JJ Sievers

 4,5 Sterne bei 4 Bewertungen

Lebenslauf von JJ Sievers

Unter "JJSievers" veröffentlichte Jasmin Jansen-Sievers bereits ein Kinderbuch, einigen Kurzgeschichten und Biografien als Ghostwriterin. Mit "Seelenseufzen" veröffentlichte sie im April 2020 ihren ersten Roman.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von JJ Sievers

Cover des Buches Seelenseufzen (ISBN: 9783966140133)

Seelenseufzen

 (3)
Erschienen am 29.04.2020
Cover des Buches Seelenseufzen Selbstliebe (ISBN: 9783966140225)

Seelenseufzen Selbstliebe

 (1)
Erschienen am 14.02.2022

Neue Rezensionen zu JJ Sievers

Cover des Buches Seelenseufzen Selbstliebe (ISBN: 9783966140225)UlrikeBodes avatar

Rezension zu "Seelenseufzen Selbstliebe" von JJ Sievers

Was du ausstrahlst kommt auch zurück
UlrikeBodevor einem Monat

Schon das wunderbar getsaltete Cover wirkt wie ein Magnet und man kann gar nicht anders als zu entschleunigen und und sich sebst zu betrachten.
Die Protagonisten sind sehr empathisch und authentisch beschrieben und ich kam nicht aus, mich in die Rolle von Susanne hineinzuversetzen.
Wer kennt es nicht sich selbst nicht gut genug zu sein und durch seine Umwelt genau gespiegelt zu bekommen.
Diese Geschichte, in der es um Selbstliebe und ihren Konsequenzen geht, ist in einem wunderbaren Schreibstil geschrieben. Sie hält dir einen Spiegel vor und lässt dich darüber nachdenken wie es um dein eigenes Selbst und die Einstellung zu dir sebst bestellt ist.
Die Autorin hat es geschafft in diesem kurzen Büchlein dies alles auf den Punkt zu bringen.
Die liebevolle und telepathische Verbindung zu Jenny und die schlecht laufende Beziehung zu ihrem Mann.
Man darf sich selbst Lieben und bekommt die Liebe mahrfach zurück, dies ist das Fazit, das mich sehr berührt und zum Überdenken meiner eigenen Selbstliebe gebracht hat.
Ich kann diese Geschichte nur jedem ans Herz legen, denn sie motiviert und führt zwangsläufig zu der Erkenntnis dass es Liebe ist mit der wir uns selbst begegnen dürfen, dann begegnen uns auch andere mit dieser Liebe. Bin ich aber verbittert und unzufrieden strahle ich genau das aus und bekomme es auch genau so zurück..

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Seelenseufzen (ISBN: 9783966140133)UlrikeBodes avatar

Rezension zu "Seelenseufzen" von JJ Sievers

Was Du ausstrahlst bekommst Du zurück
UlrikeBodevor 7 Monaten

Schon das wunderbar getsaltete Cover wirkt wie ein Magnet und man kann gar nicht anders als zu entschleunigen und und sich sebst zu betrachten.
Die Protagonisten sind sehr empathisch und authentisch beschrieben und ich kam nicht aus, mich in die Rolle von Susanne hineinzuversetzen.
Wer kennt es nicht sich selbst nicht gut genug zu sein und durch seine Umwelt genau gespiegelt zu bekommen.
Diese Geschichte, in der es um Selbstliebe und ihren Konsequenzen geht, ist in einem wunderbaren Schreibstil geschrieben. Sie hält dir einen Spiegel vor und lässt dich darüber nachdenken wie es um dein eigenes Selbst und die Einstellung zu dir sebst bestellt ist.
Die Autorin hat es geschafft in diesem kurzen Büchlein dies alles auf den Punkt zu bringen.
Die liebevolle und telepathische Verbindung zu Jenny und die schlecht laufende Beziehung zu ihrem Mann.
Man darf sich selbst Lieben und bekommt die Liebe mahrfach zurück, dies ist das Fazit, das mich sehr berührt und zum Überdenken meiner eigenen Selbstliebe gebracht hat.
Ich kann diese Geschochte nur jedem ans Herz legen, denn sie motiviert und führt zwangsläufig zu der Erkenntnis dass es Liebe ist mit der wir uns selbst begegnen dürfen, dann begegnen uns auch andere mit dieser Liebe. Bin ich aber verbittert und unzufrieden strahle ich genau das aus und bekomme es auch genau so zurück..

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Seelenseufzen (ISBN: 9783966140133)Mandthebookss avatar

Rezension zu "Seelenseufzen" von JJ Sievers

Eine nette Geschichte!
Mandthebooksvor einem Jahr

Rezension: (kann Spoiler enthalten)


Danke an die Autorin für das Rezensionsexemplar!


Irgendwie fällt es mir schwer, dieses Buch genau zu bewerten. Ich wusste schon vorher, dass dieses Buch auf seine Weise einzigartig ist, es ist extra so entworfen, dass es sich auch sehr gut für Menschen mit Einschränkungen eignet und das finde ich wirklich toll, aber schlussendlich muss ich ja hier auch ehrlich den Inhalt bewerten.

Mir gefiel diese Geschichte rund um die Seelenverwandtschaft zweier Frauen sehr gut, weil diese auch mal eine andere Form der Liebe zeigt. Und beide Frauen standen ja fest im Leben, sie hatten auch ihre Partner, doch uns wurde hier gezeigt, dass es auch eine ganze andere Ebene der Zuneigung geben kann. Auch die Gedichte, die mit im Buch standen, gefielen mir sehr gut, weil sie die Emotionen sehr gut herüberbringen konnten und es ganz schön war, zwischendurch mit diesen noch eine andere Form der Geschichte lesen zu können.

Doch irgendwie war mir die Geschichte zu kurzweilig, sie hätte so viel mehr Potenzial gehabt und sie konnte mich auch nicht vollständig vom Hocker reißen, denn auch wenn der Schreibstil wirklich leicht und flüssig war und ich dementsprechend gut durchkam, hat mir da einfach so das aller letzte gewisse Etwas gefehlt.

Aber schlussendlich war es eine ganz schöne Geschichte, die sich für Zwischendurch echt gut eignet und ich bereue es in keinem Fall, das Buch gelesen zu haben.


4 Sterne 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks