Jack Canfield Hühnersuppe für die Seele

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hühnersuppe für die Seele“ von Jack Canfield

Geschichten, die Herz und Seele erwärmen – nur zum Lesen viel zu schade!<br /><br />„Hühnersuppe für die Seele “ ist längst zum Markenzeichen einer beliebten und erfolgreichen Buchreihe geworden, die sich ein treues internationales Lesepublikum erobert hat. Seit dem ersten Band, dem Bestseller „Hühnersuppe für die Seele“, mit dem Jack Canfield und Mark Victor Hansen den Boom auslösten, sind mehr als 30 Titel herausgekommen. Die Autoren haben erkannt: Was ein Teller von Großmutters Hühnersuppe für ein Kind bedeutet, das hungrig und frierend nach Hause kommt, das können gute Geschichten für die Seele sein. Dies gilt natürlich nur, wenn besagte Kurzgeschichten wie hier einen warmherzigen, aufbauenden und lebensbejahenden Inhalt haben. Die vier neuen Bände widmen sich ganz jenen Köstlichkeiten, die man gern als „Genussmittel“, als „Luxus“ oder gar als „kleine Sünden“ bezeichnet, die dem Leben aber unverzichtbare kulinarische Glanzlichter aufsetzen. Über 60 Autorinnen und Autoren berichten von ihren Erlebnissen rund um Weingenuss, köstliche Schokolade, eine Tasse duftenden Kaffee oder die wohltuende Wirkung einer Schale Tee. Lassen Sie sich die heiteren Erlebnisse und Pointen auf der Zunge zergehen!<br /><br />

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen