Jaclyn Moriarty Feeling Sorry for Celia

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feeling Sorry for Celia“ von Jaclyn Moriarty

'I absolutely loved it. I wish I had written it.' Marian Keyes (Quelle:'Flexibler Einband/23.02.2001')

Stöbern in Kinderbücher

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

Der Wal und das Mädchen

Ein Muss für jedes Kinderbuchregal

Amber144

Nickel und Horn

Mit Nickel und Horn erleben wir hier ein sehr witziges und spannendes Tierabenteuer! Illustriert wurde das Buch wirklich wunderschön!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Feeling Sorry for Celia" von Jaclyn Moriarty

    Feeling Sorry for Celia
    Inishmore

    Inishmore

    03. January 2009 um 19:21

    Die meisten Mädchenbücher sind weder besonders originell noch besonders lustig. Und dann gibt es immer wieder Ausnahmen wie dieses wunderbahre Buch, das selbst einer fünfundzwanzigjährigen Tränen vor Lachen in die Augen getrieben hat. "Feeling Sorry for Celia" ist klug, unterhaltsam, berührend und vor allem wunderbar komisch. Ein ganz tolles Wohlfühlbuch für graue Regentage.