09 ¶2 ✔28 Caro_Lesemaus A★05 - B★05 - D★06 - F★03 - S★04 = 23 + ★09 ¶2 ✔19 LadySamira A★03 - C★05 - D★09 - E★04 - S★01 = 22 + ★07 ¶2 ✔29 ban-ais A★01 - B★04 - C★06 - D★02 - E★05 - F★03 = 21 + ★08 ¶2 ✔24 black A★06 - B★03 - D★06 - F★00 = 15 + ★06 ¶2 ✔18 jenvo A★04 - B★04 - S★07 = 15 + ★04 ¶2 ✔20 Nelebooks A★03 - C★01 - D★05 - E★04 - F★01 = 14 + ★05 ¶1 ✔15 Yvette A★05 - D★06 - ¶  E★03 = 14 + ★04 ¶2 ✔06 ChattysBuecherblog B★06 - D★08 = 14 + ★03 ¶2 ✔28 Stefanie A★06 - B★04 - D★01 - F★02 - S★00 = 13 + ★05 ¶2 ✔20 Wolly A★01 - B★04 - C★05 - D★02 - F★01 = 13 + ★04 ¶2 ✔29 Luthien A★02 - B★05 - C★04 -   D★00 -   F★01 - S★00 = 12 + ★05 Noch nicht im Lostopf ... ¶1 ✔20 histeriker A★02 - B★01 - D★04 - F★04 = 11 + ★04 ¶1 ✔19 rainbowly A★01 - C★04 - E★04 = 09 +   ★03  ¶1 ✔30 mareike A★00 - B★03 - C★02 - D★00 - E★02 - S★01 = 08 +  ★05  ¶1 ✔06 kokardkale A★00 - B★01 - C★03 - D★01 - E★02 - F★00 = 07 +  ★02 ¶1 ✔03 Ellethiel C★04 - E★02 - S★01 = 07 + ★02 ¶1 ✔05 Bandelo C★02 - D★01 - E★02  - F★01  = 06 + ★01 ¶1 ✔24 killerprincess A★00 - B★00 - C★01 - E★02 - F★00 - S★02 = 05 + ★02   ¶1 ✔14 stebec A★00 - C★01 - E★04 = 05 + ★01 ¶1 ✔26 Elke A★02 - B★00 - C★01 - D★00 - E★00 - F★01 - S★00 = 04 + ★02  ¶1 ✔23 Bookfantasy A★00 - B★00 - C★01 - E★03 = 04 + ★02¶1 ✔09 suppenfee A★00 - C★01 - S★03 = 04 + ★01 ¶0 ✔06 Lesenodernicht A★02 - B★01 -  ¶ C★01  - D★00  = 04 +  ★00 ¶1 ✔19 Zalira A★01 - C★00 -  D★00 -   F★02 - S★00 = 03 +  ★01      ¶1 ✔00 cecilyherondale C★03 = 03 + ★00 ¶1 ✔05 papaverorosso A★01 - D★00 - F★01 = 02 +  ★00 ¶1 ✔04 marpije A★00 - B★00 - D★01 - S★00 = 01 +  ★00 ¶1 ✔20 hannelore A★00 - B★00 - C★00 - D★00 - F★00 = 00 +  ★02 ¶1 ✔12 Finesty A★00 - B★00 - C★00 - D★00 - E★00 = 00 +  ★01 ¶1 ✔00 julezzz96 C★00 = 00 +  ★00 ¶1 ✔00 katrin297 A★00 = 00 +  ★00 => ausgeschieden! für die Profile oben auf die Namen klicken ...

    Mehr
    • 2523
  • Nette Unterhaltung, aber nicht so bezaubernd wie Harry Potter!

    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

    Elke

    15. April 2018 um 10:33

    Anmerkung: Ich habe das Buch gelesen, ohne den Film zu kennen. Meinung: Ich brauchte einige Seiten um mich an den Drehbuch-Stil zu gewöhnen, danach las sich das Buch leicht und schnell. Wer den Film schon gesehen hat, kann diesen Mithilfe des Drehbuch bestimmt wunderbar vor seinem inneren Auge abspielen lassen, aber euch wenn man den Film noch nicht kennt entstehen durch die genauen Szenenbeschreibungen wunderbare Bilder im Kopf. Leider fehlen Einblicke in die Gefühls- und Gedankenwelt der Protagonisten, so bleiben diese etwas blass.Trotzdem waren mir vor allem Queenie und Jacob, der No-Maj (amerikanischer Muggel) sehr sympathisch. Der Hauptprotagonist Newt und Tina, die ehemalige Aurorin, hingegen blieben mir fremd und ihr Handeln war für mich nicht immer nachvollziehbar. Die Beschreibung der Tierwesen und ihrer Lebensräume, die alle in einem kleinen Koffer Platz finden, hat mich sehr begeistert, und hier entfaltet das Buch stellenweise jenen Zauber, den wir von Harry Potter kennen. Allerdings werden auf den wenigen Seiten so viele unterschiedliche, fremde Tierwesen mit exotischen Namen vorgestellt, das es mir schwer fiel diese auseinander zu halten. Die eigentliche Handlung der Geschichte nimmt nur langsam Fahrt auf, gegen Ende überschlagen sich die Ereignisse dann förmlich.Wirklich spannend empfand ich die Geschichte allerdings bis zum Schluss nicht, vieles fand ich irgendwie vorhersehbar und da ich mich nicht wirklich mit den Protagonisten identifizieren konnte, war mir auch deren Schicksal eher gleichgültig. Doch trotz aller Kritikpunkte hab ich den Ausflug in die Welt der Magie genossen, auch wenn das Buch eher eine Stippvisite darstellt, als einen langen Urlaub, der sich zu Eintauchen in fremde Welten eignet. Optisch ist das Buch wunderschön gestaltet, und eignet sich daher hervorragend als Sammelstück, einzig ein Lesebändchen hätte ich mir noch gewünscht. Fazit:Nette und schnell zu lesen, entfaltet aber leider nicht den gleichen Zauber wie die Harry Potter-Romane, was in erster Linie an der Drehbuch-Form liegt.Ausgearbeitet zu einem Roman, hätte das Buch das Potenzial zu einem echten Highlight, so bleibt es leider ein "Appetithappen" für Zwischendurch, der mich aber sehr neugierig auf den Film gemacht hat.

    Mehr
  • Nett zu lesen, aber irgendwie unspektakulär

    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

    Wolly

    13. April 2018 um 18:22

    Phantastische Tierwesen ist ein Buch auf das ich im Vorfeld sehr neugierig war. Ich mag Drehbücher und war gespannt was sich eine Autorin wie J.K. Rowling einfallen lässt. Nach dem Lesen muss ich sagen, bin ich doch ein wenig ernüchtert. Der Stil gefiel mir wie erwartet gut. Auch an Rowlings Schreibe ist nichts auszusetzen. Klar kann man bei einem Drehbuch jetzt auch nicht wirklich alles zeigen was man kann. Aber, die Geschichte war einfach unspektakulär. Es las sich nett weg, durch die wenigen Seiten und den wenigen Text, es geschah aber gefühlt auch nicht wirklich viel. Mir hat hier einfach Tiefgang gefehlt und auch die Ausarbeitung der Charaktere. Ein wenig mehr in diesem Bereich wäre schön gewesen. Wenn sich beispielsweise ein Charakter verliebt, wüsste ich schon gerne weshalb. Positiv hervorheben mag ich aber die Gestaltung. Sowohl Cover als auch Innengestaltung machen einiges her. Als Sammlerstück im Regal auf jeden Fall eine Bereicherung.Fazit:Gestaltung Top, Inhalt mittelmäßig. Ich glaube ich probiere es lieber mal mit dem Film, auch wenn ich sonst immer das Buch vorziehe.

    Mehr
  • Schön

    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

    Engi-Eli

    08. April 2018 um 15:02

    Ich habe den Film vorher gesehen .... Jede Seite ist schön gestaltet das man sich in Stimmung fühlt . Durch den schreibstillt kann man sich alles gut vorstellen Newt Scamander hielft / rettet die Tiere und erforscht Sie . Seine Tasche verliert er und somit beginnt das Abenteuer ....

  • Einfach magisch schön!!!

    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

    Nicole_Jagusch

    28. March 2018 um 15:48

    Ich wollte ja immer mit dem Buch warten bis ich endlich die Harry Potter Serie komplett gelesen habe aaaaber, ich wollte einfach nicht mehr warten.   Den Film habe ich vorher schon gesehen, deswegen war jetzt nichts in dem Buch wirklich neu für mich, trotzdem war es unglaublich schön es zu lesen, hat unheimlich Spaß gemacht und war wirklich wunderschön und magisch.   Ich liebe diese Welt einfach. Ich liebe die Charaktere. Newt, Tina, Jacob, und Queenie. Vor allem Queenie, ich liebe Queenie. Ich liebe jeden Moment zwischen Jacob und Queenie. AHHHH!!!! Ich liebe Jacob und wie er die Zauberwelt kennenlernt und alles zum Ende hin ist einfach so bittersüß.   Und dann natürlich Newts Koffer und dessen Innenleben, einfach so wunderschön magisch, die Welt darin, wie jedes der Tierwesen seinen eigenen Lebensraum hat.   Hab ich schon erwähnt, dass ich das Buch einfach nur magisch schön fand?!

    Mehr
  • Magische Tierwesen sind auf abwegen, wie kann man sie ohne großes Aufsehen wieder einfangen?

    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

    kidsfun72

    24. March 2018 um 09:18

    Der Magizoologe Newt Scamander wollte eigentlich nur kurz in New York einen zwischen Stopp machen. Doch dann wurde aus versehen sein Koffer vertauscht und einige seiner Tierwesen haben sich befreit und treiben nun ihr Unwesen in der Stadt. Nun heißt es so schnell wie möglich alle wieder ein zu fangen. Ganz besonders der Niffler , der alles Liebt was Gold ist treibt sein Unwesen in einer Bank und einem Schmuckladen. Zu Newt seinem Unglück trifft er auch noch die Ermittlerin die für die Magische Zauber Gemeinde für recht und Ordnung sorgt und es gar nicht gut findet dass Magische Tierwesen frei herum laufen. So muss Newt auch noch von einem No-Majs das Gedächtnis löschen und diverse Hindernisse überwinden. Da es sich hier nicht um ein Gewöhnliches Buch von J.K. Rowling handelt wie die gesamten Bände von Harry Potter sondern um das Drehbuch zum gleichnamigen Buch ist der Schreibstil auch komplett anders. Hier gibt es 124 einzelne Szenen, die sich über 1-3 Seiten ziehen. Der Handlungsort und die Zeit sind in der Überschrift festgehalten. Die Handlungen sind kursiv geschrieben und befinden sich links. Dialoge hingegen sind mittig eingerückt und der Name der Sprechenden Person ist in Großbuchstaben kenntlich gemacht. Durch die Einrückungen lässt sich das Buch schnell lesen. Die Figuren und Fabelwesen stellt sie in bereits bekanntem Schreibstil vor. Sie beschreibt die Fabelwesen sehr ausgiebig und mit viel Liebe. Diesmal ist der Handlungsort aber nicht England sondern Amerika und die Menschen werden auch nicht Muggel genannt sonders sind die No-Majs. Die Szenen sind so gut beschrieben, dass wenn man den Film noch nicht gesehen hat sich trotzdem alles sehr gut vorstellen kann. Hilfreich dazu sind auch die Abbildungen im Buch die als eine Art Vignetten im Buch zu finden sind. Auf jeder einzelnen Seite sind kleine Schnörkel und Fußabdrücke zu finden. So kann man nicht nur Lesen sondern sich auch die Außergewöhnlichen Kreaturen ansehen. Im Anhang ist ein Glossar der Film Begriffe zu finden der beim Lesen von Nutzen ist. Auch der Filmstab und die Darsteller aus dem Film ist eine Seite gewidmet. Das Cover ist in Schwarz gehalten und der Schriftzug ist eine Goldfarbene Prägung. In den Gestalterischen Elementen sind Tierwesen zu finden. Mit diesem Buch beginnt für alle Harry Potter Fans eine Neue Zeit die Geschichten der Magie von einer anderen Seite zu beleuchten.

    Mehr
  • Sehr gut!

    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

    Kassilala

    15. March 2018 um 14:56

    Dieses Buch war mal was komplett anderes. Wie vielleicht ganz #bookstagram habe ich die "Harry Potter" - Bücher geliebt. Und als dieses Schmuckstück reduziert war, musste ich zuschlagen. Ich kannte den Film schon davor. Und vielleicht konnte ich mir deswegen alles so gut aus dem Buch vorstellen oder auch, da es wirklich toll geschrieben ist, alles sehr übersichtlich und fast schon schlicht, aber genau beschrieben, also Personen oder einzelne Szenen bzw die Umgebung, die Kulisse der Szene. Selbst Gefühle, Stimmungen und teils auch Gedanken werden dargestellt. Was sehr interessant ist, da man in Filmen ja Gesichtsausdrücke immer nach dem eigenen Ermessen interpretiert. Und jetzt weiß ich was sie zu bedeuten haben. Ich fand das Buch auch von der Schreibart und der Wortwahl wieder großartig. Es war alles stimmig, trotz Drehbuchform auch sehr spannend und packend. Die einzelnen Szenen haben sogar sehr Spaß gemacht zu lesen, auch durch die geschriebenen Kameraeinstellungen, konnte man es sich wirklich toll vorstellen.

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst zum Start ein Ziel stecken, wie viele Bücher aus unterschiedlichen Themen ihr mindestens schaffen wollt, wobei 20 das Minimum und 40 das Maximum ist. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Wichtig ist, dass ihr euer Ziel am Ende des Jahres nur dann erreicht habt, wenn ihr wirklich Bücher zu unterschiedlichen Themen gelesen habt. Wenn ihr euch auf Instagram, Twitter und Co. über die Themenchallenge austauscht, verwendet gern den Hastag #themenchallenge2018. Bitte nutzt euren Anmeldebeitrag auch gleich als Leseübersicht aller eurer gelesenen Bücher mit den passenden Themen, den ich (Dani) oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Übersichtsbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2018 bis 31.12.2018. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man schon vor der Anmeldung zur Challenge im Jahr 2018 gelesen hat.Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen:Für jedes Thema wird es noch ein extra Unterthema geben, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt.Hier findet ihr eine Themen-Übersicht zum Ausdrucken :) Ein Buch, auf dessen Cover ein roter Gegestand abgebildet ist (kein Lebewesen). Ein Buch, auf dem eine Gruppe von Personen abgebildet ist (mindestens 3). Ein Buch, das keine Erzählung ist, sondern z.B. ein Drama, eine Gedichtsammlung, ein Sachbuch oder ähnliches. Ein Buch, das den Leserpreis gewonnen oder zumindest die Shortlist erreicht hat. Es dürfen Bücher aus allen Jahren gewählt werden, in denen der Leserpreis stattfand. (2009-2017) Ein Buch, das weder in Westeuropa / Skandinavien noch den USA spielt. Ein Buch, in dem die Hauptfigur ein Kind im Schulalter hat. Ein Buch, das schon mindestens ein anderer Teilnehmer für die Themenchallenge gelesen hat. Ein Buch aus einem Genre, das ihr nie oder nur selten lest. Ein Buch, über einen Ort / ein Land, in dem ihr selbst schon Urlaub gemacht habt. (Nicht euer Heimatland) Ein Buch, das mit dem Meer zu tun hat (Handlung, Cover ...). Ein Buch, das zu eurer derzeitigen Lebenssituation passt (z.B. kleines Kind, Hausbau, Studium, Job). Das Lieblingsbuch eines Freundes aus dem echten Leben oder eines LB-Freundes. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension gibt, wenn ihr damit beginnt. Ein Buch, das 2018 erstmalig erschienen ist. Ein Buch, das schon lange ungelesen in eurem Regal steht. Bitte gebt mit an, wie lange ihr es etwa schon besitzt. Ein Buch, das zwischen 400 und 500 Seiten lang ist. Ein Buch mit einem langen Buchtitel von mindestens 6 Wörtern. Ein Buch, bei dem die Anfangsbuchstaben des Vor- und Nachnamens des Autors im Alphabet aufeinander folgen. Die Reihenfolge ist dabei egal. Ein Buch, dessen Titel nicht waagerecht auf dem Buchcover abgedruckt ist. Ein Buch, bei dem eine Tierart im Buchtitel vorkommt. Ein Buch von einem Autor, von dem ihr schon mindestens 1 anderes Buch gelesen habt. Ein Buch, das ihr geschenkt bekommen habt. Ein Buch, in dem eine Reise im Mittelpunkt steht. Ein Buch aus einem Verlag, aus dem ihr bisher noch nichts gelesen habt. Ein Buch, das es sowohl als Hardcover als auch als Taschenbuch gibt. Ein Buch, auf dem ein Baum abgebildet ist. Ein Buch, dessen Cover euch optisch nicht anspricht, das ihr aber trotzdem gekauft habt. Ein Buch mit zwei oder mehr Adjektiven (alternativ: Verben) im Titel Ein Buch, in dem Bücher eine zentrale Rolle spielen. Ein Buch, dessen Titel aus einer anderen Sprache stammt als der gesamte Text. Ein Buch von einem Autor, das dieser unter Pseudonym geschrieben hat. Ein Buch, bei dem der Autorenname auf dem Cover in größerer Schriftgröße abgedruckt ist, als der Buchtitel. Ein Buch, bei dem etwas Essbares auf dem Cover abgebildet ist, das ihr selbst gerne esst. und zwei Bücher mit offensichtlich ähnlichem Titel, Thema oder Cover. Ein Buch, in dem eine Figur euren eigenen Vornamen, den eurer Mutter, eures Vaters, eures Kindes oder eines eurer Gechwister trägt. (Die Schreibweise muss nicht identisch sein.) Ein Buch, auf dessen Cover Nacht ist. Ein Buch, das rund um euren Geburtstag herum erschienen ist. Das Jahr ist dabei egal, es sollte aber maximal 5 Tage vor, nach oder direkt an eurem Geburtstag erschienen sein. Es gilt die Angabe auf der Buchseite bei LovelyBooks. Ein Buch, das inhaltlich einen Zeitraum von maximal einem Jahr umfasst. Ein Buch eines Autors, der mindestens 3 Kinder hat. JokerIhr dürft eines der 40 Themen bei Bedarf durch dieses hier ersetzen: Lest ein Buch bewusst mit einem anderen Teilnehmer dieser Challenge zusammen. Verabredet euch zum gemeinsamen Lesen dieses Buches, tauscht euch darüber aus und bewertet es später gemeinsam. Ich hoffe, die Themen gefallen euch und sind teils zwar kniffelig aber nicht unlösbar! Ich wünsche euch ganz viel Spaß! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen:* Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt!* Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung* Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen.* Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden.* Wichtig ist, dass man das Buch 2018 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal.* Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com* Jedes Buch kann nur bei einem Thema genutzt werden Wer sein Jahresziel erreicht hat, schreibt bitte kurz eine persönliche Nachricht dazu an mich und gibt auch die Anzahl der geschafften Themen mit an. Teilnehmer: AAdelheidSAdina13AdujaAglayaAkantha (20/20)AlaisAlchemillaAleidaAlexlauraAlexRalupusAmaraSummerAmeLieAmilynAmmerbucherAndieandymichihelliAnjacyAnnaBoleynAnna-Klaireanna_mAnna_ResslerAnne_MAnneMayaJannikaArachn0phobiAAriettaAuroraAydaAzaleeBbabsSBambisusuuban-aislingeachbanditsandraBarbara62BeaSurbeckBecky_BloomwoodBelichaBella233bellast01Bellis-Perennis (40+1/40+1)beltanibeneaboutbooksBeustBiancaWoeBiest-Bitterblue-black_horseBluelyBookdogBookfantasyXYbookgirlBookofsunshineBookRoseBook-wormBosnibuchfeemelanieBuchgespenstBuchperlenblogBuchraettinBuchverrueggtbuecherfee_ella__buecherliebe__BuechermomenteCCaillean79carathisCaro_Lesemauschaos-deluxeChattysBuecherblogchrikriChrischiDChristinaBCode-between-linesConnyKathsBooksCorinaPfCosmoKramercrimarestriCWPunktDdaneegoldDaniliesingDarcydieAngiediebuchrezensiondieschmittDionDirk1974dreamily1EEldfaxiElenaBachmannEliza_Elkeel_loreneEmotionenEngelchen07EnysBookserazer68ErbsenundKarottenEveniaBlackTearEwynnexnfxchnxrixhFfaanieFantasia08Fauchi2206FeniFinchen411 (25/25)FornikaFranzip86franzziFrau-AragornGGelisGermaniaGiulilovesbooksglanzenteGrOtEsQuEgstHHaithabuhannelore259happy_blueHelenaRebeccahisterikerHortensia13IIgelmanu66ika17iMelodyInkenIbsenIsadorisipisilz94Jjackiherzijala68janakaJanina84Jaq82JashrinJassi1993JayTiJeamijenvo82Jess_NeJezebelleJohanna_TorteJokersLaughJuleeesjulezzz96juli.buecherJulie209JustMeKkalligraphinKarin_Kehrerkassandra1010katrin297KeksisbabyKelo24KerstinTh (30/30)Kleine1984kleinechaotinkleine_welleKnigaljubKnorkekn-quietscheentchenKodabaerKristjakruemelmonster798Kuhni77KuhtippKurousagiLLadyIceTeaLadyOfTheBooksLadySamira091062LaLectureLaMenschLarii-MausiLavendel3007la_vielesebiene27Lese-Krissilesenbirgitlesululeyaxlieberlesen21LilawandelLilli33linda2271lLissylittlebansheelittlesparrowLiz_MacSharyLostHope2000Lovely90LrvtcbLuilineLupina15Luthien_TinuvielMmabuereleMali133mareike91Marina_Nordbrezemartina400MarveyMary2Meeko81melanie1984Merijanmia0503miau0815MichicornMira20MiracleDaymisanthropymisery3103MissDarkAngelMissStrawberryMissSweety86mistellormondyMoWilliamsmrs-brMrs_Nanny_OggMsChilimusicamericangirlMusikpferdmyfantasticfantasyworldNNaddlDaddlnaninkaNapallynatti_ LesemausNelebooksNelingNenef2000Nicoletta_WeberettaniknakninchenpinchennordfrauOObsidiarkOliverBaieronce-upon-a-timeoztrailPPachi10paevalillPagina86pamNPaperLoverpeedeePhiniPiaDisPiipinucchiaPK2510PMelittaMPucki60QQueenelyzaQueenSizeRRaJaJeRajetRealMajoreneeRo_KeR_MarieRoni88RosenmadlRoseWilliamsrosinchen_RubineSSaintGermainsajo1606SakukoSali118SamthasansolSassyEssieschafswolkeScheckTinaSchlehenfeeSchluesselblumeschnaeppchenjaegerinSchneeeule129schokokaramellsechmetsecretworldofbooksSeelensplitterSeitenHiebeseschat (20/20)ShineOnSikalSiouxSnordbruchSognantesolveigSomeBodysommerlese (40/40)speyrerhexcheStefanieFreigerichtSteffi_2511SteffiZisteinchen80sternblutSternenguckerinStinsomesunlightsursulapitschiSuskasweetjennnSynapse11TTalathielTallianeaTaluziTamiraSTanjaMaFiTatsuThaliomeeTheBookWormTheCoonthelauraverseTine13tintenblautlowtragalibrosTraumTantetypisch-monaUulrikerabeulrikeuunfabulousVvalenvalle87vanessaaaxxvanystefVolponaVuchaWWalli_Gabswanderlust26WaschbaerinWedmaWeltensucherinweltentzuecktwidder1987WollyWuestentraumWuschelXX-tineYYaBiaLinaYolandeYvetteHZzessi79zhera

    Mehr
    • 3402
  • Ein Traum *.*

    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

    Donatha_Czichy

    10. February 2018 um 17:16

    Ich habe den Film in 3D gesehen und war absolut begeistert. *.* Daher war das Drehbuch einfach ein muss. Und ich liebe Harry Potter <3  Wie war es? Cover: Nicht nur das Cover, sondern auch jede einzelne Seite wurde wunderschön gestaltet. Seien es kleine Schnörkeleien oder Tierwesen. Überall lassen sich schön ausgearbeitete Details finden. Schreibstil: Ich habe das erste Mal ein Drehbuch gelesen, habe aber gut reingefunden. Auch wenn Anfangs ungewohnt war, bin ich mit dem Stil und verschiedenen Abkürzungen gut zurecht gekommen. Die Story: Newt Scamander ist Magizoologe und erforscht die Welt der phantastischen Tierwesen. Dabei rettet er aber auch Arten, die vom Aussterben bedroht sind. Doch seine Forschungen treffen nicht auf Zuspruch. Kurz nachdem er in New York ankommt, verliert er nicht nur seinen magischen Koffer, er muss sich auch noch um die reintretenden Konsequenzen kümmern. Dabei gerät er immer tiefer zwischen die Kämpfe von Gut und Böse. Aber was ist bedeutet wirklich böse? Meine Meinung: Ich habe das Drehbuch mit gemischten Gefühlen begonnen, da ich bisher noch keins gelesen habe. Aber meine Zweifel und Sorgen haben sich schnell aufgelöst. Mit dem Stil bin ich schnell zurechtgekommen und habe mich beim lesen köstlich amüsiert. Den Film von einer ganz anderen Perspektive zu lese, hat mich nicht nur gut unterhalten, sondern mir immer wieder ein Lächeln auf die Lippen gezaubert. Auch die Gestaltung jeder einzelner Seite wurde nicht nur gut durchdacht, sondern auch mit viel Liebe und Details umgesetzt. Damit wurde das Drehbuch noch lebendiger. Aber mehr möchte ich euch nicht verraten :)  Abschließend: Ein Muss für jeden Potterhead ;)

    Mehr
  • Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind – Originaldrehbuch (J.K.Rowling)

    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

    LieLu

    07. February 2018 um 16:34

    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind – Originaldrehbuch (J.K.Rowling) Erschienen14. Januar 2017Seitenzahl: 304Verlag: Carlsen VerlagHardcover: 19,99 €ISBN: 978-3551556943 Die Autorin J.K. Rowlings Harry-Potter-Romane haben weltweit Rekorde gebrochen. Sie wurden in 79 Sprachen übersetzt, über 450 Millionen Mal verkauft, sind vielfach ausgezeichnet worden und haben auch im Kino Fans auf der ganzen Welt begeistert. Es gibt drei Begleitbände zur Serie, die J.K. Rowling für wohltätige Zwecke geschrieben hat: »Quidditch im Wandel der Zeiten«, »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« und »Die Märchen von Beedle dem Barden«. Die Autorin hat außerdem das Drehbuch zu dem Film »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« verfasst sowie bei der Entwicklung des Theaterstücks »Harry Potter and the Cursed Child Parts One and Two«, das im Sommer 2016 in London Premiere feierte, mitgewirkt. 2012 gründete sie Pottermore, ein Online-Portal, auf dem Fans noch tiefer in ihre magische Welt eintauchen können. @Amazon Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind Newt Scamander, ein Magizoologe, der in seinem Koffer mehr dabei hat, als lediglich ein paar frische Klamotten. Er will in New York eigentlich nur einen kurzen Zwischenstopp einlegen. Doch leider geht bereits nach kurzer Zeit sein Koffer verloren, eine folgenschwere Verwechslung. Denn in diesem Koffer sind magische Tierwesen versteckt, von welchen nun ein Teil entkommt. Jetzt steckt der Magizoologe Newt Scamander in der Klemme und nicht nur er. Denn besonders sein Niffler scheint es auf das Geschmeide der Stadt abgesehen zu haben. Doch nicht nur er bringt Newt in große Schwierigkeiten. Fazit Ein Buch, welches nach Motiven aus dem gleichnamigen Hogwarts Schulbuch „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“, gestaltet ist. Es ist keineswegs ein weiterer Teil der „Harry-Potter-Serie“ von J.K. Rowling, sondern eher ein Nebenschauplatz und gleichzeitig das Drehbuchdebüt der Autorin. Mich konnte zunächst das wunderschön gestaltete Cover überzeugen. Das Buch selbst ist in einem angenehmen schwarz gehalten und mit goldener Schrift und Verzierungen gestaltet. Es ist außerdem nicht im Romanstil verfasst, sondern direkt als Theaterskript gestaltet. Man liest es, wie die typischen Klassiker, die man aus dem Deutschunterricht kennt. Die Gestaltung fand ich zunächst etwas schwierig, nach einiger Zeit aber sehr auflockernd. Allerdings unterbrachen die einzelnen Abschnitte auch den Lesefluss sehr. Daher hat mir auch der Film, welcher im November 2016 erschien, gut gefallen. Die Hauptfigur, Newt Scamander, erinnert an einen zerstreuten Wissenschaftler, der ein Herz für Tiere und vor allem seine phantastischen Tierwesen zu haben scheint. Er lernt auf der Suche nach seinem Koffer und den verschwundenen Tieren jede Menge wunderbar sympathischer Gestalten kennen, aber natürlich gibt es auch den ein oder anderen Bösewicht, den der eifrige Leser auch aus den Harry Potter Büchern kennt. Es ist ein interessantes und spannendes Buch, dessen Geschichte abenteuerlich und fesselnd daherkommt und mich nicht ein Mal langweilen konnte. Die außergewöhnlichen Charaktere und magischen Geschöpfe sind so speziell wie ansprechend und halten den Leser bei Stange. Für mich ein absolutes MUSS für Harry-Potter-Liebhaber. https://immer-mit-buch.blogspot.de/2018/02/rezension-phantastische-tierwesen-und.html

    Mehr
  • Tolle Geschichte und Figuren - hätte mir als Roman noch besser gefallen

    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

    NicoleGozdek

    26. January 2018 um 18:54

    Inhaltsangabe: New York in 1920ern: Etwas Dunkles geht in der Stadt umher und die Auroren des MACUSA, der geheimen Regierung der Magier der USA, versuchen verzweifelt, den Angreifer zu finden, bevor das Geheimnis der Magie gelüftet wird. Als der Magizoologe Newt Scamander New York mit seinen phantastischen Tierwesen besucht und durch einen Zufall einige von ihnen aus ihrem Versteck, einem verzauberten Koffer, entkommen, eskaliert die Situation und schon bald sind ihm der Auror Graves und die in Ungnade gefallene Ex-Aurorin Tina auf den Fersen …Meine Meinung:Nachdem ich mit dem Genre "Drehbuch" bei "Harry Potter und das verwunschene Kind" so meine Probleme hatte, habe ich eine Zeitlang gezögert, "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" zu kaufen. Aber letzten Endes hat mich der Film so begeistert und sich wieder wie "ein echter J.K. Rowling" angefühlt - was das Theaterstück nämlich nicht tat -, dass ich dann doch zugegriffen habe und das Buch nun im Rahmen meiner SUB-Abbau-Challenge "18für2018" gelesen habe.Worum geht es im Buch?Das Drehbuch spielt im Jahr 1926 in New York. Es ist die Zeit, in der der dunkle Magier Gellert Grindelwald sein Unwesen treibt und die Zaubererschaft in Europa in Angst und Schrecken versetzt. In den USA herrschen strenge Gesetze, die anders als in Europa sogar jede Freundschaft oder andere Beziehung zu Nicht-Magischen verbietet, um das Geheimnis der Magie um jeden Preis zu beschützen.Die Großstadt New York und die phantastischen Tierwesen, die ja in den "Harry Potter"-Romanen nur am Rand eine Rolle spielen, lernen sich auf eher ungeplante Weise kennen und der magische Zoologe Newt, der seine tierischen Freunde über alles liebt, versucht verzweifelt, die Ausreißer, die aus seinem verzauberten Koffer entkommen sind, wieder einzufangen und in Sicherheit zu bringen, bevor die Menschen auf sie Jagd machen. Dabei kommen er und seine Freunde auch einem Obscurus auf die Spur, eine instabile unkontrollierbare Macht, die sich von den unterdrückten Kräften eines Magiers ernährt.Von den Tierwesen gibt es eine Menge: den anhänglichen Bowtruckle Pickett, das liebesbedürftige Erumpent, den kleptomanische Niffler (ist der süß!), den Donnervogel Frank, die Occamys, Mondkälber, Graphörner, Doxye, Leuchtkäfer, Grindelohs und viele mehr. Zeichnungen von ihnen im Stil der 20er Jahre finden sich nicht nur auf dem Cover, sondern ziehen sich durch das gesamte Buch. Das hat mir wirklich gut gefallen, denn sie erlauben es, dass man sich als Leser ein Bild von den Tierwesen machen kann.Auch die Figuren, insbesondere den zwischenmenschlich etwas unbeholfen wirkenden Newt und Jacob mochte ich sehr. Auch Tina und Queenie hatten ihre liebenswerten Seiten. Und sympathisch waren natürlich auch die nicht-menschlichen Figuren, besonders der Niffler und Pickett sind mir ans Herz gewachsen.Praktisch finde ich auch das Glossar mit den Begriffserläuterungen der Filmbegriffe sowie das Personenverzeichnis mitsamt den Darstellern aus dem Film. Leider habe ich es nach dem Lesen entdeckt, sonst hätte ich hier hin und wieder einiges nachgeguckt, auch wenn „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ auch funktioniert, ohne dass man weiß, was jede einzelne Regieanweisung bedeutet. Kommen wir zu dem, was mir nicht so gut gefallen hat: die Drehbuchform. Es ist zwar irgendwie doof, ein Drehbuch zu lesen und dann zu jammern, dass es nur ein Drehbuch war und man lieber einen Roman gehabt hätte, aber das war das Einzige, was mich an der Geschichte gestört hat. Die Geschichte und die Figuren verströmen wieder den typischen Zauber von J.K. Rowling, doch die Welt kann sich nicht so entfalten, wie es sonst bei ihr der Fall ist. Mir fehlte das Bildhafte, was der Film hatte. Die Beschreibungen waren einfach zu kurz, als dass man sich ein Bild hätte machen können. Da half es zum Glück, dass ich den Film schon gesehen hatte und mich an die Szenen erinnerte.Insgesamt hat mir „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ gut gefallen, viel besser als „Harry Potter und das verwunschene Kind“. Doch ich werde nie ein Drehbuch-Fan werden und daher werde ich die Geschichte das nächste Mal wieder in der intendierten Form genießen: als Film.

    Mehr
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2017: 30 Buchpakete zu gewinnen!

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    Es ist wieder soweit - für den Leserpreis 2017 suchen wir eure Lieblingsbücher. Wir sind schon wahnsinnig gespannt, welche Bücher euch in diesem Jahr am meisten begeistern konnten und können das Ergebnis, das am 30. November feststehen wird, gar nicht erwarten! Unsere große Verlosung für euch! Nicht nur eure Lieblingsbücher haben die Chance, den Leserpreis 2017 zu gewinnen, auch auf euch warten ganz großartige Buchgewinne. Wir werden nach der Bekanntgabe der Leserpreis-Gewinner insgesamt 5 Buchpakete mit jeweils 50 Neuerscheinungen und zusätzlich 25 weitere Buchpakete mit je 10 Neuerscheinungen verlosen. Ein wahrer Traum für jeden Buchliebhaber, oder?Um an der Verlosung teilzunehmen, gibt es verschiedene Möglichkeiten:1. Schreibt einen Blogbeitrag mit Link zum Leserpreis auf LovelyBooks. Ladet eure Leser darin ein, ebenfalls ihre Lieblingsbücher 2017 zu nominieren.https://www.lovelybooks.de/leserpreis/2. Berichtet auf euren Social Media Kanälen wie Facebook, Twitter oder Instagram über den Leserpeis und verlinkt darauf. Wichtig ist hier, dass ihr euren Beitrag öffentlich teilt. Verwendet dabei den Hashtag #Leserpreis.https://www.lovelybooks.de/leserpreis/3. Ihr habt weder einen Blog, noch seid ihr auf einem der Social Media Kanäle aktiv? Dann verratet uns ein Buch, das ihr durch den diesjährigen Leserpreis entdeckt habt und das ihr jetzt unbedingt lesen möchtet. Bitte klickt für alle 3 Varianten zunächst auf den "Jetzt bewerben"-Button und füllt das Formular komplett aus. Gebt bei den Varianten 1 und 2 bitte den direkten Link zum Blogbeitrag oder zum Social Media Posting an und verlinkt nicht nur aufs Profil. Selbstverständlich haben wir Grafikmaterial vorbereitet, das wir euch gern zur Verwendung zur Verfügung stellen.Ihr dürft natürlich auch mehrere der Punkte erfüllen und so eure Chancen steigern :-) Die Teilnahme ist bis einschließlich 3. Dezember möglich!Wir wünschen euch ganz viel Spaß!PS: Die angehängten Bücher sind ein paar Beispiele, was sich im Buchpaket befinden könnte. Wir haben hier aber eine ganz bunte Auswahl und ihr könnt euch dann von einem riesigen Überraschungsbuchpaket begeistern lassen!

    Mehr
    • 1813
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018

    Bücher sind treu

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Da sich ja einige gewünscht haben, dass die Challenge auch in 2018 weiter geht, habe ich einen neuen Beitrag dazu erstellt. Die Regeln sollen so einfach wie möglich bleiben - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Die Sammelbeiträge werden ich dann hier im Startbeitrag verlinken, damit nicht jeder lange nach seinem Beitrag suchen muss. Jeder kann seinen Beitrag so gestalten wie er möchte, wichtig wäre nur am Anfang des Beitrages die Gesamtpunktzahl. Ich werde keine monatliche Auswertung der Punkte machen. Es wird dann Anfang 2019 wenn die Challenge vorbei ist eine Übersicht der Punkte geben. Eventuell werde ich auch schon mal eine nach einem halben Jahr machen, aber da möchte ich mich heute noch nicht festlegen. Wer seinen Punktestand zwischendurch wissen will, kann ja die Sammelbeiträge der anderen durchgehen und sieht wo er ungefähr steht.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten, mir den Link dazu per Nachricht senden und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2018 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2017 angefangen erst in 2018 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus (Achtung - die Seitenzahl hat sich geändert und es gibt eine Extra-Regel, damit man auch mal die dicken Wälzer zur Hand nimmt):  Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2018 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 300 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 500 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was über 800 Seiten hat, gibt es doppelte Punkte. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbücher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2018-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 10 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer: GrOtEsQuE Arachn0phobiA Code-between-lines hannipalanni lisam natti_ Lesemaus karinasophie jenvo82 Buchgespenst Frau-Aragorn Buchperlenblog KymLuca jala68 Beust Somaya tlow Janina84 Frenx51 Kerdie ChattysBuecherblog Bellis-Perennis Akantha Wuschel Meeko81 niknak kattii Icemariposa TodHunterMoon glanzente Kleine1984 MissB_ schokoloko29 Salander007 LadySamira091062 Yolande janaka Hortensia13 PMelittaM SomeBody Ritja once-upon-a-time paevalill Curly84 ReadingEmi carathis Kuhni77 Fadenchaos Schluesselblume eilatan123 Steffi_Leyerer miau0815 BettinaForstinger linda2271l Sutchy Larii-Mausi erazer68 nordfrau QueenSize Sommerkindt lieblingsleben StefanieFreigericht darkshadowroses secretworldofbooks EnysBooks Ecochi pinucchia Sandkuchen mistellor Nannidel Veritas666 papaverorosso DieBerta Musikpferd  Sportloewe Lebensglueck

    Mehr
    • 863
  • no mortal man can win this day

    Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

    Keksisbaby

    27. November 2017 um 10:33

    Newt Scamander reist ohne Wissen des geheimen magischen Rats Macusa mit einem Koffer voller phantastischer Tierwesen in New York ein. Durch einen dummen Zufall wird der Koffer jedoch geöffnet und all die kleinen und großen Krabbeltierchen entkommen. Ausgerechnet jetzt wo die Macusa gegen magischen Vorkommnisse in der Stadt kämpft und damit gegen die Entdeckung der Magier durch die Muggel oder hier No-Majs. Zur Seite bei der abenteuerlichen Suche nach seinen vermissten Tierwesen stehen Newt, der putzige No-Maj Jacob Kowalski und die Goldsteinschwestern Porpentina und Queenie. Aber im Hintergrund arbeitet noch eine viel geheimnisvollere, viel üblere Macht um einem ganz besonderem Wesen habhaft zu werden.   Obwohl das Ganze in Form eines Drehbuchs daherkam, war es ein Leichtes im New York der 1920 ger abzutauchen. Ganz besonders angetan hatte es mir der Nibbler. Ich konnte mir den kleinen Langfinger ohne große Mühe vorstellen und manchmal hatte ich sogar den Wunsch es gäbe wirklich magische Tierwesen. Aber das Gefühl hatte ich ohnehin ständig wenn ich J.K. Rowlings Bücher las. Die Charaktere wenn auch nur durch kurze Dialoge und Regieanweisungen beschrieben sind so lebendig und liebenswert, dass ich nur so durch das Buch geflogen bin. Ich habe mich unsterblich in Jacob verliebt, dem es zwar zu verdanken war, dass der Koffer erst geöffnet wurde, der aber so tapfer als Muggel mithilft alle wieder einzufangen, dass ich gar nicht anders konnte, als ihn in mein Herz zu schließen. Ein Abend und ich musste das Buch leider schließen und alles war schon vorbei. Dabei wäre ich gern noch bei Jacob Kowalski und den Queenie-Schwestern geblieben, oder hätte mich mit Newt auf weitere Entdeckungsreisen begeben.   Ein wundervolles Buch, bei dem der Film in meinem Kopf ablief. Ich werde mir die Verfilmung bestimmt, so schnell wie möglich ansehen, um wieder ein Teil zu sein von der wilden Jagd durch New York.

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.