Jack Bredaux Kommisar Valderon

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kommisar Valderon“ von Jack Bredaux

Abscheuliche Tat, die im frühen neunzehnten Jahrhundert, im tiefen Süden Frankreichs, zu vermerken sind. Die Zuständigkeit der Dorfgendarmen ist begrenzt und ebenso wie die Dorfbevölkerung wenden sie sich lieber anderen Dingen zu, oder genießen die vortrefflichen Speisen im neueröffneten Restaurant Le Trec. Zur Aufklärung der Morde wird indes der Beste um Hilfe gebeten; Kommissar Clement Valderon. Das dessen Leidenschaft zu leiblichen Genüssen zur Aufklärung der Morde beitragen kann, ist nicht mehr als ein glücklicher Zufall. Eine gleichermaßen spannende, wie humorvolle Geschichte, die ganz anders verläuft als es zunächst den Anschein hat.

Stöbern in Krimi & Thriller

Wie Wölfe im Winter

Lesenswerte postapokalyptische Dystopie in Eis und Schnee mit bildhafter einfacher Sprache für angenehme Lesestunden auf dem Sofa.

OliverBaier

Hangman - Das Spiel des Mörders

Nicht so gut wie Ragdoll. Etwas unübersichtlich, die Motivation des Täter überzeugt mich nicht, allerdings zwischendurch atemlose Spannung.

fredhel

Schlüssel 17

Hochspannender Thriller, den ich nur weiterempfehlen kann. Kann einen weiteren Band um die Ermittler rund um Tom Babylon kaum erwarten.

SaintGermain

Suizid

Insgesamt unterhaltend, aber leider etwas langatmig!

misery3103

Das Jesus-Experiment

Spannend, lesenswert, zum Glück nicht wahr

omami

In eisiger Nacht

Spannend und mit aktuellem Bezug.

Kuhtipp

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks