Die Frauen von Hollywood

von Jackie Collins 
4,3 Sterne bei6 Bewertungen
Die Frauen von Hollywood
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453003347
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Heyne
Erscheinungsdatum:01.01.1998

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    HolgerKoelns avatar
    HolgerKoelnvor 6 Jahren
    Rezension zu "Die Frauen von Hollywood" von Jackie Collins

    Wer einfach Unterhaltung sucht, ist bei Jackie Collins genau richtig.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    DarkReaders avatar
    DarkReadervor 7 Jahren
    Rezension zu "Die Frauen von Hollywood" von Jackie Collins

    Der Enthüllungsroman über Hollywood- das moderne Babylon.

    Eine sterbende Kultur in einer korrupten Gesellschaft.

    Zügellose Sexualität wetteifert mit der Lust am Geld und an der Macht.

    Ein Buch, das selbst für erfahrene Jackie-Collins-Leser, die wissen, dass ihre Autorin keine schüchterne Beschreiberin ist, noch Steigerungen bereithält.

    Jackie Collins Die Frauen von Hollywood

    Elaine Conti, die Frau des Filmstars Ross Conti, kämpft darum, dass ihr Ehemann eine Rolle in der neuesten Millionenproduktion erhält. Auf diese Weise hofft sie, seinen verblassenden Ruhm neu polieren und selbst die Königin Hollywoods bleiben zu können. Doch um die Rolle bewirbt sich auch George Lancaster, dessen nymphomane Tochter Elaines Freundin und zugleich Ross' Geliebte ist....

    Erschreckend, doch gleichzeitig interessant zu lesen, was Menschen tun, um im Rampenlicht zu stehen- oder etwas vom Glanz ihres Mannes abzubekommen.
    Schreckilch, dass es anscheinend in den Kreisen der Schönen, Reichen und Berühmten zum guten Ton gehört, sich so zu verhalten.
    Und das ganz "normale" Geschäftsleute wie Hotel - und Restaurantmanager, Friseure, Modegeschäfte ect.ect. dem noch Vorschub leisten mit der bevorzugter Behandlung solcher Leute finde ich sowohl bedenklich als auch abstoßend.
    Ein interessantes Buch, lesenswert.

    Kommentieren0
    29
    Teilen
    Katzenpersonal_Kleeblatts avatar
    Katzenpersonal_Kleeblattvor 7 Jahren
    Kerrys avatar
    Kerryvor 8 Jahren
    M
    Mirellavor 8 Jahren
    buch_rattes avatar
    buch_rattevor 10 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks