Jack Higgins Mitternachtsjäger

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mitternachtsjäger“ von Jack Higgins

Kate Rashid besitzt alles, doch die Vergeltung für den Tod ihrer Brüder ist das einzige, was für sie noch zählt. Sie will nicht nur grausame Rache an dem britischen Agenten Sean Dillon, sondern auch an der gesamten westlichen Welt. Ein Kampf auf Leben und Tod beginnt.

Stöbern in Krimi & Thriller

Bretonisches Leuchten

Ruhiger Krimi mit tollen Landschaftsbeschreibungen

Wuestentraum

Kein guter Ort (Arne Eriksen ermittelt)

Nicht so Psychomässig wie Stephen King aber anders toll. Ein Spannungsbogen genial bis zum Feuerwerkfinale.

Lesezeichenfee

Death Call - Er bringt den Tod

Der beste Fall von Robert Hunter

AnnetteH

Du sollst nicht leben

Nicht eines der Besten

HexeLilli

Die Fährte des Wolfes

Es ist "nur" ein solider Krimi ohne WOW-Effekt

Lesewunder

Geständnisse

Ein sehr spannendes Buch, das mit einem Knall endet, den ich nicht erwartet habe.

sabzz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension für Mitternachtsjäger

    Mitternachtsjäger
    KruemelGizmo

    KruemelGizmo

    07. March 2014 um 19:30

    Kate Rashid, Tochter aus einem einflussreichen und sehr reichen arabischem Haus, will sich an den Mördern ihrer Brüder rächen. Ihr Gegenspieler Sean Dillon ist ihr Hauptziel, der auch sie aus dem weg räumen will. 
    Damit ist eigentlich schon die ganze Geschichte erzählt.  Ein hin und her beginnt, viele Klischees werden bedient und leider alles sehr vorhersehbar.  Spannend ist was anderes.