J.R. Dos Santos

 3,9 Sterne bei 223 Bewertungen
Autor von Das Einstein Enigma, Vaticanum und weiteren Büchern.
Autorenbild von J.R. Dos Santos (© Matsas/OPALE/Leemage/ Quelle: luzar publishing)

Lebenslauf

J. R. Dos Santos wurde 1964 in Beira, Mosambik geboren. 1977 floh er mit seiner Familie nach Lissabon, wo er zunächst einige Jahre bei seiner Mutter lebte bevor er bei seinem Vater in Macau, China wohnte. 1982 kehrte Dos Santos nach Portugal zurück, um an der Universität seinen Abschluss im Journalismus zu machen. Er machte Karriere als Reporter und Nachrichtensprecher. In Portugal ist er eines der bekanntesten Gesichter der Nation. 2002 schrieb er seinen ersten Roman "A Ilha das Trevas". Für viele seine Werke erhielt Dos Santos zahlreiche Auszeichnungen und erreicht mit ihnen Millionenpublikum mit regelmäßigen Bestsellerauflagen. Er ist verheiratet und hat zwei Töchter.

Alle Bücher von J.R. Dos Santos

Cover des Buches Das Einstein Enigma (ISBN: 9783946621003)

Das Einstein Enigma

 (80)
Erschienen am 23.03.2017
Cover des Buches Vaticanum (ISBN: 9783946621041)

Vaticanum

 (63)
Erschienen am 21.03.2019
Cover des Buches Der Schlüssel des Salomon (ISBN: 9783946621027)

Der Schlüssel des Salomon

 (61)
Erschienen am 15.03.2018
Cover des Buches Die französische Geliebte (ISBN: 9783426636527)

Die französische Geliebte

 (2)
Erschienen am 01.01.2008
Cover des Buches Das Element (ISBN: 9783426502853)

Das Element

 (2)
Erschienen am 07.06.2010

Neue Rezensionen zu J.R. Dos Santos

Cover des Buches Vaticanum (ISBN: 9783946621041)
vicky_1990s avatar

Rezension zu "Vaticanum" von J.R. Dos Santos

Wer die Wahrheit erfahren wolle
vicky_1990vor einem Jahr

'Vaticanum' ist ein Roman des Autors J.R. Dos Santos. Außerdem bildet das Buch den dritten Band der 'Tomás Noronha'-Reihe


Das Cover gefällt mir äußerst gut und sticht sofort ins Auge. Es passt außerdem gut zu den anderen der Reihe, der Wiedererkennungswert ist okay, könnte aber noch besser sein.


Die Geschichte rund um Tomás Noronha umfasst 101 Kapiteln, beschriftet mit römischen Zahlen sowie einen Vor- und Nachgeschichte. Außerdem beruht sie auf wahren Begebenheiten. Scheinbar erscheint die Romanserie um Tomás Noronha im Deutschen in einer anderen Reihenfolge als im portugiesischen Original, aber es sollte dem Lesevergnügen keinen Abbruch tun, denn die Romane können völlig unabhängig voneinander gelesen werden. Ich persönlich kannte bisher keinen anderen Roman, hatte aber keine Probleme, mich in der Geschichte zurechtzufinden.


Die Karte der Vatikanstadt am Anfang des Buches fand ich zur einfacheren Orientierung äußerst hilfreich und wurde von mir einige Male zu Rate gezogen. Anfangs war ich irgendwie an Robert Langdon von Dan Brown erinnert und hatte entsprechend hohe Erwartungen an das Buch. Diese wurden teilweise erfüllt, ganz kommt der Autor in meinen Augen aber nicht an Dan Brown heran. Deswegen kann ich auch nicht die volle Sternenanzahl geben.


Fazit: Der Autor bedient sich hier einiger Skandale rund um den Vatikan, gespickt mit einigen fiktiven Elementen. Dadurch schafft er es, eine authentische, spannende und äußerst interessante Geschichte zu erzählen. Ich werde mir die anderen Bücher der Reihe auf jeden Fall noch zulegen, denn ich bin gespannt, was die Figur Tomás Noronha sonst noch erleben darf.

Cover des Buches Das Einstein Enigma (ISBN: 9783946621003)
dunkelbuchs avatar

Rezension zu "Das Einstein Enigma" von J.R. Dos Santos

Wer hat die Welt und das Universum erschaffen? Und existiert Gott?
dunkelbuchvor 2 Jahren

Der portugiesische Kryptanalyst Tomás Noronha soll ein Geheimmanuskript Albert Einsteins entschlüsseln: „Die Gottesformel“ – die vermeintliche Bauanleitung für eine billige Atombombe.

Tatsächlich geht es jedoch um die fundamentalen Fragen nach der Entstehung des Universums, dem Sinn des Lebens und Gott. Eine spannende Reise in die Welt von Wissenschaft und Religion. Denn im Rahmen seiner Ermittlungen kommt Tomás einem der größten Rätsel der Welt auf die Spur: dem wissenschaftlichen Beweis für die Existenz Gottes. 

Man muss sich auf das Buch einlassen und kann es nicht einfach so nebenbei lesen.

Cover des Buches Vaticanum (ISBN: 9783946621041)
thaross avatar

Rezension zu "Vaticanum" von J.R. Dos Santos

Jäger der versteckten Akte
tharosvor 2 Jahren

Vaticanum - J.R. Dos Santos | Read By Tharos (tharos-web.de)

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

J.R. Dos Santos wurde am 01. April 1964 in Beira, Mosambik geboren.

Community-Statistik

in 225 Bibliotheken

auf 15 Merkzettel

von 4 Leser*innen aktuell gelesen

von 1 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks