J.R.Ward Black Dagger - Blinder König

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(7)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Black Dagger - Blinder König“ von J.R.Ward

Die Beziehung zwischen Rehvenge und Ehlena wird jäh zerstört, denn Rehvs Geheimnis steht kurz vor der Enthüllung, was seine Todfeinde auf den Plan ruft – und die Tapferkeit Ehlenas auf die Probe stellt, da von ihr verlangt wird, ihn und seinesgleichen auszuliefern …

Stöbern in Fantasy

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Die Charaktere erhalten mehr Tiefe, werden emotionaler und man kann als Leser noch besser hinter die ein oder andere Gefühlsregung blicken.

HappySteffi

Das Lied der Krähen

"Großartig" trifft es nicht mal ansatzweise!

Frau-Aragorn

Prinzessin Fantaghiro - Im Bann der Weißen Wälder

Sehr schönes buch!

Glitterfairy44

Animant Crumbs Staubchronik

Stellt euch Elizabeth Bennett und Mr. Darcy in einer Bibliothek vor. Traumhaft schön und romantisch! 😍

Smilla507

Arakkur - Das ferne Land

Spannend wie der erste Band liest sich die Fortsetzung,

GabiR

Rosen & Knochen

Düstere Story, aber unheimlich gefühlvoll und spannend. Eine schöne Mischung :)

HelenaRebecca

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Blinder König

    Black Dagger - Blinder König

    Elenas-ZeilenZauber

    15. October 2017 um 19:27

    ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘Wie immer gehören 2 Bände bei den Black Daggern zusammen und es wird niemanden überraschen, dass sich Ehlena und Rehvenge trotz aller widrigen Umstände finden und „happily ever after“ leben.Auch die anderen Figuren bleiben ihren Klischees treu. Die Typen sind die harten Kerle und die Weiber verlieren all ihre Selbstständigkeit, wenn der Typ auftaucht. Keine der Weiber hat einen Job außerhalb der Bruderschaft - alle immer schön unter Kontrolle. Als der Titel des Bandes Programm wird, war wenigstens ein bisschen Spannung vorhanden. Wie wird der König damit fertig, blind zu sein?Ja, ich bin froh, dass dies das letzte Hörbuch ist, welches ich auf dem „ungehörte-Hörbücher“-Stapel liegen hatte. Allerdings werde ich die samtige Johannes Stecks vermissen. Er hauchte den platten Figuren so gut es ging Leben ein und dies war bei dem einfachen Schreibstil der Autorin bestimmt nicht einfach.Es gibt 1 Blind-Stern von mir und ich begebe mich jetzt mal auf die Suche nach Hörbüchern, die von Johannes Steck gelesen werden.‘*‘ Klappentext ‘*‘Die Beziehung zwischen Rehvenge und Ehlena wird jäh zerstört, denn Rehvs Geheimnis steht kurz vor der Enthüllung, was seine Todfeinde auf den Plan ruft - und die Tapferkeit Ehlenas auf die Probe stellt, da von ihr verlangt wird, ihn und seinesgleichen auszuliefern …

    Mehr
  • Rezension zu "Black Dagger 14. Blinder König" von J.R.Ward

    Black Dagger - Blinder König

    Reneesemee

    20. January 2013 um 15:25

    Rhevenge & Ehlena Wegen seinen dunklen geheimnissen zerstört Rhevenge fast die Beziehung zu seiner Ehlena, aber sein geheimniss steht kurz vor der Enthüllung. Doch Ehlenas Tapferkeit wird überschetzt und auf eine harte Probe gestellt. Aber auch Warth dem König und Oberhaupt der Bruderschaft stehen Probleme bevor. Werden sie die Probleme meistern die ihnen ins Haus stehen. Hier geht es mal wieder um liebe, Beziehungsproblemen, intrigen doch nicht nur den an spannung und erotik fehlt es hier mitsicherheit nicht.

    Mehr
  • Rezension zu "Black Dagger 14. Blinder König" von J. R. Ward

    Black Dagger - Blinder König

    FantasyBookFreak

    28. October 2012 um 10:45

    Es ist dein Schicksal! Die Beziehung zwischen Rehvenge und Ehlena wird jäh zerstört, denn Rehvs Geheimnis steht kurz vor der Enthüllung, was seine Todfeinde auf den Plan ruft – und die Tapferkeit Ehlenas auf die Probe stellt, da von ihr verlangt wird, ihn und seinesgleichen auszuliefern… Meine Meinung In diesem Teil geht es absolut spannend weiter, Rehvenge täuscht seinen eigenen Tod vor und geht in die Kolonie der Sympathen. Ehlena hält ihn erst für Tod, doch durch ihre Blutsverbindung weiß sie, dass er noch lebt. Also macht sie sich auf ihn zu retten. Wie auch im vorherigen Teil spielt die Beziehung zwischen Beth und Wrath eine wichtige Rolle. Denn Wrath wird blind. Beth stellt ihm daher einen Blindenhund zur Seite, was ich wirklich eine sehr schöne, aber auch lustige Szene finde. Da stellt man sich den riesenhaften und starken Vampir vor, der von einem golden Retriever geführt wird. Es ist einfach göttlich, was sich J. R. Ward da wieder ausgedacht hat. Aber auch in die Beziehung, oder besser gesagt, die Anziehungskraft zwischen John und Xhex bekommt man hier einen Einblick und man sieht, das Xhex gar nicht so hart ist, wie sie immer tut. Ich bin wieder total im Black Dagger Fieber und möchte am Liebsten gleich weiter lesen, den in den nächsten beiden Bänden geht es endlich um John und Xhex. Fazit Dieses Buch strotzt nur so vor Spannung, Liebe und Gefahr. Auch liefert hier uns J. R. Ward wieder tolle Kampfszenen, bei denen man das Gefühl hat live dabei zu sein. Die Black Dagger Reihe muss man einfach lieben und man kriegt nicht genug davon. Von mir gibt es wie für jeden bisherigen Black Dagger Teil 5 von 5 Sternen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks