JUDY DUARTE Verliebt in eine Kidnapperin?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verliebt in eine Kidnapperin?“ von JUDY DUARTE

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Verliebt in eine Kidnapperin?" von JUDY DUARTE

    Verliebt in eine Kidnapperin?
    Sternenstaubfee

    Sternenstaubfee

    16. April 2012 um 17:19

    Als Kirsten das Baby ihres Bruders zur Untersuchung ins Krankenhaus bringt, begegnet ihr dort Jeremy. Jeremy ist Arzt und sofort fasziniert von Kirsten. Auch Kirsten mag den jungen Arzt, und die beiden verabreden sich und lernen sich mit der Zeit immer besser kennen. Doch die Herkunft des Babys ist nicht ganz klar, und außerdem ist auch noch Jeremys Vater spurlos verschwunden... ** Meine Meinung ** Betrachtet man allein die Idee zu der Geschichte, ist da durchaus Potenzial vorhanden! Aber hier wirkt die Story zum Teil recht konstruiert und viel zu einfach. Es wäre wirklich schön, wenn alles im Leben sich so leicht lösen lassen würde wie in diesem Roman! Gut gefallen hat mir allerdings, dass die Geschichte immer abwechselnd aus Sicht von Kirsten und aus Sicht von Jeremy erzählt wird. So kann man sich in beide etwas besser hineinversetzen. Wer leichte Lektüre fürs Herz sucht, wird sich über diesen Roman freuen. Wer lieber eine etwas ausgefeiltere Geschichte lesen möchte, sollte sich einen anderen Liebesroman aussuchen.

    Mehr