Der süße Brei

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(2)
(0)
(0)

Stöbern in Kinderbücher

Lukas und das Geheimnis der sprechenden Tiere

Ich bin beim Vorlesen vor Lachen fast von der Couch gefallen! Witzig und spannend, eine perfekte Kombi!

TanyBee

Der Blackthorn-Code - Das Vermächtnis des Alchemisten

Ich kann nicht mehr sagen als: Fantastisch und ich liebe es!

Traumsucherin

Guck mal, wie die gucken!

Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum Menschen

Kellerbandewordpresscom

Lesegören: Jetzt geht´s ab, Girls!

Schullandheim Action mit den GIRLS! Top!

Larii-Mausi

Die Doppel-Kekse: Einmal Zwilling, immer Zwilling

Toller Auftakt einer neuen Buchreihe für junge Leser ab 10 Jahren .... wir freuen uns schon auf viele weitere Teile.

Nele75

Henriette und der Traumdieb

Schöne Fantasy-Geschichte...

Twin_Kati

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der süße Brei" von Jacob Grimm

    Der süße Brei
    Lolachen18

    Lolachen18

    08. May 2010 um 14:26

    Das kürzeste Märchen, das ich von den Grimm-Brüdern kenne. In dem Märchen geht es um eine Mutter und ihre Tochter, die arm und fromm sind. Sie hatten nichts mehr zu essen, da ging das Kind in den Wald und begegnete einer alten Frau, die ihr einen Topf schenkte und sagte wie er so viel süßen Brei kochte, bis sie wieder sagte, dass er aufhören sollte. So aßen sie sich satt, bis sie nicht mehr konnten. Eines Tages aber ging das Mädchen in den Wald und die Mutter wusste den Satz um den Topf zum Kochen zu bringen, doch sie wusste nicht den Satz, damit es wieder aufhörte zu kochen, so war nach einer Weile das ganze Dorf unter Brei verdeckt. Als das Mädchen nach Hause kam, brachte es den Topf dazu aufzuhören und wer wieder nach Hause wollte musste sich durchessen.

    Mehr