Jack London The Little Lady of the Big House

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Little Lady of the Big House“ von Jack London

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Große Männer

    The Little Lady of the Big House
    sKnaerzle

    sKnaerzle

    01. June 2017 um 16:45

    London versucht, menschliche Größe zu schildern, aber dafür ist Dick Forrest nicht das richtige Objekt. Er war in seiner Jugend ein Abenteurer, später ein erfolgreicher Student und Football-Spieler und leitet einen landwirtschaftlichen Großbetrieb und hat die interessanteste Frau weit und breit geheiratet. Er ist also ohne Zweifel außergewöhnlich - aber groß?Das Leben, das er führt, scheint vor allem spießig. Er hat seinen Tagesablauf minutiös geregelt, um seine Geschäfte am frühen Morgen zu erledigen, um die Nachmittage mit seiner Frau und den vielen Gästen des großen Hauses zu verbringen. Deren Vergnügen sind dann eher bescheiden: Schwimmen, Reiten, Jagen, alberne Spiele, bei denen es darauf ankommt, andere auszutricksen und philosophische Diskussionen, bei denen es um alles oder nichts geht.Seine Ehefrau Paula wird als perfektes Gegenstück eines solchen Mannes dargestellt, abenteuerlustig, mutig, begabt, aber wenn man es genau betrachtet, ist sie nichts als die gelangweilte Ehefrau, die manchmal einen Kick braucht, weil sie keine wirkliche Aufgabe hat.Und in diese ach wie idyllische Idylle bricht dann ein Dritter ein, den Paula liebt, weil er Dick so ähnlich ist. Und weil von diesen tollen Menschen keiner in der Lage ist, eine Entscheidung zu treffen, dümpelt die Handlung vor sich hin, bis man als Leser froh ist, wenn nach der Katastrophe am Schluss die Lektüre endlich beendet ist.

    Mehr